Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Cira

Laufmasche i. Pulli reparieren

Recommended Posts

Hallo,

wenn man mit einem Pulli irgendwo hängen geblieben ist und ein winziges Loch mit Laufmasche sich ergibt, habe ich das gestern mal ganz gut reparieren können mit einer winzigen Häkelnadel, wie man sie beim Friseur zum Hauben-Strähnchen ziehen verwendet. Aber das ist mühsam, es rutscht beim Durchziehen leicht ab.

Bei meiner Strickmaschine (Grobstricker) habe ich so ein Teil zum manuellen Hochstricken bzw. für gefallene Maschen dabei, dass aussieht, wie eine Häkelnadeln mit kippbarer Lasche (Zungennadel?)

Gibt es solche Teile auch für Feinstrickwaren u. wo und wie nennt man sie?

Kennt von Euch jemand so was?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Cira,

 

von Prym gibt es da eine Repassiernadel, das ist im Prinzip so wie eine Nadel bei einer Strickmaschine, d.h. sie hat auch eine Zunge. Ursprünglich ist die Repassiernadel fürs Hochhäkeln von Laufmaschen in Feinstrümpfen/-strumpfhosen gedacht. Ich nutze sie allerdings zum Einziehen der Fadenenden bei Overlocknähten ;)

 

Dann gibt es von Prym auch die "Faden-Fee", das ist eine dünne Nadel mit einem speziell geschliffenen Schaft. Um diesen Schaft wird der einzuziehende Faden bzw. die Schlaufe gewickelt und kann dann so auf die andere Seite gezogen werden. Diese Faden-Fee gibt in zwei unterschiedlichen Stärken, fein und sehr fein.

 

Michael

Edited by MichaelDUS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ja sowas gibt es. Sogar ganz winzig kleine, die frueher zum Reparieren von Nylonstruempfen und vorher wahrscheinlich auch fuer Seidenstruempfe benutzt wurden. Fuer Feinstricker muesste es auch so kleine geben, dass sie fuer Deine Zwecke ausreichen. Ob die einen speziellen Namen haben weiss ich jetzt allerdings leider nicht.

 

Viele Gruesse

Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich danke Euch sehr für die Tipps. Repassiernadel habe ich bei Prym nicht gefunden, heißt jetzt wohl Maschenfangnadel, falls es das gleiche ist.

Habe es auch schon bestellt, da ich nicht erwarte, sowas noch in Geschäften hier zu finden. Dabei habe ich gleich festgestellt, dass es Strickmaschinen (nebst Zubehör) hier in Frankfurt offenbar gar nicht mehr zu kaufen gibt:o.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.