Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Sign in to follow this  
babee

Cape - UWYH

Recommended Posts

Hallo,

ich könnte meinen "Mount Everest" ein Stück weit abtragen und dieses Cape nähen:

 

3324 Cape - burdafashion.com

 

Habe 3m langweiligen braunen Wollstoff liegen, da bietet sich die Variante A mit verschiedenen anknöpfbaren Kragen zum Wechseln an. Auch ohne Kragen zu tragen, mit peppigem Wollschal drauf (ist vorhanden). Rollkragen drunter mag ich nicht.

 

Um Probleme mit den Knopflöchern zu vermeiden, könnte ich eine verdeckte Knopfleiste machen, das will ich schon lange mal lernen. Werde nach einer Anleitung suchen.

Die aufgesetzten Taschen bekommen Klettverschlüsse, damit sie nicht beulen.

 

Ist noch was zu bedenken?

 

Wenn ich bald anfange, habe ich es rechtzeitig fertig zum Herbst. Also ran!

 

Gruß Babee

 

Mein Blog: Barbaras Blog

Meine Homepage: Patchwork und Quilts - Barbara Beekes

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Schnitt gefällt mir. Bin gespannt, wie dein Teil fertig aussieht :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Um Probleme mit den Knopflöchern zu vermeiden, könnte ich eine verdeckte Knopfleiste machen, das will ich schon lange mal lernen.

 

Hallo Babee,

 

ein schönes Projekt! Was mit spontan einfällt: Leg mal die Lagen übereinander, die bei einer verdeckten Knopfleiste zusammenkommen, und mach dir eine Meinung, ob dir die Dicke so zusagt. Je nach Stoff ist es meiner Meinung nach toll - oder unangenehm steif.

 

Schau es einfach an, bevor du dir viel Mühe gibst und es nachher in Frage stellst. Ich kenne ja deinen Stoff nicht, es ist also alles drin. Und dein Empfinden zählt ;)

 

Viele Grüße,

Nati

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, ja, mach ich.

Ich werde auch vorab Probeknopflöcher nähen, mal schauen, vielleicht geht es ja besser als ich denke.

Morgen habe ich ein paar Stunden Zeit.

Gruß Babee

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was lange währt - ist fertig geworden. Zu sehen in meinem Blog:

 

Barbaras Blog

 

Ich habe nach Anleitung genäht, bei der kleinsten Größe noch rundum 8 cm abschneiden müssen. Die Verschlüsse hatte ich noch von einer früheren Jacke.

 

Ich habe auch den Stoffschal des Schnittes genäht, aber den werde ich wohl nicht tragen, ist mir zu steif, zu dick, einfach zu viel.

 

Gruß Babee

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.