Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

UWYH der "anderen Art"


Recommended Posts

hey super was deine maus da gezaubert hat. da kannste wahrlich stolz sein:)

 

das schürzenkleid, haste das auch für deine große gemacht? magste mal ein tragebild zeigen? der schnitt liegt hier auch noch aber ob das auch was für so große kids ist, ich zweifel noch ein bisserl:o:rolleyes:

Link to post
Share on other sites
  • Replies 95
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hey!

Danke - Eva freut sich riesig über die Komplimente

 

Ich war wirklich überrascht wie selbstständig sie das machte, und wie schnell sie verstanden hat wie was gemacht wird.

 

@mumileo:

 

Die Schürze ist für ein bald 4jähriges Mädel - aber Eva bekommt auch so eine, weiß nur noch nicht aus welchen Stoffen, und was drauf soll - es soll ja cool sein...mal sehen, wir werden uns mal zusammen setzen und überlegen, vielleicht macht sie sich die ja auch selber????

 

 

Liebe Grüße, Nicole

Link to post
Share on other sites

@mumileo:

 

Die Schürze ist für ein bald 4jähriges Mädel - aber Eva bekommt auch so eine, weiß nur noch nicht aus welchen Stoffen, und was drauf soll - es soll ja cool sein...mal sehen, wir werden uns mal zusammen setzen und überlegen, vielleicht macht sie sich die ja auch selber????

 

 

Liebe Grüße, Nicole

 

 

wär doch ne idee. ich hab hier noch nen mädels-camu rumliegen vom holländer. mal sehen ob wir damit mal testen und dann nen güldenen affenkopf drauf:D

Link to post
Share on other sites

Hallo ihr lieben!

Mal sehen was für eine Variante es wird - romantisch ist out, Jeans hört sich aber sehr gut an - habe da auch schon so eine Idee....

 

Aber nun sehr ihr das Ergebnis meiner letzten schlaflosen Nacht, ich konnte einfach nicht einschlafen, da habe ich fix das nächste Geburstagsgeschenk fertig gestellt:

Ottobre 1/2001, kuschelige Weste verschönert mit dem Fußballstickmuster von Kunterbunt-deign, für einen ab morgen fünfjährigen Fußballer.

 

Hoffe sie kommt bei ihm so gut an wie bei meinen Jungs - die haben auchgleich eine geordert...

 

LIebe Grüße, Nicole

528306266_fuballweste.jpg.09c4601ffe56a29389b95904d0ddebc1.jpg

Link to post
Share on other sites

Was´n das?

 

Eine Bastelarbeit

 

Ich habe Marcus letztes Jahr eine megasüße Zipfelmütze gekauft, JEDEN Morgen gab es Streit wer sie anziehen darf.

 

Heute morgen ist Mützenwetter....genau STREIT!!! und das um 7.45 Uhr morgens - gääähhhnnn

 

Also habe ich Matthias versprochen ihm auch eine zu nähen - das Farbenmix Ebook im Hinterkopf habend - genaue Anweisungen - der blau weiß gestreifte Lana Stoff, mit ohne was drauf (ich mag das sooo gerne wenn er das sagt - mit ohne...) und Zipfel, und warm!!!!

 

Leider ist Marcus Mütze nur einfach - und von dager nur für die Übergangszeit geeignet, im Winter einfach zu dünn.

 

Grübbel grübbel - ich habe doch schon eine Mütze (sorry, finde den Gratisdownload nicht mehr - war bei farbenmix) so umgebastelt das sie doppelt ist, und in einer Ottobre - achja, Nr 4/2001 - eine Zipfelmütze gefunden - leider ist sie ähnlich der Greta - also ein wenig die Schnitte aufeinander gelegt - verschoben und vergrößert - et voilá - hier ist unsere doppelte Zipfelmütze!

