Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Barbara1965

Wo kauft ihr euren Stoff

Recommended Posts

Hallo,

 

ich hab da mal eine Frage. Wo kauft ihr euren Stoff?:confused:

 

Nach langjähriger Pause nähe ich nun seit 2 Jahren wieder. Zunächst habe ich mir den Stoff bei Buttinette bestellt. Jetzt kaufe ich ihn bei Alfatex. Seit 1 1/2 Jahren hat Alfatex eine Filiale in der nächsten größeren Stadt (35 km entfernt). Jetzt gönne ich mir natürlich alle paar Wochen einen Besuch. Schließlich muss ich zumindest etwas von dem gekauften Stoff auch verarbeitet haben:D:D

 

Es wäre schön, wenn ich von euch ein paar Meinungen hören könnte.

 

LG Barbara

Share this post


Link to post
Share on other sites

na ja hilfreiche wäre es zu wissen WO du denn wohnst.

 

Sonst können wir dir nur Empfehlungen geben die evtl. in Tumbuktu liegen ;)

 

LG Brit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei mir fällt gerade ein, ich glaube deine Fragen gehört in die Rubrik Markt und dort unter Suche.

 

LG Brit

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wobei mir fällt gerade ein, ich glaube deine Fragen gehört in die Rubrik Markt und dort unter Suche.

 

LG Brit

 

oder hier unter 'suche', das thema gab es schon häufiger.

(ps. alfatex ist doch schon mal eine prima adresse, da geh ich auch gerne hin)

Share this post


Link to post
Share on other sites

wo immer ich einen finde, der mir gefällt.

im stoffladen in der stadt, im kaufhaus, bei uns gibts auch auf dem flohmarkt einen schönen stand, dort habe ich schon öfters was gekauft auch der große schwede hat eine schöne stoffabteilung.

ich war auch schon auf einem holl. stoffmarkt und habe einen ausflug nach wertingen gemacht.

wenn ich im urlaub ein schönes stöffchen sehe, darf es auch mit zu mir nach hause. auch die ebay-stoffhändler wollen ab und zu mal ein paar euronen von mir.

 

du siehst, die möglichkeiten des stoffeinkaufs sind vielfältig.

 

gruß

benzinchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wohne in Duderstadt und in Göttingen befindet sich Alfatex. Dort kann ich stundenlang alle Tische und Regale durchforsten.:D:D Auch bei dem Kaufhaus mit dem "K" habe ich schon gekauft. Ich bin immer auf der Suche, was schönes günstig zu bekommen. Aber das geht wohl fast allen so.

 

Meine Frage habe ich auch gestellt, weil es mich einfach interessiert, vor allem

ob auch viele sich den Stoff schicken lassen. Leider gibt es bei uns in der Nähe keinen Stoffmarkt.

 

LG Barbara

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe dirket im Ort einen Stoffladen mit einer schön großen Auswahl.

Außerdem habe ich es nicht weit zu den Verkäufen von Hilco, Boss und auch Sanetta.

 

Liebe Grüße

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich kaufe auch oft im Internet bei verschiedenen Anbietern die hier auf den Seiten auch werben. Meist dort den Stoff für schon vorgesehenen Nähobjekte.

Aber ich kaufe auch Stoff ohne schon das Nähobjekt vorzuhaben. Das passiert besonders bei uns im Ort in einem Stoffladen (haben nur den einen). Dort gibt es auch Fabrikreste in vielen Qualitäten, die nach Gewicht bezahlt werden. Wenn mir ein Stoff gut gefällt vom Muster, Farbe und Qualität dann kann ich nicht nein sagen. Da muss er mit. Oftmals kommt mir erst eine Nähidee im Laden wenn ich den Stoff sehe. So sind mir letzten 3 Stoffe für Sommerblusen ins Körbchen "gehüpft". Der Stoff sah einfach zu schön aus.:):)

Für alle drei Stoffe habe ich 7 Euro bezahlt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe früher (aber schon sehr lange her, Vorinternetzeit) eher mal bestellt, auch weil die Sachen günstiger schienen. Irgendwann habe ich gemerkt, daß ich die meisten Sachen nie vernäht habe, weil sie halt doch nicht so ausgefallen waren, wie die Beschreibung das vermuten ließ. Und was einen billigen Preis hatte auch meist dementsprechend war. Und was abgeschnitten ist, kann man nicht mehr zurückgeben.

