Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sign in to follow this  
ViriDesign

Wischiwaschi von farbenmix - Einfassbandfrage

Recommended Posts

Guten Abend allerseits,

 

ich nähe gerade ein Wischiwaschi von farbenmix und finde das Einfassband schrecklich schwierig :ohnmacht:

Meine Frage ist, ob es vielleicht schonmal jemand auf die "einfache" Art versucht hat, also quasi, das Band nicht erst auffalten -auf eine Seite nähen - einklappen - nochmal annähen sondern --> drumklappen - annähen - gut ist!

Ich meine, es müsste funktionieren. Aber wenn es schon jemand versucht hat wäre ich um Erfahrungsberichte froh!

 

Danke und gute Nacht :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim einfachen Drumklappen hast Du eventuell das Problem, das die Rückseite dann nicht mit festgenäht ist. Das kann ja schon mal ein paar Millimeter verrutschen....

Ich fand das mit dem Schrägband bei meinem ersten Wischiwaschi auch so schwierig und habe bei den folgenden dann die Ecken stark gerundet, denn das Einfassen war hauptsächlich an den Ecken ein Problem. Mit den Rundungen geht das wirklich gut. Wenn Du magst, schau hier:

 

Angelas Krachmacherstrasse: Juli 2008

 

Liebe Grüße

Angela

Share this post


Link to post
Share on other sites

ohja, das gefällt mir auch gut!

Ich denke mal, wenn es mit der "Art für Faule" nix wird, versuch ich mal diese Variante :D

Wird gleich abgespeichert, ich danke dir recht schön!!!

Und übrigens hast du ein schönes Blog!

Edited by ViriDesign

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab es direkt mit dem Schrägbandfuß "auf einmal" drangenäht, es hat funktioniert. Kommt wohl auf die Dicke des Materials an, ich hatte sogar wattierten Steppstoff genommen.:eek: Aber schön fest in das Füßchen reingedrückt, und es ging.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu!

 

Ich habe zwar noch kein Wischi-Waschi genäht, aber die "faule" Methode habe ich bei meinen Spüli-Schürzen angewendet...hat super geklappt! :-)

 

Lg Kerstin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Elvira,

 

Danke für die Nachricht. Nun bin ich im Bilde, und habe schon wieder was gelernt. Ich weiss nicht, ob die Antwort auf die Nachricht bei mir weg ist. Drum schreibe ich hier nochmals. Bin mit dem "Ablauf" der Dinge noch nicht so bewandert. Nochmals vielen Dank und es schöns Tägli

 

Ursula

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.