Jump to content

Partner

Nähmaschine Angela, Faden-Anzugsfeder


Lotti1

Recommended Posts

Hallo Liebhaber alter Nähmaschinen,

ich suche eine Fadenanzugsfeder von der Angela Nähmaschine (siehe Foto)von der Nähmaschinenfabrik Kappeln.

Maße: Gesamtlänge der Federspirale 9 mm, Durchmesser 9,3 mm. Die Länge von der Fadenöse bis Mitte Drahtspirale ca. 20 mm. Drahtstärke 0,6 mm.

 

Vielleicht kann mir ja jemand einen Tip geben, ob auch andere Maschinen so eine Anzugsfeder hatten. Vielleicht kann man auch eine Feder von einer anderen Marke benutzen.

Die Anzugsfeder sitzt in der Oberfadenspannung.

 

Bin über jeden Tip dankbar.

Gruss

Erich

Cnv0019.jpg.dab9afea48557d74322fe9030f02043e.jpg

Cnv0020.jpg.b89ebfac9c0f7a7011363d7a7ae20b9e.jpg

Cnv0021.jpg.e599ca8578cc2549fe2701b3d0d959cc.jpg

Cnv0022.jpg.69264caeba6fa5f265bc2afbc0d3a3e6.jpg

Edited by Lotti1
Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 6
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Lotti1

    4

  • peterle

    2

  • josef

    1

Top Posters In This Topic

Posted Images

Hallo,

den alten grauhaarigen Nähmaschinenfachmann gibt es hier leider nicht.

Ich würde ihn gern finden.

Die Feder auf den Fotos hat mir ein Bekannter von seiner Angela-Nähmaschine als Muster zur Verfügung gestellt.

Wir sind einfach nur Liebhaber alter früher Nähmaschinen. Ich gehöre weniger zur Fraktion der Nähenden. Aber die Maschinen sollten schon so funktionieren, daß man gut nähen kann. Das instand zu setzen macht mir eben Freude.

 

Gruss

Erich

Link to comment
Share on other sites

Denn nimmst Du jetzt eine Bohrmaschine und eine Bohrer, der 0,5 bis 1 mm kleiner ist als deine Feder, einen Federdraht und auf wickelst Dir eine.

Kleine Zängelchen sind hilfreich und ein Bolzenschneider.

 

Nach 10 Federn kommt sicherlich eine ganz passende dabei raus.

 

Alternativ dazu, baust Du die Reste aus deiner raus und biegst Dir den vorderen Teil selber. :)

Link to comment
Share on other sites

sd13.gif

 

bieg erstmal deine feder gerade

siehe gestrichelte linie auf dem bild

 

dann schaut sie wie auf dem zweiten bild aus

 

gruß josef

Cnv0020.jpg.c49594a794e87cc5b5138dfdc471cb9d.jpg

PICT0575.JPG.1222f8aec35e9ad32299897f480c66b0.JPG

Link to comment
Share on other sites

Hallo Herr Peterle,

ich habe hier im Forum ein paar Fotos eingestellt und von meinem Problem berichtet. Ich habe eine spezielle Anzugsfeder gesucht. Ich dachte, daß so ein Forum da hilfreich sein könnte und dachte, daß ich hier im Forum besser aufgehoben bin, als nach einem alten Grauhaarigen Nähmaschinenmechaniker zu suchen.

Es sind nunmal halt solche Kleinigkeiten, worüber man sich doch im Forum austauschen könnte. Sofort haben sich zwei Forumleser hilfreich angeboten. Und zwar der Josef und Nähmax. Diese beiden Anbieter wurden umgehend von Ihnen gelöscht????? Forumsregeln?????, die nicht aufzufinden sind.

 

Wenn hier überall die Zensur lauert, nur weil jemand wagt ein Ersatzteil anzubieten, dann frage ich mich, mit wem soll ich mich hier über was austauschen??? Dient das Forum nur der verzweifelten Hausfrau, die nicht weiß, wie sie ihre Bordüre annähen soll????

Ich habe jedenfalls in Zukunft keine Lust mehr, hier nochmals eventuell nach irgendeinem Schräubchen zu fragen. Weil ich damit rechnen muß, daß peterle von morgens bis abends am Monitor sitzt und aufpaßt, daß keiner gegen die Regeln verstößt.

Und alles nur wegen einer so unwichtigen Anzugsfeder.

Gruss Erich

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...