Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sign in to follow this  
N!NA

opitmalster Stoff für Unterkleid/-rock?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich möchte mir gerne für die wärmeren Tage einige Kleider und Röcke nähen und bin der Idee verfallen mir Unterkleider bzw. -röcke zu nähen. Das hätte den Vorteil, dass ich nicht jedes/n Kleid/Rock extra füttern müßte und die Unterkleider und -röcke immer gut waschen könnte. Weshalb ich meine erste Idee die Unterkleider aus Seide zu nähen sofort wieder verworfen habe. Da käme ich ja vom Regen in die Traufe ...

Jetzt bin ich auf der Suche nach den optimalen Material für Unterkleider/-röcke, welches nicht die Kleider bzw. Röcke "hochkrabbeln" läßt und nicht ständig an den Beinen klebt. Besonders im Sommer sehr läßtig...

Als Schnitt wollte ich einen extra Unterkleid aus der Oktober Patrones vom letzten Jahr nehmen. Ein geplanter Schnitt für ein Kleid ist z.B. Vogue 7693, nur damit Ihr eine Vorstellung habt.

V7693.jpg

 

Ich hoffe Ihr könnt mir bei meiner Suche helfen.

 

Vielen Dank,

Nina

Share this post


Link to post
Share on other sites

antistatisches Futter

Also meine Unterröcke daraus lassen sich gut tragen und krabbeln und kleben nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe bisjetzt auch antistatisches Futter benutzt, aber eher für Winter/Herbst/Frühling-Sachen. Ich weiß nicht, ab der Stoff schön lüftig ist (für die heiße Tage soll ja eher atmungsaktiv sein).. meist muss ich mich im Stoffladen zwischen den beiden Eigenschaften entscheiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Nina,

Habe dann doch Seide genommen, und es nicht bereut, denn Seide trägt sich einfach fantastisch. Und wenn du dir schon die Arbeit machst, spare nicht am Material!

Mein Kleid hat 10 Jahre gehalten, und ist jetzt ein Rock geworden!

lg

Ines

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die schnellen Antworten!

 

Wie unterscheidet sich den antistatisches Futter von "normalem"? Ist es genauso dünn oder dicker?

 

Wie verhält sich denn die Seide als Unterkleid? Ist sie wirklich so perfekt wie ich es mir vorstelle?

 

Gruß, Nina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das antistatisches Futter ist genauso dick bzw dünn wie das "normale", d.h. bei 30 Grad im Schatten wird es nichts so angenehm..

Ich glaube, dass echte Seide sich viel besser für den Sommer eignet

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube, dass echte Seide sich viel besser für den Sommer eignet

 

Das hatte ich irgendwie befürchtet :rolleyes:

 

Fällt irgendwem noch eine etwas preisgünstigere Alternative ein? Das Unterkleid wird im schrägen Fadenlauf zugeschnitten...

Share this post


Link to post
Share on other sites
:stups: fällt wirklich keinem etwas ein?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Tuxina Hi Nina,

Ich muss kurz Wiedersprechen:

Seide eignet sich als Unterkleid super für den Winter!

Nein auch nicht Richtig:

Je nach Beschaffenheit der Seide eignet sie sich für Winter oder Sommer.

je glatter und dünner die Seide ist, desto eher kühlt sie, vor allem, wenn sie Wind abbekommt.

Mein Unterkleid ist /war aber aus einem wunderschönen Seidensatin, und als Unterkleid im Winter wärmend, weil die Schichten obendrüber eine tolle Klimazone geschaffen haben, mit den dünnen Sommerkleidchen darüber war sie kühlend, weil die Körperwärme durch Luftzug ausgetauscht würde.

Seide gehört wie Wolle zu den Klima ausgleichenden Fasern, nur ist Sie im allgemeinen viele dünner gewebt als Wolle, und deshalb eher kühlend.

Aber es stimmt schon: Sie kostet schon ganz ordentlich.

