Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Selvi

1st. row was isn das?

Empfohlene Beiträge

ich habe jetzt 1st. row auf der burdamoden seite gesehen und verstehe nicht so ganz was das ist, ist das nur ein magazin? oder sind da auch schnittmuster drin? und bekommt man das heft überall?

 

danke schonmal

 

gruß

 

s.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

soweit ich das verstanden habe, ist es ein Modemagzin, dass unter anderem Schnitte vorstellt, die man downloaden darf, teils kostenlos, teils gegen eine Gebühr. Schnittmusterbögen direkt wie bei Burda selbst oder ein Fertigschnitt sind nicht enthalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Du solltest das Heft überall finden, aber nicht bei den Nähzeitungen...

 

Und hier ist mein Senf zum Heft: ;)

 

http://blog.burdafashion.com/bumo/blog/arthur/2007/10/18/revue-de-presse-1st-row

 

 

Deine Meinung entspricht voll und ganz Meiner. Ich hatte Montags im Fokus die Werbung für das Heft gesehen und sie mir gleich am ersten Erscheinungstag geholt.

 

Klasse Mischung in dem Heft!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab jetzt endlich mal die 1st ROW durch.

Naja, ein zweites Mal werd ich sie mir bestimmt nicht holen.

Hätte Anne sie auch nicht bei den ÖWW mitgehabt, wäre ich niemals drauf gekommen, daß es eine Zeitschrift mit zu nähenden Sachen drin ist, sie macht auf mich vom Cover her den Eindruck , in der Art von Vanity u.ä. zu sein.

Auch die ganze innere Aufmachung ist eher sehr hochwertig, die gezeigten Modelle , die nicht zum Nachnähen sind, gehören ja auch zu höheren Preisklasse.

Die Artikel sind aber nicht schlecht, die könnten auch schön in der Bumo stehen anstelle der ganzen Wellnessdinge und dort eher für mich überflüssigen Dinge in einem Nähheft.

An die Rubensfrauen wird auch absolut nicht gedacht in der 1st Row, aber daß entspricht ja auch nicht der Aufmachung der Zeitschrift.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir gefallen die Modelle absolut nicht, mMn nicht alltagstauglich und eher für sehr dünne Frauen kreiert.

Mir sind am liebsten klassische Standardschnitte unkompliziert und bequem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, ich habe die 1st Row zusammen mit der BURDA bekommen, sozusagen als Werbegeschenk und ich war schwer enttäuscht. Ich (persönlich) finde, die Artikel sind zu lang, zu klein geschrieben- da verliere ich sofort die Lust weiterzulesen. Die Zeitschrift erweckt den Eindruck, dass sie nicht weiß, wo sie hingehört oder hinwill. Das Vorwort hört sich fast schon entschuldigend an. Die Modelle- naja..., das ist ja Geschmackssache, aber für mich war nichts dabei.

Die Seiten mit den Accesoires finde ich furchtbar unübersichtlich, teilweise laufen die Sachen ineinander und es ist einfach nur anstrengend, sich die Dinge anzuschauen.

 

Fazit: Ich persönlich finde, dass die Zeitschrift fast schon ein Ärgernis ist und ich werde sie mir auf keinen Fall selbst kaufen...:mad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.