Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Empfohlene Beiträge

Gast Pompadour

So, jetzt hat's mich doch gepackt und ich fang auch mal ein WIP an.

 

Für eine Veranstaltung Anfang Oktober brauch ich unbedingt noch ein Tournüren-Abendkleid und ich dachte, das würde sich hier in anbetracht der allgemeinen Tournüren-Manie ganz gut machen.

 

Als erstes muss ich mir jedoch ein neues Korsett nähen, da ich mit meinem alten nicht so ganz zu frieden bin, es ist zwar recht bequem, aber ich denke für ein Abendkleid muss mehr Taille her.

 

Für das Korsett habe ich mich mal an einen historischen Schnitt gewagt und zwar diesen:

Corset

 

Ich hatte schon vor längerem einen an mich angepassten Schnitt gezeichent, jetzt muss ich nur noch hoffen, dass er mit Stäben drin auch noch passt ;)

 

Das Bild angehängte Bild ist von meinem persönlichen Schnitt vor dem Zuschnitt.

 

Genäht wird das Korsett aus einem ziemlich hässlichen Korsett-Drell - so heftpflasterfarben *bäh* - aber ich hab ihn halt geschenkt bekommen, damit es nicht ganz so unschön wird, nehm ich als Oberstoff weißen Baumwollsatin.

Korsett1.jpg.04554744224af147f8026c2bcaa2da49.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Pompadour

Nö, 1886 gab es ja schon funktionstüchtige Nähmaschinen, die sich dank Ratenzahlung langsam auch schon Lieschen Müller leisten konnte.

Gleich gibt's noch ein Bildchen von den zusammengenähten Teilen.

 

Für das Kleid hab ich mir übrigens dieses Bild rausgesucht (das linke):

03-1-86.jpg.37800a0db9db9a0593955d7e6512aa90.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hihi, haben wir dich angesteckt.

 

Den Schnitt für das Korsett hab ich mir auch schon runtergeladen, er ist sehr schön. Bin gespannt wie das Korsett fertig aussieht.

 

Das Kleid ist ein Traum, darauf bin ich auch sehr gespannt.

 

Viele Grüße

Caroline

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Pompadour

So, Futter und Oberstoff sind jeweils zu sammen genäht und der Planchetteverschluss (übrignes ein antiker) ist dazwischen geschoben, jetzt muss ich die Tunnels steppen.

Blöderweise ist auf dem Stich nicht zu sehen wo die Tunnels verlaufen :( Naja, ich werd mal mit einem Minimum anfangen und dann schauen ob noch mehr rein müssen.

 

Auf dem Foto sieht man übrigens, wie schwierig das Teil zu fotografieren ist, denn man kann es unmöglich flach hinlegen - es scheint wirklich SEHR sanduhrig zu werden ;)

korsett2.jpg.297bd2453fba3407bd300080d91d26f0.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Pompadour

Soderle,

 

ich hab die Tunnels gesteppt.

Hierbei hab ich mir mit dem Blindsaumfuß beholfen, mit dem kann man nämlich wunderbar an erhabenen Kanten entlangnähen.

 

Jetzt werd ich die Stäbchen ablängen und dann in die Tunnels reinpraktizieren.

Dummerweise hab ich keinen Seitenschneider zur Hand... mal gucken ob ich das mit einer normalen Zange hinkriege, bei Federstahlt funzt das wenn man den Stahl sehr lange hinundherbiegt, aber ob es bei Spiralstahl funktioniert weiß ich nicht.

In die beiden Tunnels im Rücken werd ich allerdings auch Federstahl reintun, denn ich hab die Tendenz zum Hohlkreuz und da ist das wohl angenehmer, wenn das Korsett in der hinteren Mitte stabiler ist.

korsett3.jpg.d06a9cbeebb9ce78c5623d940f128cf7.jpg

korsett4.jpg.4c15bb6728993aca94415dc5dbf43f10.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

tolles Teil, ich bin schon gespannt, wenn es mit dem Kleid weitergeht.

Grüße

Gabi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

 

Wozu ist denn der Planchetteverschluss da? So wie ich das auf der Zeichnung gesehen habe, wird das Korsett auch noch hinten geschnürt? Wie funktioniert das?

 

mfg cat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh da such ich mir doch einen Sitzplatz das wird interessant :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Pompadour

@cat.:

Dank dem Planchette-Verschluss kann man das Korsett selbst anziehen. Hätte man hinten keine Schnürung, könnte man die stärkte der Einschnürung es ja nicht variieren.

 

Im Moment trag ich es übrignes Probe ;) In die Tunnels hab ich jetzt eben Federstahl getan, denn ich hab den Spiralstahl nicht durchbekommen :(

In den vorderen Tunnel, der sehr stark geschwungen ist kommt aber noch Spiralstahl rein, denn der Federstahlstab verdreht sich immer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Info! Dann werd ich mal weiter gespannt zusehen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
(bearbeitet)

hi,

 

das interessiert mich auch!

bisher war ich noch nicht so der große tournüren-fan, da mein interesse sich noch mindestens um 100 jahre weiter zurück bewegt, - aber hier im forum kommt man ja gar nicht mehr dran vorbei :D

 

außerdem ist es wirklich interessant, wie unterschiedlich ihr alle das thema durcharbeitet *gg*. und von dir, liebe pompadour, erwarte ich natürlich noch den großen extraschub an authenzität ;)

das korsett sieht schon mal prächtig aus!

