Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sign in to follow this  
Gladiator

Stickmaschine was kann man nehmen

Recommended Posts

Hallo

 

Ich suche eine Stickmaschine, mit der ich immer 4 gleiche Stickmuster Sticken möchte. Ich habe jetzt schon einmal etwas herumgestöbert, aber viel schlauer als vorher bin ich jetzt auch nicht.

Vielleicht kann mir hier ja jemand von euch helfen?

Ich fange mal so an! Die Muster sind alle Uni und das grösste ist 170x260mm und soll hauptsächlich auf Pullis und T-Hemden.

Es sind lediglich Konturen von ca.10mm.

Wichtig für mich ist die Maschine sollte nicht zu teuer und etwas robust sein, der rest ob laut leise usw. ist mir egal.

 

Grüsse aus Hamburg

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin

 

Also 4 müssen nicht gleichzeitig gestickt werden es reicht immer nur ein Motiv.

Gruss

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine frage zu den Maschinen?

Wie sieht es denn aus wenn man T-Hemden und Pullis bestickt funktioniert das gut mit dem besticken ich stelle mir das mit dem einspannen nicht ganz einfach vor vorallem wenn sich das Stück bewegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo christian,

ich nehme mal an, du denkst eher an eine haushaltsstickmaschine.

mit der kann man auch hemden, shirts usw... normalerweise problemlos besticken.

du verrätst uns sehr wenig über deinen kenntnisstand.

hast du jemals so eine maschine bei der arbeit gesehen?

falls nicht, geh mal zum nächsten nämä-händler und schau dir so eine maschine an und laß dir zeigen wie sie funktioniert, dann kommt schon der erste aha-effekt.

übrigens beim einspannen bewegt sich die maschine nicht, nur beim sticken.

 

wenn du eigene muster sticken willst brauchst du außer der maschine auch noch eine stick-software zum erstellen der motive.

 

gruß benzinchen

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich stelle mir das mit dem einspannen nicht ganz einfach vor vorallem wenn sich das Stück bewegt.

 

Was bewegt sich? Der Mensch der das Stück anhat? Sorry, das konnt ich mir jetzt nicht verkneifen. :D

 

Vielleicht googelst du einfach mal ganz grob nach Stickmaschinen und schaust dich auf Händlerseiten infoheischend um. Mich dünkt hier fehlt noch jegliche Vorstellung was das eigentlich ist. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eine frage zu den Maschinen?

Wie sieht es denn aus wenn man T-Hemden und Pullis bestickt funktioniert das gut mit dem besticken ich stelle mir das mit dem einspannen nicht ganz einfach vor vorallem wenn sich das Stück bewegt.

 

Ich besticke Tshirts, Hemden und Pullis und es funktioniert sehr gut, das Einspannen ist leicht - wenn man sich mal darin eingearbeitet hat. Kommt auf die Person an, die das machen soll - hat er/sie schon etwas Ahnung, wenigstens von einer Naehmaschine?

Meine Empfehlung fuer Deine Vorstellung waere mindestens die Brother PR 600 - darueber findest Du hier in der Suche einiges oder bei brother.de. Ich denke, das ist entweder was gewerbliches oder was fuer einen Verein, oder?

Falls Du darueber mehr wissen willst, kannst Du mich ja auch per pn fragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.