 

Jetzt habe ich aber das Glück, daß ich in Köln mit Stoffläden gut versorgt bin. Ich bin definitiv mehr der Typ fürs anfassen und gucken. Wenn ich Kombistoffe brauche, dann ziehe ich auch mit Stoffschnipseln los, nicht aus dem Gedächtnis. Weil mir halt 90 Prozent passend meist nicht reicht. Und bitte Tageslicht im Laden... (Das mag einer der Gründe sein, warum ich bei Alfatex hier in Köln noch keinen Zentimeter Stoff gekauft habe. Die haben keine Fenster.)

 

Ja und dann komme ich auch regelmäßig nach Paris, wo ich ebenfalls gut Stoffe kaufen kann.

 

Fürs Bestellen bleibt dann nur noch Dessous (bei elingeria), weil ich die vor Ort nicht bekomme oder mal bei scherzkeks-stoffe, aber das sind meist Sachen, die ich im Laden schon mal in der Hand hatte, nicht so rein nach Web. Versand ist dann da doch oft praktischer, als nach Aachen fahren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

tja, marion,

 

um diese möglichkeiten beneide ich dich auch sehr;) ich würde wirklich viel lieber stoffe im geschäft kaufen, aber da stehe ich hier meilenweit wirklich im "nichtnähland". in rostock habe ich die möglichkeit, stoff zu kaufen, aber in der auswahl sehr eingeschränkt und für meine verhältnisse zu teuer. also bleibt mir nur das internet. ich fluche manchmal natürlich, weil ich mal nur einen stoff brauche und dann die versandkosten von meist 5 euro etwas überhöht finde:(. aber was soll's.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich bestelle zu 99,9% im internet - zum einen:

 

wir haben hier kaum stoffhändler mit wirklich schönen stoffen (doch einen, aber der ist für mich relativ schlecht zu erreichen) und wenn ich mal bei einem stoffgeschäft bin, dann bin ich meist mit kind(ern) dort und da kann ich nicht in aller ruhe schauen etc. zumal ich dort selten finde, was ich suche...das kommt erschwerend hinzu. und im internet kann ich in ruhe schauen, überlegen, herumrechnen etc. und wenn es dann passt und ich meine alles zu haben - zuschlagen (und erst die hälfte dann vergessen *seufz*)

 

mlg, karin!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kaufe meine Stoffe über`s Internet.Oder im Karstadt,da habe ich letztens ein sehr gutes Schnäppchen gemacht.Oder ich stöber oft einmal im Stoffladen oder in einer großen Stoffhalle in Rust.Da gibt es eine rießige Auswahl,wo man sich auch schwer tut zu entscheiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da hast Du Glück, dass Stoffgeschäfte in der Nähe sind. Ist bei uns leider nicht so üppig. Auch ich fühle gern den Stoff. Da macht der Stoffeinkauf viel mehr Spaß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

:D Also ich habe ein Stoffgeschäft in meiner Nähe (in Klagenfurt) und war heute mal wieder (leider:banghead::banghead:) dort und habe eingekauft;). Ich bin einfach stoffsüchtig, dabei wollte ich mir nur Reissverschlüsse kaufen. Aber was soll´s wer kann bei einem Stoff schon neinsagen:rolleyes:. Hab einen ganz tollen Pferdestoff für eine Patworkdecke für meine Grosse bekommen:D

 

Also ich kaufe nur Stoffe die ich mir mal anschauen und die ich angreifen konnte.

