Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

hasenbraut

Pfaff - aber welche?

Recommended Posts

Hallo an alle :)

 

Ich nähe eigentlich schon viele Jahre (mein Interesse wurde im Textiles Werken Unterricht in der Schule vor 18 Jahren geweckt), habe aber nie eine eigene Maschine besessen sondern nur auf den diversen (Billigdingern) meiner Mutter genäht. Meine jahrelangen Wünsche nach einer eigenen Pfaff (in der Schule haben wir auf Pfaff genäht und ich habe es geliebt!) wurden nie erhört *schnief*

 

Nun möchte ich mir endlich eine eigene zulegen, weil ich es leid bin, 1.andauernd hin und her zu fahren um die Maschine meiner Mutter auszuleihen und 2. macht es auf den Maschinen einfach keinen Spaß

 

Es MUSS eine Pfaff sein....leider sind meine finanziellen Möglichkeiten beschränkt. Habe mich mal bei ebay umgesehen, und nun 3 in die Auswahl gezogen:

 

 

PFAFF Hobbymatic 919, derzeit für 139,50 zu bekommen

PFAFF Hobbymatic 905, Angebot für 119,50

PFAFF Tipmatic 1011, Angebot für 119,50

 

Bräuchte nun doch mal fachmännischen Rat, welche Ihr bevorzugen würdet, und die Frage, ist der Preis ok? oder völlig überteuert?

 

Ich nähe eigentlich was mir grad in den Sinn kommt, Taschen, Hosen, Tischdecken und -Sets usw.

 

Vielen lieben Dank für Eure Hilfe!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo an alle :)

...

Es MUSS eine Pfaff sein....leider sind meine finanziellen Möglichkeiten beschränkt. Habe mich mal bei ebay umgesehen, und nun 3 in die Auswahl gezogen:

1. PFAFF Hobbymatic 919, derzeit für 139,50 zu bekommen

2. PFAFF Hobbymatic 905, Angebot für 119,50

3. PFAFF Tipmatic 1011, Angebot für 119,50

 

Bräuchte nun doch mal fachmännischen Rat, welche Ihr bevorzugen würdet, und die Frage, ist der Preis ok? oder völlig überteuert?

 

Ich nähe eigentlich was mir grad in den Sinn kommt, Taschen, Hosen, Tischdecken und -Sets usw.

 

Vielen lieben Dank für Eure Hilfe!

 

alle drei haben keinen IDT

zu 1. dies ist das modell mit den meisten möglichkeiten

zu 2. weniger stiche als 1.

zu 3. ebenfalls weniger stiche

 

da passt auch noch das dazu :

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=170223609517&ssPageName=STRK:MEWA:PIC&ih=007

oder hier mit IDT :

http://cgi.ebay.de/Pfaff-elektr-Naehmaschine-tiptronic-1071_W0QQitemZ220241994119QQihZ012QQcategoryZ77257QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

diese links sind nur als hinweise zu verstehen

ich bin mit diesen anbietern nicht verwandt oder verschwägert

 

gruß josef

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

an deiner Stelle würde ich auch mal bei Nähmaschinenhändlern in deiner Nähe nach gebrauchten Maschinen gucken.

 

Die sind dann auch vom Händler gecheckt. Ausserdem kannst du da auch mal probenähen.

 

Und es gibt auch noch weitere Nähmaschinenhersteller, die würde ich an deiner Stelle auch mal näher in Betracht ziehen ;)

 

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es macht sicher Sinn, nochmal bei Deinen Nähmaschinenhändlern zu fragen, ob die Gebrauchte haben, die Du probenähen kannst.

Zur Pfaff 919 kann ich nur sagen: ich habe meine seit 1985 und bin super zufrieden. Ich würde sie nicht eintauschen wollen. Ich habe sehr viel darauf genäht, und nähe auch immer noch viel (fast täglich). Die Maschine ist noch nie gewartet worden, war noch nie kaputt, etc.....alle paar Monate ein Tropfen Öl und sie läuft wie eine eins....

LG Angela

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.