Leider kann ich dir als absolut überzeugter Seidenstoff-Träger und Futterstoff-Verachter keine guten Rat als alternative zu Seide geben. Einzig das ich dann wohl am ehesten nach einem Viscose/ Modal -satin aus der Oberbekleidung als alternative ausschau halten würde, und nicht nach einem Futterstoff.

lg

Ines

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Preisunterschied zwischen einem guten antistatischen Futterstoff und einfacher Seide (z.B. Ponge 08, muß ja kein Seidensatin sein) ist nicht groß.

Schau lieber mal erst und vergleiche!

Grüße

Ulrike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Nina,

 

ich liebe ja Seide und würde ihr immer den Vorzug geben. Für mein Brautkleid verwende ich Pongé 10. Die hat etwas Stand und ist nicht gar so laberig. Günstiger ist Futterseide und Pongé 8. Schade, dass ich nicht zum RammaDamma kommen kann, sonst könnte ich Dir mal Pröbchen mitbringen. Aber Du kanst Dir ja auch welche bestellen, z.B. bei Anita Pavani oder Silknature.

 

LG

Kathy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was hälst Du von feinem Baumwollbatist? Das mag ich persönlich lieber auf der Haut...

 

Grüße

 

Daniela

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich finde Seide auch sehr angenehm, im Sommer kühlend, im Winter wärmend. Teuer finde ich sie zu dem Venezia Futter auch nicht. Schau doch mal hier

http://meru-seide.de/ bei den Angeboten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Nina,

mir fällt noch Jerseyfutter ein. Das ist dehnbar und ganz fein, trägt sich sehr angenehm auf der Haut.

Viele Unterröcke, die man fertig kaufen kann, sind auch daraus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz ehrlich, ich würde Seide nehmen. Trägt sich fantastisch und das sowohl im Sommer als auch im Winter und trocknet nach der Handwäsche (oder dem extra schonenden Maschinenprogramm) im Nu.

Gerade unter einem Sommerkleid finde ich ein Poly- oder Viskosefutter extrem unangenehm und ich finde wirklich Seide ist den Preisunterschied wert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Liebe,

vielen Dank für die vielen Antworten.

Ich habe gerade bei Silknature angerufen nachdem ich den Internetshop recht ansprechend fand und habe meinen Wunsch beschrieben. Die Dame am Telefon war sehr nett und hat mich super beraten. Sie schickt mir jetzt ein paar Proben zu, die preislich völlig im Rahmen liegen und mir die Sache auch wert wären. Bin jetzt mal gespannt wie sich die Seiden anfühlen werden.

 

Jerseyfutter habe ich noch nie gesehen. Wo bekommt Frau den so etwas? Wäre je nach Oberstoff sicher auch eine gute Idee - neben einem Seiden Unterkleid/-rock.

 

Liebe Grüße, Nina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Nina,

 

ich kaufe den hier im Stoffgeschäft. Es gibt auch die Bezeichnung "Wirkfutter".

Falls Du es nicht bekommen kannst, meld Dich mal per PN.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

 

ich finde Seide auch sehr angenehm, im Sommer kühlend, im Winter wärmend. Teuer finde ich sie zu dem Venezia Futter auch nicht. Schau doch mal hier

http://meru-seide.de/ bei den Angeboten.

 

Hallo Nähfreundin, hast du Erfahrung mit der Seide (Jersey) ? Ich wollte einen Unterrock(ganz) für Sommerkleider nähen. Die Angebote des Shops klingen gut. Wie sind die Lieferzeiten? Danke und liebe Grüße Ute:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Nina,

 

ich kaufe den hier im Stoffgeschäft. Es gibt auch die Bezeichnung "Wirkfutter".

Falls Du es nicht bekommen kannst, meld Dich mal per PN.

 

Hallo Katrin,

mit der Bezeichnung Wirkfutter kann ich etwas anfangen und habe es selber auch schon mal verarbeitet. In einem kleinen Stoffladen habe ich jetzt noch ein anderes elastisches Futter gesehen, dass nicht diese Struktur wie Wirkfutter hat, sondern ganz glatt ist. Leider sind mir beide Stoffe bisher nur als Polytierchen untergekommen und mein Wirkfutter hat schon ganz gut geklebt ... bin mir aber nicht ganz sicher ob es nicht auch was mit dem Oberstoff (Crep) zu hatte. Hat Deiner Baumwollanteile?

 

Liebe Grüße, Nina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.