 

LG

Katrin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich freue mich riesig, dass so viele von euch geschrieben haben und eine Diskussion über Stoffkauf entstanden ist. :D Sicherlich hat es das Thema wohl schon öfter mal gegeben, aber ich bin erst seit kurzem dabei.

 

Durch die Burda bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden und mittlerweile bin ich regelrecht von dieser Seite infiziert. Jeden Tag schau ich, meistens sogar mehrmals, hier nach um zu sehen, was hier läuft. Schon einiges wirklich interessantes habe ich hier gefunden.

 

Angeregt durch dieses Forum werde ich mich jetzt auch an einen BH wagen. Vorher habe ich nicht im Traum daran gedacht, mir einen zu nähen.;)

 

Abschließend kann ich nur sagen, dieses Forum ist einfach spitze.:klatschen:

 

LG Barbara

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für schönen Stoffen müssen Sie im Internet schauen und zwar

http://tissusliberty.blogspot.com

Es gibt eine riessige Auswahl .

Es ist in Französisch geschrieben aber ich habe schon mehrmals angerufen und habe mit Georgette gesprochen. Sie verstehe und spricht auch Deutsch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am Schönsten ist der Stoffkauf auf nem Stoffbazar in Indien finde ich. Da macht das noch Spaß und man kann handeln.... *zwinker*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich manche Eurer Beiträge hier lese, habe ich das Gefühl im "Paradies" zu leben! Das nächste größere Stoffgeschäft ist nur ca. 2 Autominuten von mir entfernt... klar, dass ich dort praktisch "jeden Knopf einzeln kaufe", um immer nachsehen zu können, was es dort Neues gibt. ;)

 

Da ich dann auch oft fündig werde, ist es kaum verwunderlich, dass sich ein größeres Stofflager bei mir angesammelt hat, denn ich kann gar nicht so schnell nähen, wie hier die Stoffe "nachwachsen"... tja... :rolleyes:

 

Viel Spaß mit Euren Einkäufen,

Sternlefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Barbara,

Hallo Ihr Lieben,

 

falls ich mich nicht irre, findet am 1. Juni 2008 ein Stoffmarkt in Kassel/Baunatal statt. Vielleicht wäre das ja eine Reise wert. Allerdings ist Hannover auch nicht so weit von Duderstadt entfernt und dort finden jährlich mindestens 2 Stoffmärkte statt.

 

Ich selbst fahre gerne nach Kassel zum Stoffhaus am Kö. Die Auswahl ist riesig, aber nicht unbedingt günstig. Oftmals haben sie auch einen Teil der Originalburdastoffe vorrätig.

 

Für meine Tochter kaufe ich gerne Stoffe im Internet bei den hier bekannten Händlern. Im Stoffhaus am Kö gibt es leider keine große Auswahl an Kinderstoffen.

 

LG Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

@Sternlefan, das ist ja ein wahrer Traum, ein tolles Stoffgeschäft mit Riesenauswahl fast in der Nachbarschaft. Da würde ich mir auch jeden Knopf :D einzeln kaufen. Ich glaube, da würde ich mehr Zeit im Geschäft als zu Hause verbringen.:super: Mir geht das jetzt hier schon beim Forum so. Ich habe dieses Forum erst vor kurzem entdeckt und verbringe jetzt viel Zeit hier,:D:D:D

 

@Maxlau, die Termine von den Stoffmärkten habe ich mir schon notiert. Vor allem Kassel. Ich hoffe, ich kann meinen Göga davon überzeugen, da mal hinzufahren. Auf jeden Fall Danke für den Hinweis.

 

Nach einer mehrere Jahre dauernden Nähpause habe ich 2006 wieder angefangen. Nachdem Alfat..... in Göttingen eröffnet hat, habe ich jedes Fall sehr viel gekauft, das konnte ich gar nicht schafften. Mittlerweile halte ich mich etwas zurück und kaufe den Stoff nur noch gezielt ein. Das hält allerdings schwer.

 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

LG Barbara

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.