Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

2 Fragen....Muss Stickgarn immer glänzen und warum wellen sich meine Applis


Recommended Posts

Halli Hallo ihr lieben,

also ich habe zwei Fragen, kann mir einer mal sagen warum die stickgarne immer glänzen. mein Nähma Händler hier in HH (Mega sche.....und nun definitiv inkompetent abgestempelt) hatte gesagt das man keinen unterschied zwischen glänzendem Stickgarn und mattem sieht, ich finde aber schon und ich mag das glänzende nun mal nicht. Welche alternativen habe ich da?

 

Und zum zweitn wenn ich hier meine wellenrand buttons sticke mit Madeira 40 oder brilldor 40 dann wellt sich der Button so, aber ich habe keine ahnung wie ich da was an meiner 1500D verstellen muss damit das nicht mehr ist.

Kann mir da jemand helfen?

 

lg Caro

Link to post
Share on other sites
  • Replies 15
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hallo,

 

von Marathon gibt es mattes Stickgarn, in wie weit das matter ist kann ich nicht sagen, ich mags glänzend.

Zu deinem Wellenrand kann ich dir leider nichts sagen. Ich habe auch eine 1500D und bis jetzt keine Probelme damit, kann es vielleicht sein, daß du zu wenig oder zu dünnes Stickvlies drunter hast.

 

LG

Tanja

Link to post
Share on other sites

ich mag auch kein glänzendes stickgarn (das sieht immer so entsetzlich synthetisch aus, - das geht gar nicht bei historischer kleidung!) und sticke daher fast nur mit normalem gütermann nähgarn.

die farbpalette ist riesig, es reisst nicht, ist billiger als das matte spezial-stickgarn und der einzige kleine nachteil ist, dass man die stickmaschine nur etwas öfter saubermachen muss, weil es etwas mehr flust.

 

l*g*,

 

farinelli

Link to post
Share on other sites

Das Rayon/Viskosegarne und Polyestergarne glänzen liegt einfach am Material. Du kannst Baumwollgarn nehmen oder bspw. extra mattes von Madeira. Oder du probierst mal Overlockgarn.

Welches von Brildor hast du denn? Das NY glänzt viel mehr als das PB.

Link to post
Share on other sites

ich mag's auch nicht so gerne glänzend, deshalb sticke ich überwiegend mit ganz normalem nähgarn oder overlockgarn.

 

zu den wellenrand-buttons kann ich nichts sagen.

ich weiß nicht was das ist oder wie die aussehen.

stell mal ein bild rein, damit man einen eindruck bekommt,

vielleicht kommen wir dann der sache näher.

 

gruß

benzinchen

Link to post
Share on other sites

Ich glaube mich erinnern zu können, dass irgendein Hersteller eine Landhaus-Stickgarn-Serie hat, die nicht glänzt.

 

Aaaaaaaber, bei welligen Applis bin ich inzwischen Fachfrau! ;-)

Verstellen würde ich grundsätzlich mal gar nix an der Maschine, im Normalfall sind die ganz gut justiert.

Bei mir lags daran, dass das Stickvlies nicht gut im Rahmen gehalten hat, egal wie und wie fest ich es fixiert hatte. Mein Stickmaschinenhändler hat mich beim Kauf wirklich großzügig mit allen möglichen Sorten an Stickvlies ausgestattet, alles hochwertiges Zeugs und das war einfach zu weich und nachgiebig für das was ich sticken wollte: nämlich Applis ohne welligen Rand.

 

Erst als ich Nachschub besorgen wollte und auch nicht mehr so viel Geld verschrotten bin ich zufällig auf Madeira Stickvlies gestoßen. Mit dem normalen zum Reißen klappts super und für dehnbare Stoffe nehme ich das zum Aufbügeln und abreißen, das ist perfekt!

Link to post
Share on other sites
Ich glaube mich erinnern zu können, dass irgendein Hersteller eine Landhaus-Stickgarn-Serie hat, die nicht glänzt.

 

ja, die gibt es. aber den hersteller habe ich mir nicht gemerkt, weil das garn unverhältnismäßig teuer ist.

 

muß auch nicht sein, wenn näh- und overlockgarn doch genau so gut stickt. ich kenne inzwischen viele, die damit sticken und zufrieden sind.

 

l*g*,

 

farinelli

Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich finde glänzendes Garn auch nicht für alle Stickereien passend und verwende daher Overlockgarn. Mit Madeira-Garn hab ich außerdem die Erfahrung gemacht, dass es schrecklich aufribbelt und reißt (zumindest an meiner Maschine).

 

Der wellige Rand kann auch durch zu große Stichdichte entstehen.

Ich sticke meine Umrandung mit dem Abstand von mindestens 0,4 und verwende ein stabiles Vlies zum Ausreißen.

 

LG, Susi

Link to post
Share on other sites

Bei meinen Stickereien liebe ich es, das matte und das glänzende zu mischen, was sehr interessante Effekte gibt. Die Stickereien sehen dann irgendwie "natürlicher" aus. Blumen zum Beispiel.

 

Auf die Idee Overlockgarn oder Nähgarn zum Sticken zu benutzen, bin ich noch nicht bekommen. Das ist mir zu suspekt :eek: Overlockgarn hält doch nix aus, oder doch?

Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr lieben,

das mit der Stickdichte habe ich schon mal getestet, aber wenn ich es nicht so dicht sticke, dann ist es nicht so wie ich es möchte. Stelle aber mal ein Foto vom Button rein.

 

Das mit dem Nähgarn und Ovigarn finde ich interessant, vielleicht klärt mich mal jemand auf, warum es überhaupt dann stickgarn gibt, bzw wo der Unterschied, zwischen Näh-, Stick und Ovigarn ist?

Da ich keine Overlock habe kann ich nichts zur Haptik sagen.

 

Danke schon mal für eure zahl- und hilfreichen Antworten.

 

caro

Link to post
Share on other sites

ich sticke ausschliesslich mit Stickgarn, weil die Farben kraeftiger sind, es schoen glaenzt und weil es mir besser gefaellt als Naehgarngesticktes.

 

Overlockgarn nutze ich in der Overlock, aber auch als Unterfaden fuer die Stickmaschinen, wenn ich farbiges Untergarn brauche. Ansonsten vorgespultes Untergarn.

 

Die verschiedenen Garne, ihre Staerken und Eigenheiten, findet man im Internet, ich glaube bei Guetermann gibts sowas.

Link to post
Share on other sites

hallo,

wie schon erwähnt ist das landhausgarn von brother, wir haben es noch einzeln im angebot. leider gibt es nicht mehr jede farbe, aber noch sehr viele :D . da es auch polyester ist, fusselt es nicht so stark wie das matte baumwollgarn z.b. von madeira (cotona).

wer mich kennt, weiss, dass ich normalerweise keine werbung mache, und ich hoffe, ihr steinigt mich jetzt nicht, aber ich wollte jetzt auch nicht ganz still bleiben :rolleyes:

liebe grüsse

andy

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.