Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sign in to follow this  
Princessmom

Schnitt für Shirt aus dem Katalog gesucht

Recommended Posts

Ich hab eben im neuen Neckermann Katalog dieses Shirt entdeckt.

Da mir die Farbe nicht gefällt, bliebe nur schwarz, ist zwar okay, aber etwas fad.

Ich würde mir gerne so ein Shirt selber nähen.

Hat mir einer nen Tip wo er den oder so ähnlichen Schnitt schonmal gesehen hat?

Selber herstellen trau ich mich nämlich nicht, da bin ich noch viel zu sehr Anfänger.

Vielen Dank!!!

 

edit:

das verlinken funtioniert nicht und ich weiß nicht ob es okay ist wenn ich das bild rüber kopier.

es ist die artikelnummer 7495/490

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit dem Schnitt den Rosa verlinkt hat wäre ich vorsichtig, der ist ultraweit und dein Shirt ist ja eher figurbetont geschnitten.

In der Burday Easy Fashion gab's letztes Jahr einen ähnlichen Schnitt, schau mal hier , den Gürtel lässt du halt weg und setzt stattdessen ein Band unter den Busen und schon hast du es.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seh ich jetzt irgendwas falsch?

 

Leider kann ich Rosas Link nicht öffnen. Aber sind wahrscheinlich beides die Schnitte, die in der Easy Fashion drin waren, einmal mit und einmal ohne Ärmel (und länger). Aber es stimmt, die sind beide ziemlich weit geschnitten, ein Probeteil wäre angebracht.

 

Gruß Anja

Share this post


Link to post
Share on other sites

@mimi

Nee, das sind schon zwei ganz unterschiedliche Schnitte, die sehen nur auf den ersten Blick ähnlich aus. Der kostenlose Downloadschnitt ist so weit, da würde bei mir in Größe 36 locker noch ein Schwangerschaftsbauch im 7. Monat drunter passen ;) der andere Schnitt ist deutlich schmaler/figurbetonter geschnitten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich hab mir den Downloadschnitt ausgedruckt und mal nachgemessen:Der Schnitt ist um

10 % zu gross,wenn er aus dem Drucker kommt.Das Testquadrat hat nicht 10 x 10 cm sondern 11 x 11 cm.Entsprechend müsste man alle Längen im Schnitt kleiner machen.Daher kommt wohl auch der ultraweite Sitz des fertigen Shirts,bzw Kleides.

Deshalb auch von mir den Rat,ein Probemodell zu nähen.

 

 

Viel erfolg

 

 

Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ahaaaa, es werde Licht!! :D

 

Ich hatte es auch genäht und könnte es für die Schwangerschaft aufheben!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

 

ich hab mir den Downloadschnitt ausgedruckt und mal nachgemessen:Der Schnitt ist um

10 % zu gross,wenn er aus dem Drucker kommt.Das Testquadrat hat nicht 10 x 10 cm sondern 11 x 11 cm.Entsprechend müsste man alle Längen im Schnitt kleiner machen.Daher kommt wohl auch der ultraweite Sitz des fertigen Shirts,bzw Kleides.

Deshalb auch von mir den Rat,ein Probemodell zu nähen.

 

 

Viel erfolg

 

 

Peter

Da hast du deinen Drucker falsch eingestellt. Mein Schnitt ist einwandfrei ausgedruckt worden und das Testquadrat war exakt 10x10 cm groß. Es gibt übrigends einen Thread vom letzten Jahr zu dem Downloadschnitt in dem mehrere darüber berichten das dieser Schnitt sehr weit ausfällt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.