Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sign in to follow this  
sisue

Mal wieder: Schlaufen auf der Unterseite der Naht

Recommended Posts

Bei mir haben sich jetzt auch mal (wieder) Schlaufen auf der Unterseite der Naht gebildet. Die obere Seite sieht gut aus. Ich nähe gerade den Kragen einer Bluse an, habe also mit der Zusammenstellung von Nadel, Faden und Stoff schon ein paar Meterchen genäht. Jetzt haben sich da so allmählich diese blöden Schlaufen eingeschlichen. Nicht von jetzt auf gleich, sondern so mal hier und da ein zwei Schläufchen und jetzt halt ganz viele.

Bislang habe ich:

- neu eingefädelt (hilft sonst immer, diesmal leider nicht)

- mit der Oberfadenspannung ein bißchen rumgespielt und

- es mit zwei verschiedenen anderen Nadeln probiert.

Ein anderes weißes Garn habe ich gerade leider nicht da.

 

Hat noch irgendwer eine Idee was Abhilfe schaffen könnte?

Danke.

schlaufen.jpg.033736d3393621ead4e4bde59ce24dc7.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm,

 

wie dick ist denn der Stoff an dieser Stelle? Ich hatte mal so ein Nahtbild, als ich mehrfache Lagen dicken Jeans absteppen wollte; da war der Unterfaden auch nur eine gerade Linie in den Schlingen des Oberfadens; eine vernünftige Fadenverschlingung in der Mitte der Stofflagen habe ich nicht hinbekommen...

 

Und sonst: Wie alt sind denn die Nadeln, mit denen du da rumspielst? ;)

 

Liebe Grüße

Kerstin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schon einmal die Maschine sauber gemacht?

Nach dem letzten Teil das ich genäht habe, also bevor ich mit der Bluse angefangen habe. Ich habe sie eben noch einmal gesäubert und bin erstaunt, was da schon wieder zusammengekommen ist.

 

wie dick ist denn der Stoff an dieser Stelle?

Wenn ich es jetzt richtig im Geiste gezählt habe 6 Lagen dünne Popeline und 4 Lagen Vlieseline H180. Insgesamt also nicht wirklich dick.

 

Und sonst: Wie alt sind denn die Nadeln, mit denen du da rumspielst?

Frisch aus der Packung. ;)

 

Was für eine Maschine ist das denn?

Eine mechanische Husqvarna ohne viel Schnickschnack, ein Sondermodell namens "Emma". Bei Zubehör muß ich nach Modellgruppe 5 Ausschau halten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oberspannung auf 5, beim Einfädeln drauf achten, daß der Nähfuß oben steht und wenn sie dann noch diese Probleme hat, ist entweder Schmutz in der Oberspannung oder dein Spulenträger hat ein Problem.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, Peterle.

Leider habe ich immer noch Schlaufen, nur etwas kleinere. Ich werde die Maschine jetzt mal ein bißchen ignorieren und morgen einen neuen Versuch unternehmen, vielleicht übersehe ich beim Einfädeln ja irgendwas Blödes, was ich im Moment gerade schlichtweg nicht bemerke.

Spulenträger - wäre das dann unten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.