 

Liebe Grüße, Nicole

12653829_Bild021.jpg.5b8d56337a791d0c13604b8135972ee4.jpg

487878970_mtzeauf.jpg.b97e4b211296fec44c1961cc106d2427.jpg

Link to post
Share on other sites

Klingelingededing....EINLADUNG - zum Geburstag, gleich für morgen Mittag - oh ja, ich liebe so was.

Nein, Eva braucht nichts mitzubringen, die soll einfach so kommen - na klar....

 

Also - Eva was magst Du nähen?

Ein Kissen, bestickt mit einer Fee und Namen.

 

OK - tada - ging fix, mit Hotelverschluß, nur die Stickmaschine, die habe ich bedient - den Rest hat Eva ganz allein gemacht.

 

So, und was macht Mama derweil? Ein wenig Malen, ein wenig basteln.

 

Und das nächste UWYH wird was für MICH!!!

 

Liebe Grüße, Nicole

clips.jpg.4aadf65093c8224e245c4c44fc1766ae.jpg

nina.jpg.d2ee11243cdc99814b156dbdfc49bf3e.jpg

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Hallo!

 

Ja - ich weiß, es sollte etwas für mich als nächstes kommen, aber dann kam doch irgendwie ganz überraschend und ohne Vorwahnung Matthias Geburstag dazwischen...

Schwupp die wupp schnell zwei Ottobrehefte abgearbeitet:

 

Der Pulli ist aus der Ottobre 4/03 - super Schnitt, ganz fix genäht, und ich finde er paßt hervorragend

 

Die Hose ist aus der Ottobre 4/2000 - tja, hmmm - ich habe sie verlängert und schmaler gemacht, aber trotzdem ist sie (genäht in 104, Matthias ist gerade 102cm groß) doch schon 1cm zu kurz, und immer noch viiieeeell zu weit, zudem gefallen mir die Eingrifftaschen nicht - der Eingriff ist viel zu schmal, und da der Bund oben nur umgeschlagen wird, muß man vorne über eine ganze Menge Stoff nähen, und es ist ganz schön kniffelig das zu schaffen ohne das sich was verschiebt oder knubbelt, faltig wird....also diesen Schnitt kann ich so gar nicht empfehlen - oder man ändert den Bund ab, aber ich denke da gibt es genügend andere Hosen die ähnlich sind.

 

Die Potaschen - die sind klasse, die sind groß und es sieht super knuffig aus von hinten - vor allem weil ich mit dickem original Jeansgarn abgesteppt habe - einfach super, mal sehen ob ich ein Popo Bild von ihm erwische!

 

Achja - wenn jemand noch was von diesem tollen Batikjeans hat und nicht mehr benötigt - nur her damit, der sieht vernäht so was von genial aus - habe ihn vor zig Jahren mal beim Hobbyschneiderinen Kongreß im Eurogress ergattert.

 

Liebe Grüße, Nicole

drachernkombi.jpg.d8efc0821db091b65529a807d1db8205.jpg

Link to post
Share on other sites

Achja - wenn jemand noch was von diesem tollen Batikjeans hat und nicht mehr benötigt - nur her damit, der sieht vernäht so was von genial aus - habe ihn vor zig Jahren mal beim Hobbyschneiderinen Kongreß im Eurogress ergattert.

 

der Jeansstoff sieht wirklich megastark aus, den würd ich auch sofort nehmen

tolle Kombination,

die Mütze finde ich auch klasse, ist das im Prinzip wie ein zugenähter Schlauch?

 

lg Doris

Link to post
Share on other sites

Hallo!

Matthias liebt den roten Ritter so sehr, seit fast einem halben Jahr redet er von nichts anderem.

 

@stickmouseDoris: ja genau, ein zugenähter Schlauch - ganz einfach und schnell. Wenn man die Krempe besticken will, dann muß man allerdings vorher darauf achten wo oben und unten ist....

 

Und was soll ich sagen - die Kombi ist noch sauber...bei Matthias eine absolute Rarität - der ist ein kleines Ferkel, der Abends aussieht als hätte er und seine Kleidung seit Wochen kein Wasser gesehen...