 

*ganzgespanntrüberschielt*

 

l*g*,

 

farinelli

bearbeitet von farinelli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Korsett sieht ja schon mal super aus. So einen Schnitt suche ich auch noch. Zum runterladen habe ich nix gefunden, hast Du Dir die Teile nach der Vorlage, anhand eines schon passenden Schnittes selbst zusammengebastelt?

 

LG Kristin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Pompadour

@MissRobinson:

Ich hab die Teile erstmal auf 1:1 vergrößert und dann mal an mich rangehalten, und ausgemessen, ich hab festgestellt, dass sie von den reinen Umfängen her recht gut passen müssten, aber viel zu kurz sind. Dann hab ich die Teile eben etwas "gezogen".

Das war mehr oder weniger "trial and error" aber es scheint funktioniert zu haben. Gestern hatte ich das Korsett mal so eine Stunde an, wie gesagt, ich muss den vorderen Stab ersetzten.

Wenn ich dazu komme, dann werde ich heute mal ein Foto im angezogenen Zustand davon machen.

 

Gestern kam übrigens mein zweiter Stoff für das Kleidchen an :)

Jetzt hab ich lila Seidenrips (naja, nicht ganz ripsig, aber zu ripsig um Taft zu sein ) und dazu abricotfarbenen Seidentaft.

 

Leider muss ich jetzt erstmal wieder an Kundenaufträge gehen, aber ich schreibe, sobald sich wieder was an der Tournürenfront tut :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schickes Korsett ist das, meine Schwester hat ein Ähnliches. Bilder im angezogenen Zustand würden mich sehr interessieren. Will mir nämlich auch so eins in der Art nähen. Hast du die Keile im Brustbereich auch eingesetzt, oder hast du die weggelassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Pompadour

Weil hier danach geschrieen wird: Bilder.

Da ich es "obenrum" nicht so wirklich ausfülle werde ich da noch "Büstenverbesserer" basteln (ja sowas wie Pushup-Pads gab's damals auch schon)

Hastige Grüße ;)

korsett5.jpg.d093f6cbb2b3ccc85e1a66f3ce47555d.jpg

korsett6.jpg.8d703afca4777293262ec513e6bfcdfe.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sieht doch gut aus.... ;)

Danke für die Bilder :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

 

das Mieder ist toll, den Schnitt werde ich mir auch runterladen. Jemand braucht ihn bestimmt. Ich habe mir bei meinem Mieder den vorderen Verschluß wieder rausgemacht, er hat mich genervt. Ich habe trotzdem jemand zum schnüren gebraucht. Ich habe aber viele Pfunde mehr auf den Rippen als du.

 

Gruß kamichri

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Pompadour

So, nachdem erstmal meine Kundenaufträge vor gingen, gibt es endlich neues von der Turnüren-Front meinerseits ;)

 

Ich habe heute morgen den Überrock drapert.

Erstmal aus ganz grausigem Pfuibäh-Stoff, genauergesagt der billigsten Bettwäsche die die Schweden zu bieten hatten.

Ich hab einen bereits fertigen Turnürenrock über meine "Hummerschwanz-Turnüre" (so hieß das wirklich!) gezogen und dann hab ich angefangen zu puzzeln.

Erstmal das Schürzenteil. Ich hab den Stoff an der Puppe in Falten gegegt bis es einigermaßen wie auf dem Bild aussah und hab dann die untere Kante entsprechend dem Bild abgeschnitten.

 

Dann hab ich die Schleppe hinten draufgesteckt, erstmal hab ich hinten einige Kellerfalten gegegt, damit sie mehr Weite bekommt, dann hab ich die Seiten probeweise nach hinten gefaltet und dann die Kante von diesen festgelegt und abgeschnitten und dann noch ein paar kleine Fältchen fixiert, die sieht man zwar auf dem Stich nicht so richtig, aber ich hab keine Ahung, wie ich das Seitenteil der Schleppe sonst etwas "lebendiger" bekommen soll ausser mit festgehefteten Falten.

45785394_turnre6.jpg.257339dadddc9c85b18c301dfb6a96e4.jpg

1076260151_turnre5.jpg.85c6da124fe4b5e0e7c1dd8516bc6343.jpg

692553132_turnre2.jpg.3ed9d06209be2e903dc1571cbc66c961.jpg

285690322_turnre4.jpg.4ed1a99ae3b853335bf37b380682e033.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ööööhhhhmmm... wo ladet ihr denn alle den Schnitt für's Korsett runter?

 

bin ich plont?

 

Liebe Grüße,

Priska

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ööööhhhhmmm... wo ladet ihr denn alle den Schnitt für's Korsett runter?

 

bin ich plont?

 

Liebe Grüße,

Priska

 

Der Frage schließe ich mich mal an!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
(bearbeitet)
Der Frage schließe ich mich mal an!

 

Hallo,

im ersten Beitrag hat Pompadour einen Link gesetzt.

Zeichnung anklicken, ausdrucken, anpassen, fertig.:cool:

Außerdem beschreibt sie in Beitrag 15 noch ein wenig das Anpassen.

Grüße

Gabi

bearbeitet von Nera

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.