Jump to content

Partner

Schnittverlängerung und große OW - Knotenshirt


Ela71

Recommended Posts

Hallo allerseits,

 

ich bin neu hier und habe gleich eine Frage.

Möchte mir gerne aus einer Burda Plus ein Shirt nähen, das vorne am Ausschnitt einen Knoten hat. Nun komme ich etwas ins Rudern, da mir der Schnitt

1. zu kurz ist (Gesamtlänge 56cm, bei 1,79m ist das viel zu kurz) und

2. an der OW ziemlich sicher zu eng ist.

Kein Problem ist es für mich, einen Blusen- oder normalen Shirtschnitt zu ändern, aber hier bin ich ratlos.

 

Hat jemand von Euch sowas schon mal gemacht und kann mit Tipps geben?

 

Danke :rose: ,

 

Ela

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 7
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • sikibo

    2

  • Eule

    2

  • Ela71

    2

  • primadonna

    1

Popular Days

Top Posters In This Topic

Hallo Ela,

unten kannst du sicher problemlos Länge zugeben.

Vermutlich ist dir aber auch das Armloch etwas knapp, d.h. du musst am Armausschnitt und entsprechend an der Armkugel etwas zugeben.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ela,

 

wenn du die Seitennähte unter dem Arm um 1 cm verbreiterst und bis zur Taillenlinie abschrägst, hast du knapp (durch die Schräge) 4cm mehr Oberweite. Die Ärmel müßten dann auch 1 cm weiter gemacht werden.

 

Viele Erfolg wünscht Eule :)

Link to comment
Share on other sites

Danke Euch beiden für die Anregungen. :)

 

So würde ich ein normales Vorderteil auch verändern. Mein Problem ist eher, dass ich nicht weiß, wie es bei diesem Knotenteil ist.

 

Das Oberteil sieht etwa so aus:http://farm1.static.flickr.com/64/195996969_64ffe83621_m.jpg

 

Wißt Ihr, wie das funktioniert?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ela,

 

ich würde den Schnitt 1 Größe größer nehmen und dann vielleicht im Armbereich/Achsel wieder etwas wegnehmen und/oder da auch enger machen. Das hängt davon ab, wie breit deine Schultern und wie kräftig deine Oberarme sind. Aber ich gebe es zu, dass Änderungen bei diesem Shirt nicht so einfach sind.

 

Viele Grüße von Eule :)

Link to comment
Share on other sites

Das Shirt sieht doch genauso aus, wie das aus den "normalen" Burda (4/2005)? Da halte ich Änderungen für machbar, nur müsstest du genau sagen, wo. Brauchst du den Streifen mit dem Knoten breiter und unter der Brust passt es? Und wie ist es mit der Höhe des Armausschnitts, den habe ich für mich 2 cm höher gemacht, der kniff unter den Achseln.

Hier die technische Zeichnung.

Edited by sikibo
Link to comment
Share on other sites

hallo ela,

 

ich persönlich würde dir von einem knotenshirt abraten. ich hab auch mal eins gemacht und gefunden, es ist auf keinen fall für eine größere oberweite geeignet, es sei denn, du möchtest, daß es nach noch viiieeeel mehr aussieht.

 

lg und nichts für ungut

gerda

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen, Ela

hallo ela,

 

ich persönlich würde dir von einem knotenshirt abraten. ich hab auch mal eins gemacht und gefunden, es ist auf keinen fall für eine größere oberweite geeignet, es sei denn, du möchtest, daß es nach noch viiieeeel mehr aussieht.

 

lg und nichts für ungut

gerda

 

Ich denke auch das ein Knotenshirt für eine große OW nicht so geeignet ist, denn meine Tochter hat auch eine große Ow und alles was um den Busen gerafft, geknotet u.s.w.ist, lässt den Busen noch großer erscheinen, so habe ich es bei ihr gesehen.

Aber es ist ja auf jeden Fall eine Geschmacksfrage, und es bleibt ja dir überlassen, ob diesen Effekt haben willst.

Es ist nur als ein gutgemeinter Hinweis gedacht, nicht das du dich dannn hinterher ärgerst.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...