 

Es war das erste Mal das ich mein kleines Plappermaul sprachlos erlebte.

 

Ich muß schon sagen, es macht mir riesigen Spaß den Kindern Sachen zus chenken die sie sich Wünschen, und die dann welche die sie überraschen und sprachlos machen.

 

Ich habe als Kind immer Sachen geschenkt bekommen die meiner Mutter gefielen - nie was ich mir wünschte, und meinen Kindern soll es anders ergehen - ohne sie zu verwöhnen oder überschütten.

 

Liebe Grüße, Nicole

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Hallo!

 

Kam Marcus heute nach Hause mit dem SChmutzwäschebeutel seiner Klasse, und ich vermute mal das es Absicht war das er zu uns gewandert ist - wenn ich mir den Zustand so anschaue, da blutet das NähHerz - SO kann er nicht wieder zurück.

 

Also fix einen neuen genäht mit den Maßen 70x45cm, und damit er nicht ganz so langweilig aussieht kam noch ein Boot drauf.

 

Flicken hätte länger gedauert, und hätte auch nicht lange vorgehalten, denn er ist aus einem Labberstöffchen, meiner ist eine ziemlich feste Baumwolle.

 

Zur Zeit stockt mein UWYH der anderen Art - es ist zur Zeit nur ein normaler UWYH, ich hoffe bald wieder etwas mehr Zeit zu haben.

 

Liebe Grüße, Nicole

beutel.jpg.bc79f82c1f30ff2c796b6d7d68b65c17.jpg

beutelneu.jpg.e0f6077d90f81738a0aba0d63de7761a.jpg

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Oje - habe ich wirklich schon so lange nichts mehr geschrieben... aber ich komme tatsächlich zur Zeit nicht dazu privat zu nähen, und normalerweise veröffentliche ich nicht meine Aufträge, aber dieser hier, ich bin ganz verliebt, den muß ich euch zeigen.

 

Ein Tischläufer:

 

Ein Kundenauftrag, nur drei Bedingungen: die Größe, der Retroflowerstoff als Einfassung und die Pilze, sonst hatte ich freie Hand.

 

Oftmals ist es dann so das ich einfach mal anfange und der Rest kommt wie von alleine, ich überlege nicht groß, sonder folge einfach meinem Bauchgefühl.

 

Ich bin sehr zufrieden, die Kundin ist hin und weg.

 

Entschuldigt bitte den Untergrund und das sie noch recht zerknautscht ist....

 

Ich überlege ob ich mir das ganze nochmal "antun" soll, ich könnte nämlich auch einen gebrauchen.

 

Achja - wenn noch jemand etwas retroflower in rot hat, ich wäre ein dankbarer Abnehmer!

 

Ich hoffe das ich im kommenden Jahr etwas mehr Zeit habe für uns zu nähen, und mein UWYH weiterzuführen.

Aber über die Feiertage mag ich meine Maschine nicht anmachen, war einfach genug die lezten Wochen.

 

Achja - ein Pulli für Matthias war auch noch so zwischendurch drin...aus dem heißgeliebten Alienfleece - der ist ja sooo kuschelig, aber leider nun verbraucht.

 

Ein schönes Fest wünsche ich Euch!!!!!

 

Liebe Grüße, Nicole

2087566540_Bild397.jpg.868f162deb79517d55951941d56c2331.jpg

215759557_Bild398.jpg.84294f89a3f1652ba02f7657a5e70739.jpg

1691518517_Bild391.jpg.68b69aa0e6b60f7605c5a82bdb30b793.jpg

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Danke ihr beiden für eure lieben Beiträge.

 

Jaja, ich habe mich mehr als rar gemacht, aber ich habe momentan viel zu tun.

 

Trotzdem ließ mich das Jade Desaster einfach nicht los, und ich dachte: hey, gefüttert müßte sie doch besser sitzen - tut sie nicht, ich finde den Schnitt mega toll an anderen, aber für Eva ist er definitiv nichts - nur leider stimmt sie da so gar nicht mit mir überein.

