Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

maus67

Fragen zur Husqvarna 1200

Recommended Posts

Hallo an alle,

ich habe mal eine Frage zur Husqvarna 1200, die ich am vergangenen Montag ersteigert und gestern erhalten habe.

Es handelt sich um die Maschine mit der Artikelnummer:

280193615071. Einen Link zur Auktion bekomme ich nicht hin.

Ich habe Sie gestern auch ausprobiert und finde sie eigentlich nicht schlecht. Leider hat sie für mich folgenden Fehler:

Bei Nähbeginn dauert es ein wenig, bis die Maschine gleichmässig läuft. Sie fängt irgendwie stotternd an, so als ob der Fußanlasser Kontaktschwierigkeiten habe. Jetzt habe ich daraufhin meine Händlerin aufgesucht, die auch Husqvarna Vertretung macht. Mit einem Fußanlasser von einer anderen Maschine ist es genau das gleiche. Sie meinte daraufhin, dass evt. das Netzteil in der Maschine defekt ist, alternativ könnte es auch die Hauptplatine sein.

Nachdem ich heute mit dem Verkäufer telefoniert habe, sagte es mir, das das ein korrektes Verhalten dieser Maschine wäre. Das habe ihm ein Husqvarna-Händler mit Werkstatt so erzählt.

Nun meine Frage an die Besitzer dieser oder einer ähnlichen Maschine:

Tritt dieses Verhalten bei Euren Maschinen auch auf?

Vielen Dank für Euer Zulesen und eure hoffentlich reichhaltigen Antworten.

Viele Grüsse

Maus67

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, ich habe diese Maschine auch und nähe sehr gerne mit ihr. Perfekt.Wenn ich sie anschalte, stottert sie kein bißchen und näht wie geschmiert. Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, daß sie schon schon wirklich viele Nähstunden auf dem Buckel hat da ich bis vor kurzem selbständig war und auch für andere genäht habe. Also, wenn sie stottert, stimmt irgendetwas mit der Maschine nicht. Liebe Grüße Renate

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Renate,

vielen Dank für deine Antwort. Das bestätigt nur meine Meinung und die meiner Händlerin.

Viele Grüsse

maus67

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Mackie,

im Moment teste ich Ihre Möglichkeiten, am Montag bekomme ich vom Verkäufer die Telefonnummer vom demjenigen, der ihm gesagt hat, dass das so ok wäre.

Den werde ich dann anrufen und auf die hoffentlich weiteren Antworten in diesem Thread verweisen und mal hören, was er sonst so zu sagen hat. Dann werde ich weiter sehen. Die Maschine näht ja.

Wenn es keine weitere Möglichkeit gibt, werde ich mir wohl überlegen, ob ich mit dem Manko der Maschine leben kann oder wie es dann weiter geht. Mal sehen, wie es jetzt dann am Montag weiter geht.

Ciao

maus67

Share this post


Link to post
Share on other sites

Darf ich noch mal schubsen,

vielleicht liest es ja noch jemand.

Gruss

maus67

Share this post


Link to post
Share on other sites
Darf ich noch mal schubsen,

vielleicht liest es ja noch jemand.

Gruss

maus67

 

Hallo, Maus 67

 

ich hatte mal eine Husqvarna 1050 und besitze noch eine Husqvarna Liliy 550, und bei denen ist es so, das sie die ersten 5 Stiche langsam näht und dann zur voreingestellten Geschwingkeit läuft. Kann es sein, das es das ist, was dich irritiert? Die Funktion ist dafür gedacht, das die Maschine nicht gleich "losrattert".

 

Gruß Larry

Share this post


Link to post
Share on other sites

schubs

:-)

Hat die Erstellerin des Themas kein Interesse mehr an einer Antwort? Schade... ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Larry,

doch, ich habe noch Interesse an weiteren Antworten. Vielen Dank übrigens auch noch für deine. Ich bin zur Zeit nur etwas mit der Familie und dem Testen der Maschine beschäftigt.

Von deiner Möglichkeit wußte ich auch schon. Aber leider ist es nicht immer diese Lösung.

Vorhin habe ich von Geradeausstich mit gutem Ansprechen des Pedals gewechselt auf den dreigeteilten Zickzack-Stich. Da lief die Maschine zuerst trotz durchgetretenem Pedal nur ruckweise. Erst als ich das Pedal mehrfach losgelassen und wieder durchgetreten habe lief sie wieder einwandfrei.

Ich werde mal weitertesten, wann der Fehler auftritt und wann nicht.

Gruss

maus67

Share this post


Link to post
Share on other sites

das wird schon, :-) Ist aber keine Funktion die man einstellen kann, sondern die ist einfach da.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.