Jump to content

Partner

Nähgarn wo bestellen?


Guest Yles

Recommended Posts

Mein Vorrat an Nähgarn schrumpft so langsam. Wo bestellt Ihr Eure Garne? Ich habe einige Anbieter bei Ebay entdeckt. Oder hat jemand von Euch eine gute Homepage für mich wo ich bestellen kann?

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 17
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • benzinchen

    3

  • mosine

    3

  • banni

    2

  • Black Lab

    1

Hallo! Bei jajasio kannst du sehr gut das günstigste Ovigarn bestellen. Das finde ich prima (200 Farben zum aussuchen). Aber bestell besser nicht das Nähgarn dort, das musste ich wegtun, so unregelmäßig war es versponnen. Weder die brother, noch die Pfaff (die noch am ehesten) noch die alten Berninas mögen es leiden. Die Fadenspannung ist dann nicht mehr gleichmäßig.

 

Das Trojagarn, das es in verschiedenen Nähläden vor Ort gibt ist gut und ganz günstig. Zur Zeit ist bei ebay ein Händler mit Gütermann Ovigarn unterwegs. Die Rolle mit 5000m (!!!) ab 1 Euro. Das etwas dickere (120 - 100) habe ich in vielen, vielen Farben und benutze es für die normale Nähma. Das 150er geht auch gut für feine Stoffe.

Ansonsten gib doch mal Garn in die Suche ein. Das Stoffmarkt Ovigarn nehmen auch viele hier in der Nähmaschine. Man kann sich ja so einen "Galgen" basteln, von dem das Garn nach oben ablaufen kann. Da gibt es auch jede Menge vorschläge zu. Das ist m.E. das günstigste und auch qualitativ ganz gut.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

an die Frage schließe ich mich gerne an: ich habe auch schon bei eBay nach Nähgarn gesucht. Dort habe ich gesehen, dass es sehr viele sehr unterschiedliche Bezeichnungen für die Garne von MEZ gibt. Die sind alle von MEZ, haben aber noch einen putzigen "Zweitnamen".

 

Kann mir bitte jemand erklären, welches MEZ-Garn für normale Näharbeiten geeignet ist, am liebsten 100 % Polyester? Danke!

 

Und einen Händler, der günstig Qualitätsgarn verkauft, suche ich auch. Mit den no-name-Garnen hab ich keine guten Erfahrungen gemacht.

 

Danke!

Sonja.

Link to comment
Share on other sites

ich bestelle bei jajasio (ebay).

spezielle farben oder garne in kleinen mengen oder für bestimmte projekte kaufe ich im kurzwarengeschäft.

 

gruß

benzinchen

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

mein Nähgarn bestelle ich bei Folhoffer.

Da gibt es vorsortiert Kiloware (fast alles Markengarne) und günstiges Gütermann-Garn.

Da flutschen auch immer so etliche andere Sachen mit in den Warenkorb. :o

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben,

da häng ich mich gleich mal mit ran, wenn ich darf.

was ist den von diesem Ebay Verkäufer zu halten? Hat da schonmal jemand sein Garn gekauft?

 

Vielen Dank und liebe Grüße

Angie

Link to comment
Share on other sites

H Aber bestell besser nicht das Nähgarn dort, das musste ich wegtun, so unregelmäßig war es versponnen.

 

Na toll! Bisher war ich dort immer sehr zufrieden, deshalb habe ich letzte Woche Nähgarn bestellt. Und gleich 2x10 für a`4,99€ :eek:

Mir bleibt wohl nur der Test...und die Hoffnung, dass meine Pfaff das Garn mag. Ansonsten besteht ja ein Rückgaberecht. Das werde ich dann auch nutzen bzw. umtauschen.

Ich lass mich überraschen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

letzthin habe ich Näh- und Overlockgarn bei Schneidereibedarf Werner bestellt und bin mit dem Näh- und Overlockgarn (auch für die Nähmaschine) sehr zufrieden. Der Preis ist günstig.

