Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Sign in to follow this  
priyanka1991

Indische anziehsachen

Recommended Posts

Hi,

mein name ist tina und bin 15.

ich habe noch keine erfahrung aber ich würde gerne nähen lernen und mir meinen traum selbst versuchen zu nähen könnt ihr mir helfen ??

 

http://www.theage.com.au/ffximage/2006/10/12/fanaa_narrowweb__300x506,0.jpg

 

so sollte es mal aussehen aber wie geht man vor ??

was für stoffe eignen sich und vor allem wie macht man die schnittmuuster ??

bitte helft mir

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tina,

 

zunächst mal: Willkommen im Forum :)

 

Zu deinen Fragen:

Das Ensemble, dass du Nähen möchtest ist gar nicht so schwierig. Die Schnitte sehen auf den ersten Blick recht einfach aus: Eine Tunika mit 3/4-Arm und ein langer ausgestellter Rock.

 

Schnitte für Tuniken gab es in letzter Zeit recht viele bei den üblichen Schnittmusteranbietern (Links findest du hier in der Linkliste) wirst du bestimmt fündig. Das Gleiche gilt für den Rock.

 

Wenn du lieber "frei Hand" ein Muster haben möchtest, schau mal bei Natron und Soda. Die sehen düsterer aus, als sie sind.

 

NuS

 

Mit hellen Stoffen schaut es dann auch tageslichtiger aus. ;) (Soll nicht heißen, dass ich das Dunkle nicht mag. ;) )

 

Damit wären wir bei den Stoffen.

Für den Rock könnte ich mir mit Crepe oder Georgette gut vorstellen. Das Oberteil in einer mittelfesten Baumwolle, da musst du einfach mal fühlen, wieviel "Stand" du möchtest.

 

Was diese Kombination allerdings ausmacht sind die Stickereien/ Borten. Unter Umständen ist es gar nicht verkehrt einen Sari zu kaufen und zu zerschneiden, da sind oft recht schöne Abschlüsse dran. Ansonsten eben selber die Nadel schwingen und Glamour und Perlen draufsticken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tina,

 

der Rock schaut aus als ob er aus Seide ist und einfach in ganz viele Falten gelegt und ein Bund drauf, für Geübte ganz leicht, aber wir werden es dir schon erklären. Das Shirt schaut nach Jersey aus und wird passend wohl nicht zu kriegen sein.

Schau doch mal bei Ebay nach einem Sari, der ist lang genug das man ein Oberteil und einen Rock machen kann.

 

LG kamichri

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tina,

 

hach, beschäftige mich auch gerade mit dem Thema indische Mode.

 

Also, ich habe mal gegoogelt und bin noch auf andere Bilder von Kajol in dem Outfit gestossen, die etwas detailierter sind.

 

Danach würde ich meinen, dass das Ganze aus Chiffon oder Georgette ist, wobei man hier sieht, dass das Oberteil bis auf die Ärmel gefüttert ist. Die Säume sind ganz schmal in Türkis eingefasst.

 

Hier sieht man einen Teil der Stickerei.

http://www.screenwm.co.uk/events/images/Kajol.jpg

Die Perlen müßtest du dann per Hand aufnähen.

 

Bei dem Rock denke ich auch, dass es nur eine gerade Stoffbahn von so 3-4m in Falten gelegt mit Bund oder auch einfach nur mit Gummizug ist.

 

Als Material würde ich auch einen Sari (bei e..y gibts die sehr günstig) mit Silberborte, etwas weich fallende weiße Baumwolle oder Viskose fürs Futter, einen Streifen des gleichen Materials in türkis für die Einfassungen, türkise, silberne und weiße Perlen zum Besticken kaufen.

 

Allerdings habe ich bei e... gerade keinen Sari in Weiß mit Silberborte gefunden, alternativ könntest Du Dir einfachen weißen Chiffon und die Borte einzeln kaufen.