 

Ich hänge mal ein malganzschnellgemachtes Bild mit an, auch wenn sie da sehr unvorteilhaft steht.

Aber: ich finde er fällt nicht richtig, die Schultern sind nun keine nassen Säcke mehr, aber er steht an den Seiten richtig ab, und die beiden Stoffe sind sehr weich fallend, auch wenn sie nicht so aussehen, haben eigentlich null Stand.

Ich weiß, er ist noch ein wenig groß, aber es ist ein Übergangsmantel, und da ich ja sooo viel Zeit zum privaten nähen habe, hoffe ich erst paßt im Herbst auch noch.

Eva liebt ihn, und was soll ich da sagen?

 

So, nun stehen nur noch 4 Kindergeburtstage an zu denen Eva eingeladen ist, zwei für Marcus und zwei für Matthias - bin ein wenig hysterisch, denn ALLLE!!!! wollen selbstgenähtes - kicherkicherkicher....aber, mache ich doch mit Links...

Aber dann, ja dann kommt Evas Kommunionskleid - sie hat gesagt ich darf nähen was ich mag, sie will sich überraschen lassen - bin ganz aus dem Häuschen - denn ich habe schon vor JAHREN einen Schnitt gesehen...

 

Also - es wird kein klassisches Kleid, es wird ein UWYH getreu meinen Motto.

 

Aber ich rätsel noch was ich für eine Jacke machen soll, ich tendiere zu einem Poncho, denn die Ärmel sind ausgestellt.

 

Und dann die Haare, wie soll ich der süßen Maus die Haare machen, sie hat gaaanz viele auf dem Kopf, aber die sind so weich das sie immer rausflutschen und sie nach einiger Zeit aussieht wie noch nie in ihrem Leben gekämmt.

 

Also - für Tipps und Bilder bin ich mehr als Dankbar!

 

Liebe Grüße, Nicole

 

P.s.: ich habe mir nun vorgenommen jeden Mittwoch morgen nur für meine Kinder und mich - und natürlich auch mal für meinen Schatz - zu nähen, so das dieser Thread wieder belebt werden wird - hoffe ich, zwar in geringerer Schlagzahl, aber dennoch!

1955508666_Bild415.jpg.c4faa6286922cb1d9f2484f28c9e36a8.jpg

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Huhu

 

schöne Sachen nähst du...und mir gefällt auch die Jade....auch wenn ich sooo lange Rückenpartien grundsätzlich nicht so mag udn das auch kürzen würde, finde ich schaut sie sehr schön aus....

 

lg Wenke

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Seufz - Möhrchen fährt ins Kommunionswochenende, und obwohl sie ein Fan von solchen Fahrten ist war sie dieses Mal so gar nicht begeistert, und da ich ahnte das kommt was gekommen ist - das sie fürchterlich geweint hat - habe ich ein wenig vorgesorgt und ein Trösterchenmonster nach diesem Schnitt noch ganz fix gestern abend genäht.

 

Warum sie nicht fahren mochte? Sie konnte sich einfach nicht in diese Gruppe integrieren, normalerweise hat sie so gar keine Probleme mit der Einfindung in neue Gruppen, aber diesmal findet sie so gar keinen Anschluß.

 

Wir haben uns im Vorfeld darauf geeinigt wenn es gar nicht klappt, und sie sich gar nicht einfindet, dann holen wir sie JEDERZEIT ab.

 

Also, das kleine Monster ist fix genäht und es macht einen riesen Spaß.

Leider ging mir die Füllwatte aus, so daß es ein wenig schlapp ist.

Und ich habe mir einen abgebrochen, aber die Arme habe ich einfach nicht vernünftig gefüttert gekommen - gibt es da einen Trick?????

 

Liebe Grüße, Nicole

1075612384_kleinesmonster.jpg.d012d5023f1d093ab2eb7cbc88f491d1.jpg

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.