Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Stichelhex

Bügelpresse für Vlieseinlagen

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben,

ich überlege mir eine Bügelpresse zuzulegen. Die diversen Einlagen kleben immer schlechter... Kann mir bitte jemand einen Tip geben? Die Presse sollte wenig Platz brauchen und schnell aufheizen. Ich möchte damit nicht bügeln, sondern wirklich nur Einlagen fixieren.

Danke für Eure Hilfe schon mal im Vorfeld.

Lieben Adventsgruß

Stichelhex.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

eine Bügelpresse zum Aufbügeln von Vlieseline ist wirklich klasse. Ich habe mir vor langer Zeit mal eine gebrauchte zugelegt.

 

Die Bügelpressen haben eigentlich alle die gleiche Grösse. Du kannst sie zugeklappt auch aufrecht hinstellen, wobei sie dann aber auch Platz benötigen.

 

Mein Bügelpresse, schon ein älteres Modell, benötigt jedoch ein paar Minuten Zeit zum aufheizen. Ich denke mal, dass modernere Modelle nicht ganz so lange brauchen.

 

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe mir auch sehr günstig eine auf dem Flohmarkt gekauft. Sie ist wirklich toll um Vlieseline zu fixieren.

Ein Nachteil ist das sie schon ziemlich sperrig ist.

LG, Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe meine auch gebraucht bei Ebay gekauft.

Es ist eine Singer - auch schon älter aber noch top.

Bei Ebay werden diese massenhaft angeboten.

Zum Vliesbügeln ideal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

und vielen Dank für Eure Meldungen :). Ich möchte mir eine neue Bügelpresse kaufen, nicht unbedingt eine gebrauchte. Habt Ihr da vielleicht auch schon ein paar Erfahrungswerte für mich? Denn angeboten wird sehr viel - auch Thermopressen... falls die überhaupt geeignet wären?:confused:

Danke für Eure Hilfe!

Lieben Gruß, Stichelhex.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

das Thema Bügelpresse interressiert mich auch sehr.Aber zum normalen Bügeln und für Tischwäsche.

Habe eine uralte Heißmangel,die ich eigentlich nur für Tischdecken benutze(Wir schlafen schon seit längerer Zeit ungebügelt).

Mich interessiert es hauptsächlich,weil ich immer wieder Tennisarmprobleme habe und viel bügeln muß.Danach geht es meinem Arm immer schlecht.Ist es schwierig sich an dieses Bügeln zu gewöhnen,denn ein bischen Übung wird doch sicher nötig sein.

Würde mich sehr über Eure Erfahrungen und Tipps freuen.

Einen schönen Sonntag

G.ara

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe eine Mangel u. eine Dampfbügelpresse. Für beides ist etwas Übung notwendig, aber ich habe eine Zeit lang mit der Bügelpresse fast alles gebügelt, auch Herrenhemden, außer Blusen mit Abnähern. Also alle glatten Sachen. Du mußt die Sachen sehr schön glatt hinlegen, sonst gibt es Falten ohne Ende, außerdem sollte das Bügelgut schön feucht sein, dann wird es wie gestärkt.

Aber Du mußt natürlich auch ständig die Klappe auf und zu machen, also Arm hoch und runter, er wird dann ja auch belastet. Kraft wird aber keine dazu benötigt, da ist eine Unterstützung drin, der Anpressdruck ist, soweit ich mich richtig erinnere, 50 kg.

Inzwischen bügle ich allerdings wieder mit Dampfbügeleisen mit Teflonsohle, das geht auch sehr schnell.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben,

ich würde mich über weitere Reaktionen von Bügelpressen-Besitzern freuen: Was ist besser, der Dampfausstoß von unten oder oben? Es gibt soviele Details und die Händler empfehlen ganz unterschiedliche Varianten. :confused: Je nachdem, was sie selber im Programm haben... Vielleicht habt Ihr Nutzer da ein paar Geschichten auf Lager. Würde mich freuen - danke schon mal.

Gruß

Stichelhex

Share this post


Link to post
Share on other sites

meine hat nur Dampfausstoss von oben und auch nur das obere Teil wird heiss. Gibt es Buegelpressen, wo das untere Teil auch geheizt wird?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Karin,

ich habe meine Bügelpresse (Singer electronic, ohne Dampf) gebraucht bei Ebay gekauft, NUR um Vlieseline aufzubügeln und mal Transferdruck zu machen.

Klappt hervorragend.

Da ich die Teile ja glatt arrangieren muss, bin ich froh, dass sie nicht auch von unten beheizt ist.:eek:

Für Vlieseline lege ich ein feuchtes Tuch auf und die glatten Wäscheteile, die ich inzwischen damit bügle, werden eingesprüht.

LG

Inge

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr,

gerade wurde meine neue AEG Bügelpresse geliefert. Mit Dampfausstoß nur von unten. Ein geniales Stück. Vlieseline klebt bombenfest.... Nur zu empfehlen.

:freu:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.