Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Guest Kristina

Jacke mit runder Teilungsnaht

Recommended Posts

Guest Kristina

Guten Morgen,

 

in einem Katalog, der mir neulich ins Haus flatterte, habe ich die Jacke unten gesehen:

 

Besonders gefällt mir die runde Teilungsnaht im Vorderteil. Sowas würde ich gerne nähen.

Bei den üblichen Verdächtigen (Burda, McCalls und Co.) habe ich schon gestöbert, aber nichts gefunden.

Hat vielleicht jemand in letzter Zeit sowas als Schnittmuster gesehen.

 

Freue mich für jeden Tipp und sage jetzt schonmal danke.

962071688_Jackejeans.jpg.97df4a8cccb7cabd4f4b64830752aa58.jpg

179118109_Jackehell.jpg.47e436ca4fe56f0e3f22e40031edb447.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe sowas schon einmal genäht und der Schnitt war in einer älteren Burda. An mehr kann ich mich leider nicht erinnern:(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Kristina

Vielen Dank für eure Antworten.

 

Am Wochenende soll das Wetter ja gut werden. Da mache ich es mir im Garten gemütlich und durchstöbere mal meine Schnittmusterhefte.

 

@Elkaba, dass Modell ist schön, aber nicht so sportlich wie ich es mir wünsche. Werde mir die Schnittzeichnung in der Diana aber trotzdem mal anschauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Kristina

Danke für eure Vorschläge.

Wenn ich mir so die Schnittzeichnunge anschaue, kommt die Steppjacke als ehestes in Frage. Entsprechende Schnittänderungen dürften nicht allzu schwierig sein. Na, und das Material ist ja frei wählbar. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Kristina

Heute abend hatte ich endlich mal Zeit durch meine Hefte zu stöbern.

Das Burdaheft 09/05 habe ich natürlich gerade nicht. :mad:

 

@Martina: Es wäre superklassetoll, wenn du ein Bild von der Schnittzeichnung hier einstellen könntest. Dann wüßte ich, ob es ich lohnt, Jagd auf dieses Heft zu machen. :D

 

Danke schonmal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Martina: Es wäre superklassetoll, wenn du ein Bild von der Schnittzeichnung hier einstellen könntest. Dann wüßte ich, ob es ich lohnt, Jagd auf dieses Heft zu machen

 

Ich bin zwar nicht Martina, aber hier ist der Link zu der Jacke aus der 09/05.

 

Grüsse Sandra

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Kristina

Super! Vielen Dank dafür.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe auch so einen Schnitt gesehen, aber als Bluse. Ich meine, es war eine burda plus -mit etwas überlegen ist mir eingefallen, dass es nur die von vor zwei jahren gewesen sein kann:

Technische Zeichnung - burdafashion.com

 

LG Rita

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Kristina

Rita,

die Schnittführung dieser Bluse kommt meinen Vorstellungen bisher am nächsten. Und das Heft habe ich sogar. Jetzt brauche ich nur noch Zeit, um mir eine Jackenschnitt draus zu basteln. :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
... Und das Heft habe ich sogar.

Na, klasse! Dann mach mal.

Mir schwebt auch sowas vor.

Ich habe eine Drinnen-Jacke genäht, da passt gerade mal ein Shirt drunter. Wie und wo muss ich denn wieviel zugeben, damit ich diesen Schnitt für eine Winterjacke nehmen kann?

 

Wenn Du das vorher durchdenkst, hätte ich was zu abgucken.

 

LG Rita

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Kristina

Ich glaube ich werde die Bluse erstmal original als Bluse nähen. Dann kann ich die Passform beurteilen, und am besten entscheiden, welche Änderungen notwndig werden, damit eine Jacke nach meinen Vorstellungen daraus wird. Werde dich gern an meinen Überlegungen teilhaben lassen, Rita. :)

 

Mal schauen, welches Stöffchen in meinem Schrank sich dafür eignet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Friesenhexlein

hallo

das klingt interessant. Werde hier wieder reinschauen.:D Die Schnittführung hatte ich auch schon einmal ins Auge gefaßt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Kristina
Kristina,

willst Du kein WIP daraus machen? :D

Mich interessiert das auch als Jackenschnitt :rolleyes:;)

 

Liebe Grüße,

Lilly

 

 

Also, ich verspreche jetzt mal lieber keinen WIP. :cool:

Momentan komme ich extrem wenig zum Nähen. Weiß gar nicht so genau woran das eigentlich liegt.

 

Zuerst werde ich mal die Bluse nähen. Dann werde ich entscheiden, ob mir die ganze Sache so gefällt, dass ich den Aufwand einer Schnittänderung machen will. Wenn ich mich dafür entscheide, mache ich auch gern ein WIP draus. Mal sehen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kristina, ich besitze eine Laura Lebeck-Jacke, die mir allerdings jetzt eigentlich zu gross ist, ein Lieblings- und Bequemteil mit interessanter Schnittführung. Nicht ganz so wie sie deinen Vorstellungen entsprechen, aber wie gesagt interessant. Ich versuche mal Fotos hier einzustellen, hoffe es gelingt mir.

Wenn Jemand weiss wo ich den Schnitt für eine solche Jacke, gerne auch mit anderer Kragenform finde, bitte Info!

 

lieben gruss von der seidenraupe

1331608449_NhenModelle001.jpg.00b496a0533f2fd2652e34727046cd53.jpg

1689077_NhenModelle002.jpg.cd0bcc149cfaa61740f5330d95c8090f.jpg

167406923_NhenModelle005.jpg.47714ba16fe50e2e67a8ee0041e21957.jpg

966178319_NhenModelle006.jpg.911eb3013737c1abcc340b733996314a.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Kristina

Gelöscht wg. doppeltem Posting

Edited by Kristina

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Kristina

Wenn die Jacke nicht gerade viel zu groß ist, sollte es doch kein Problem sein, den Schnitt abzunehmen und entsprechend zu verkleinern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Kristina

Danke Katrin. Die Jacke wurde oben schonmal vorgeschlagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn die Jacke nicht gerade viel zu groß ist, sollte es doch kein Problem sein, den Schnitt abzunehmen und entsprechend zu verkleinern.

 

also 2 Kleidergrössen kleiner hätte ich die jacke schon gerne. mit schnittveränderungen hab ich´s nicht so, noch nicht. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Kristina

Guten Morgen,

 

ich habe jetzt mal Ritas Vorschlag aufgegriffen und die Blus aus der Burda Plus nachgenäht. Ich wollte erstmal die Passform generell prüfen, bevor ich großartig Schnittänderungen mache.

 

Die Schnittzeichnung ist hier zu sehen:

Bluse_1.jpg.c5d078c811fdcae80cd0d137ef0ff927.jpg

 

Gestern abend ist die Bluse fertig geworden und ich bin echt begeistert. Sitzt, paßt, wackelt und hat Luft. Und das Beste dabei ist, dass ich kaum was ändern mußte. Das bin ich von Burda echt nicht gewohnt. :rolleyes:

Bild reiche ich noch nach. Gestern abend war nix mehr mit fotografieren.

 

Diesen Schnitt werde ich auf jeden Fall als Grundlage für eine Jacke nehmen. Es müssen dann einige Änderungen gemacht werden, aber das sollte nicht so schwer sein.

 

Ich mache gern ein WIP draus. Besteht Interesse?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ja auch mich würde dein WIP interessieren und vor allem könntest du bitte angeben aus welcher Burda-Plus der Schnitt genau ist?

 

Liebe Grüsse und schon mal DANKE

Chero

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.