Jump to content

Partner

Aufnäher,Buttons,Sticker...


frostie

Recommended Posts

Hallo!

 

Die Idee für dieses RR schleicht schon länger in meinem Kopf rum. Ich hoffe, sie findet anklang und wir bekommen eins zusammen.:)

Viele von uns "tüddeln" ja gerne an den Klamotten etwas ran. Ich habe in der Galerie schon ganz viele Selbstgemachte Aufnäher, Buttons und sonstiges gesehen. Im Internet gibt es ja auch super Anleitungen dafür.

Jeder von uns hat andere Ideen im Kopf, was er aus dem und dem Stoff machen könnte und es wäre doch toll, wenn man mal seiner Phantasie freien lauf lassen könnte und anderen eine Freude damit macht.

 

Also, ich dachte, das jeder einen Umschlag mit Stoffresten, Bändern, Knöpfen und was euch noch so einfällt bestückt.

 

Einen netten Brief dazu, wofür man so Tüddelkram gebrauchen möchte.

 

Das ganze an den nächsten Teilnehmer geschickt und der darf sich auslassen. Man kann natürlich auch aus dem eigenen Fundus noch etwas dazu zaubern.

 

Danach dann den Brief an den nächsten Teilnehmer schicken und so weiter und so fort. Achja, das fertige Teil bitte mit in den Umschlag tun.:D

 

Ich dachte, wenn jeder zwei Wochen Zeit hat um ein Teil fertig zu nähen müßte es dicke reichen. Bitte eine kurze PN an mich und ich gebe das offizielle OK fürs weiter schicken. Nicht das auf einmal jemand 5 Umschläge zu Hause hat und da nicht mehr gegen ankommt.:o

Das ganze sollte in einen großen Briefumschlag passen, nicht das es mit dem Porto zu teuer wird. Kommt auch so schon ganz gut was zusammen. :oIch dachte an 10 Teilnehmer und hätte gerne einmal alle Addys bei mir. Für verbesserungsvorschläge bin ich immer zu haben. ;) Ist ja schließlich mein erstes RR das ich organisieren möchte.

 

Lieben Gruß frostie!

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 6
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • frostie

    3

  • constanze

    1

  • Mummelito

    1

  • ~*Sonnenkind*~

    1

die idee find ich ganz interessant, aber ich denke die ausführung wäre einfacher, wenn einer für einen was macht und die tüten nicht ewig rumreisen, außerdem läppert sich dann auch ein berg an porto zusammen, oder aber ich habs flasch verstanden:D

 

geht es nur um selbst, also handgemachte sachen oder auch um sachen die mit der stickmaschine erstellt wurden?

 

lg chrissy

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

 

Erlaubt ist was gefällt. Meine Idee ist möglichst viele Verschiedene Verzierungen zu erhalten.

 

Über die Sache mit dem Porto habe ich auch schon nachgedacht. Ich habe ja auch geschrieben, das ich für Vorschläge offen bin.

 

Im Grunde wollte ich, das jeder für jeden ein Teil macht. Optional mit etwas (Stoff,Knöpfe andere Zutaten) von demjenigen. Dadurch die Idee mit dem "rumreisen".

Es wäre auch eine möglichkeit mir einen Briefumschlag mit Rückporto und den Zutaten zu schicken. Ich verteile dann die Zutaten auf die Teilnehmer und jeder macht dann daraus etwas. Dann wieder zu mir und ich verteile wieder, oder direkt zum Emfänger. Oh Mann ist das kompliziert:confused::eek: ich und meine Glorreichen Ideen.

 

Also, Lösungsvorschläge zu mir und dann mach ich glaub ich einen neuen Tread mit dem eigentlichen RR auf....:o

 

Lieben Gruß frostie!

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

deine Idee finde ich ja sehr interessant, stelle ich mir spaßig vor, vor allem wenn man von anderen Material bekommt und sich dafür was einfallen lassen muss. Kannst du mal ein paar Beispiele (links) zeigen, was dir als Ergebnis vorschwebt? Ich weiß nämlich noch gar nicht, ob das, was ich basteln würde (könnte) hier reinpassen würde.

 

Mit dem Herumschicken und dem Porto ist das ganz schön kompliziert.

 

Angenommen man schickt einen Umschlag von Teilnehmerin zu Teilnehmerin, jede macht einen Button (oder so) und tut neues Material rein, dann hat man am Schluss das Problem, die fertigen Werke dann auch zu verteilen, außerdem bleibt wahrscheinlich auch eine ganze Menge Material übrig, während die ersten in der Kette nur ganz wenig Material zur Auswahl hatten.

 

Wenn man den Tausch über eine "Zentralstelle" (=Dich) organisiert, dann hast Du ziemlich viel Sortierarbeit und jede TN hat nach meiner Rechnung 4mal Porto (wenn jede dir einen Umschlag mit Material und Rückumschlag schickt, du das Material in bunter Mischung umsortierst und jeder zuschickst, jede TN dir dann wieder die fertigen Teile+Rückumschlag schickt, du sortierst und zurückschickst...).

Oder geht das noch einfacher und ich komme nicht drauf?

 

Wie auch immer, ich hätte schon Interesse.

 

viele Grüße,

Constanze

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

 

Das Porto ist ja im Moment noch der Knackpunkt an der Sache. Wenn man die Umschläge rumreisen lässt, hat man unmengen an Porto, was viele verständlicherweise abschreckt.

Wenn es über mich läuft, habe ich natürlich viel Arbeit, das wäre mir die Sache allerdings wert. Das Porto wäre dann 4x für einen großen Brief. Es sei denn ihr bekommt es kleiner unter, was ich kaum glaube. :o

Ich fand halt die Idee toll, was wohl andere aus meinen Zutaten zaubern. Das es nachher in meinen Schrank bzw auf meine Klamotten passt habe ich mit der Wahl der Zutaten ja schon zum Teil mitbestimmt.

Die ganze Idee ist mir bei diesem Kleid gekommen. Habe das Herz aus Filz und mit passendem Stoff und die Appli selber gemacht. Habe keine Stickmaschine und muß halt anderes machen. gemischter Tauschring - ohne Stress - Seite 80 - Hobbyschneiderin + Forum

Außerdem gibt es tolle Anleitungen unter anderem bei Farbenmix.

 

Lieben Gruß frostie!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...