Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Räubermaus

Wip: Alles guten Wünsche - Quilt f. Arbeitskollegin

Empfohlene Beiträge

Möchte Euch doch daran teilhaben lassen:

 

Nachdem eine liebe Arbeitskollegin von mir leider in einer Woche unsere Arbeit verläßt, hatte ich vor ca. 4 Wochen die Idee Ihr etwas persönliches zu gestalten. Ich weiß, daß sie es auch zu schätzen weis.

Es sollte möglichst wenig kosten, von Herzen kommen, benötigt werden, von mir persönlich sein und alles beinhalten, was ich nicht sagen kann. (Würde zu lange dauern!). Eine Wertschätzung Ihrer Persönlichkeit.

 

Ein Nacht-dauernder-Gedanken-Gang und es war klar - es wird ein Wandbehang.

(Zur Vorgeschichte: Sie hört als Krankenschwester auf und geht in die Heilpraktiker-Praxis ihres Papas).

Ich wollte keinen Stoff kaufen und somit - wir nutzen das Vorhandene.

Stickmaschine, Bettwäsche, Stickzubehör, Freebies und sonstige Reste).

 

Nun weiter - wie soll er aussehen.

 

Eine weitere Nacht.

Es wird ein Wunsch-Quilt.

 

Heidi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da schaue ich gerne zu! Bin gespannt was du daraus zaubern wirst :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als Grundstoff nehme ich alte Bettlaken aus meiner Kindheit. (Frottee mit Sicherheit schon 20 Jahre alt)

 

In wollweiß und mit Streifen.

h1.JPG

 

Die Freebies sind gesichtet und ich neige dazu - wieder albern zu werden. (Wer mich kennt, weiß - das kann ausarten!).

 

h3.JPG

Erkenntnis: Der Wunschquilt soll von allen sein.

Nach einem Rundschreiben an alle (wir sind knapp 20 Personen) - trudeln die ersten Gedanken ein. (Brav auf DINA-Papier geschrieben).

 

Es folgte eine Nachtschicht mit dem digitalisieren der Blöcke und den Wünschen.

Bild folgt

 

Heidi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem die Texte digitalisiert waren, wurde der weiße Frotteestoff grob zugeschnitten.

Die Stickmaschine aktiviert (Brother SG 3000) und Ihr gut zugesprochen, daß sie auch mal gut alleine "arbeiten" kann. Sie neigt dazu, mich nicht vom Stuhl zu lassen (Fadenbruch, Nadel ab - aber nur wenn ich nicht dabei bleibe - sitze ich daneben ist sie wirklich brav!) Soviel am Stück hat sie noch nie arbeiten müssen.

 

Eingespannt in 13 x 18 cm-Rahmen mit Tear-easy-Stickvlies und Sprühkleber.

Sämtliche roten Fäden gesichtet und entschieden.

 

Hoffentlich reicht das alles.

 

Nebenbei den Frottee-Stoff mit Streifen zugeschnitten. (Schneidematte und Rollschneider - es ist nicht zu glauben - wieviel Lagen der Rollschneider packen kann)

Dabei habe ich nicht auf den korrekten fortlaufenden Lauf der Streifen geschaut (habe nur ein Laken) - denn auch ich bin chaotisch und der Quilt ist ja auch von mir. Streifenbreite 5 cm.

 

Natürlich am Anfang gleich mal verschnitten. (Der Frottee war doch verzogen - aber wenn ich mal 20 Jahre weiter bin - na ja verziehen)

Heidi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Da bin ich mal gespannt was du da zauberst. :)

 

Lg Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:)hallo

bin auch sehr gespannt was du da zauberst. :)

 

Lg sissy:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.