(wird aber erheblich teurer:( )

 

So jetzt hast Du erst mal was zum schauen und überlegen und ich muss jetzt endlich schlafen.

 

Liebe Grüße

Birka

Share this post


Link to post
Share on other sites

ganz schlechte neuigkeiten :( bin total traurig ich wollte nun das in die tat umsetzen was ihr geschrieben habt doch meine mutter hat mir verboten mir einen näh maschine zu kaufen :( und ich solle so etwas auch gar nicht anfangen :(

anscheinend kann ich es mir doch nicht erfüllen :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

doch meine mutter hat mir verboten mir einen näh maschine zu kaufen und ich solle so etwas auch gar nicht anfangen

Du Arme, es erinnert mich etwas an die Mutter die im Supermarkt zu ihrer Tochter sagt "Schackeline, lass die Apfel liegen wir hatten uns doch auf Kaugummi geeinigt"

 

Aber: irgendwann kannst Du Dir Deinen Wunsch auch selbst erfüllen (oder eventuell bis zum nächsten Geburtstag warten?), Nähmaschinen sind vom Flohmarkt garnicht sooooo teuer.

 

Viele Grüße von

Sonja

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo :-)

 

Wünsch dir doch zum Geburtstag oder zu Weihnachten einen Nähkurs!

 

Wenn du dann mit dem ersten selbstgefertigen Teil nach Hause kommst lässt sich deine Mutter bestimmt umstimmen.

Es gibt bei vielen Volkshochschulen in den Ferien Nähkurse speziell für Jugendliche, bei uns bietet sogar ein Stoffgeschäft Teenagerkurse an.

 

Dranbleiben!!!!!!!!!!!

 

viele Grüße

 

Susanne:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
ganz schlechte neuigkeiten :( bin total traurig ich wollte nun das in die tat umsetzen was ihr geschrieben habt doch meine mutter hat mir verboten mir einen näh maschine zu kaufen :( und ich solle so etwas auch gar nicht anfangen :(

anscheinend kann ich es mir doch nicht erfüllen :(

 

Hallo!

 

Das kann ich echt nicht glauben.

Wenn ich noch ne Nähma hätte würde ich sie Dir schenken.

 

Aber leider hab ich keine.

Gehst Du Babysitten oder irgendwas anderes?

Vielleicht kannst Du Dir den Nähkurs ja zusammen sparen.

Da hast Du dann auch direkt jemanden der Dir alles erklären kann.

 

Ich hoffe es klappt!

 

GLG Iris

Share this post


Link to post
Share on other sites

ic hätte ja genug geld zusammen aber ich darf mir keine nähmaschine kaufen weil ich das angeblich eh nicht machen würde :(

obwohl das gar nicht stimmt :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich würde gern mal mit deiner mutter reden! beweise ihr es, dass du es mit dem nähen ernst meinst! (näh etwas per hand!) ich kann nicht verstehen, warum du nicht mit dem geld, was DEINS ist, kaufen kannst, was du möchtest! vielleicht meint sie auch nur, das ist nur ne "phase" von dir mit der näherei! deshalb beweise ihr es! viel glück! annette

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Dann würde ich es so machen:

 

Schau nach einem Nähkurs.

Stoffgeschäfte und Nähmaschinen-Händler bieten auch Kurse an.

Da kriegst Du meistens eine Nähmaschine gestellt.

Dann nähst Du das was Du gerne hättest mit der Kurs-Leiterin zusammen.

So bekommst Du Tipps und Hilfe und hast jemanden der dir vor Ort helfen kann. Probier es aus! Und wenn deine Mutter sieht das Du es wirklich ernst meinst vielleicht ändert sie ja dann ihre Meinung.

Überzeuge sie mit einem tollen Kostüm auf das Du super stolz sein kannst.

 

GLG Iris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was heißt in der Nähe?

Woher kommst Du den? Vielleicht ist ja eine Hobbyschneiderin in Deiner Nähe, welche Dir unter die Arme greift.

Oder ein Nähtreffen usw...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.