 

 

LG

Maegy

Link to comment
Share on other sites

Heute kam mein Garn von *jajasio*

Natürlich habe ich sofort sofort einige Meter im Höchsttempo probiert, um das Garn richtig zu belasten. Keinen einzigen Fadenriß. Anscheinend vertragen sich meine Pfaff und das Garn *dreimalaufholzklopf*

 

Allerdings gebe ich zu, dass es natürlich nicht die Qualität von Amann & Co. hat. Irgendwie "flust" es am Nadelöhr. Also für richtig gute Nähte werde ich beim Markengarn bleiben.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben,

da häng ich mich gleich mal mit ran, wenn ich darf.

was ist den von diesem Ebay Verkäufer zu halten? Hat da schonmal jemand sein Garn gekauft?

 

Vielen Dank und liebe Grüße

Angie

 

ich habe noch nicht dort gekauft aber er hat 99,4% gute bewertungen, das hört sich doch recht gut an.

mich würde ein bißchen abschrecken, dass er aus indien versendet.

wenn man das allerdings bedenkt sind wahrscheinlich auch die hohen versandkosten gerechtfertigt.

 

gruß

benzinchen

Link to comment
Share on other sites

Guest wildflower
aber er hat 99,4% gute bewertungen, das hört sich doch recht gut an

Leider sagen die Bewertungen bei Ebay nicht viel aus. Ich habe auch schon bei einem Ebay-Händler eingekauft (keine Garne o.ä.), der 100% positive Bewertungen hatte und schon sehr lange im Geschäft war. Da ich mit einer Lieferung nicht zufrieden war, habe ich diese Sendung zurückgeschickt. Eine Bewertung konnte ich nicht abgeben. Danach war ich als Kunde bei diesem Händler gesperrt. So kann man seine Statistik auch schönen!

Link to comment
Share on other sites

Leider sagen die Bewertungen bei Ebay nicht viel aus. Ich habe auch schon bei einem Ebay-Händler eingekauft (keine Garne o.ä.), der 100% positive Bewertungen hatte und schon sehr lange im Geschäft war. Da ich mit einer Lieferung nicht zufrieden war, habe ich diese Sendung zurückgeschickt. Eine Bewertung konnte ich nicht abgeben. Danach war ich als Kunde bei diesem Händler gesperrt. So kann man seine Statistik auch schönen!

 

ich sag ja nicht, dass das bewertungssystem bei ebay das non plus ultra ist

aber es ist halt der erste ansatzpunkt.

auch ich habe schon bei einem 100%igem schlechte erfahrung gemacht.

er hat sich nie gemeldet und die ware kam auch nie bei mir an, trotz vieler mails von mir.

ich bin auch schon in normalen geschäften nicht zur zufriedenheit bedient worden, das kann einem überall passieren.

trotzdem habe ich wieder bei ebay gekauft und ich hatte bis jetzt dort nicht mehr ärger als sonstwo.

das ganze leben ist ein risiko.

ich habe auch schon stoffe gekauft, die aus indien versendet wurden, weil ich hier im lande nichts vergleichbares gefunden habe.

die versandkosten waren hoch aber es hat geklappt.

wonach richtest du dich denn bei einem ebay-händler, den du nicht kennst, um zu einer kaufen od. nicht kaufen entscheidung zu kommen?

 

gruß

benzinchen

Link to comment
Share on other sites

Heute kam mein Garn von *jajasio*

Natürlich habe ich sofort sofort einige Meter im Höchsttempo probiert, um das Garn richtig zu belasten. Keinen einzigen Fadenriß. Anscheinend vertragen sich meine Pfaff und das Garn *dreimalaufholzklopf*

 

Allerdings gebe ich zu, dass es natürlich nicht die Qualität von Amann & Co. hat. Irgendwie "flust" es am Nadelöhr. Also für richtig gute Nähte werde ich beim Markengarn bleiben.

 

:) Hallo Simone!

Ich hatte dieses hier bestellt. Also offensichtlich anderes. Von dem muss ich aber sehr ernsthaft abraten. Aber Deins ist anderes. Falls du es nach ein paar Wochen doch nicht gut findest, wäre es schön, wenn Du ncohmal Bescheid gibtst. Mit dem Overlockgarn von jajasio war ich ja wie gesagt sehr angetan und zufrieden.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.



×
×
  • Create New...