Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

cucitrice

weicher, grober Strickstoff und ein Cape/Schultertuch

Recommended Posts

Hallo!

Ich habe hier einen ganz weichen, leichten aber recht grob gestrickten Zopfstrickstoff, den ich eigentlich zu einem Poncho verarbeiten wollte. Allerdings verzieht er sich maßlos und Rundungen sind alles andere als rund und gerade Linien auch nicht gerade. Habt Ihr da eine Idee, wie ich ihn bändigen kann?

 

Falls nicht, hab ich jetzt schon überlegt, ob ich daraus ein Dreieckstuch (groß) zum Einkuscheln mache, allerdings habe ich da keine Ahnung ,wie groß so etwas sein sollte und wie breit die Seiten (und die Enden der Seietenteile) etc. werden müssen, damit es gut aussieht. Hat da vielleicht jemand ein paar Angaben, nach denen ich mich richten kann?

Wäre toll, schon mal vielen Dank!

LG

C.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Puh, das ist ja nicht schön! ...vielleicht Nahtband an den Rändern? Hm, das bringt es wohl eher nicht. Das Teil wird ja etwas größer. Oder komplett mit einem Stoff verstürzen, der sich nicht verzieht?

Bei einem Dreieckstuch zum Einkuscheln würde ich die längste Gerade so bemessen, dass mir der Stoff, wenn ich ihn um die Schultern lege, noch wenigstens bis zur Hüfte reicht. Der hintere Zipfel müsste auch meinen Po bedecken.

Oder Du machst einen langen, sehr breiten Schal...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, ich hab auch schon an etwas Langes gedacht, obwohl ich die Idee mit dem Dreieck verlockender finde, da ich so etwas noch gar nicht habe. Vielleicht kommt ja noch ein ultimativer Tipp... Wenn nicht ,geh ich an die Sache praktisch heran und kauf mir einen besseren Stoff für den Poncho und nutz den hier wirklich nur für Schals..

LG

Biggi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

falte doch einfach ein großes Stück Stoff zum Dreieck, leg es dir um und schau dann mit probieren, wie lang und breit es sein sollte. Das dann auf den Strick übertragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Ja, wenn ich den Stoff zu einer Jacke oder so verarbeite, dann werde ich versuchen, es genauso zu machen. Gedacht war das Stöffchen allerdings als großes Umschlagtuch oder Poncho und da ist ja ein Futter nicht so optimal, auch weil es auch sehr rutschig werden kann...

Aber so, wie der Stoff mich geärgert hat, frag ich mich, ob ich ihn nicht wirklich für ein anderes Projekt verwurste...

Danke für die Idee, da weiß man, dass so etwas wenigstens funktionieren KANN...

LG

Biggi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.