Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

enigma

Hochzeitsoutfit: Vogue gegen Vogue

Welches Kleid als Hochzeitsgast?  

60 members have voted

  1. 1. Welches Kleid als Hochzeitsgast?

    • Schlicht - 8416
    • Rassig - 2880


Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben!

 

Meine Stieftochter heiratet am 8. September und ich habe immer noch kein Kleid. Da wir leidenschaftlich tanzen, muss es nicht nur schön aussehen, sondern auch nicht einschränken.

 

Ich habe nun zwei Modelle ausgeguckt, weiss aber noch nicht so recht, welches ich nehmen soll. Das eine (8416) ist recht einfach und schlicht das andere rassig und aufwendig (hat einen Korsett als Unterbau, was mir vorher nicht klar war). Stoff habe ich auch schon, Bild hänge ich mit an.

 

Wenn jemand noch eine Idee zum Kleid hat - nur her damit :p

 

Ich danke Euch recht herzlich und freue mich jetzt auf den Ergebnis!

 

LG,

enigma

614910235_vogue2880.JPG.b7b670cf11d57b351d17de1f6fceef95.JPG

1016271009_vogue8416.JPG.329cf984ba7ef3ad0e3d9873a9480712.JPG

stoff.jpg.4d74f48182794c22fc6af7ccb1c0ef87.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo enigma,

 

blödfrag, aber ist der auserwählte Stoff ein Taft?

Ist der vom Fall überhaupt für die beiden Modelle geeignet?

Sonst nützt ja der schönste Schnitt nichts...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt noch n Foto von dir, um sich ein Bild vom Typus zu machen, wäre Voll-Service :)

 

Wie tanzt du denn? Schlicht oder rassig ? :D

 

Liebe Grüsse,

 

Tine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Enigma,

 

da ich nicht kenne, kann ich ehrlicherweise keine Empfehlung darüber abgeben, was dir wohl am besten stehen würde.

 

Persönlich gefällt mir das Vogue 2880 in der langen Version am besten :)

Es ist elegant und wird auch beim Tanzen eine gute Figur machen.

 

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo enigma,

 

blödfrag, aber ist der auserwählte Stoff ein Taft?

Ist der vom Fall überhaupt für die beiden Modelle geeignet?

Sonst nützt ja der schönste Schnitt nichts...

 

Hallo Nicole,

Du kannst fragen, ich weiss es nicht so genau, habs vom Stoffmarkt.. :redface:

Er ist changierend und hat eine ganz leichte crash-optk, fühlt sich leicht kühlend an und knittert, solange man kneift, sobald man loslässt ist die Optik wieder OK. Aber ich glaube, Sitzfalten werden wohl kaum so schnell rausgehen. Aber nicht so stark auffallen, weil es eben wie ein Chameleon die Farbe wächselt und ablenkt. Er fällt schön, wenn mans in Falten legt und ist halbwegs stabil. Mehr kann ich leider nicht dazu sagen.. Aber mein Mann hat mir schon versprochen den Stoff dem Nachbar zu zeigen (er ist Änderungsschneider in Rente) und vielleicht weiss ich bald mehr.:o

 

LG,

enigma

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jetzt noch n Foto von dir, um sich ein Bild vom Typus zu machen, wäre Voll-Service :)

Wie tanzt du denn? Schlicht oder rassig ? :D

Liebe Grüsse,

Tine

 

;) wir tanzen so ziemlich alles von Mambo bis Walzer.. eher rassig als zurückhaltend und still.. und da wir schon ein Paar Jahre dabei sind, etwas fortgeschrittener :p

 

Grüsse,

enigma

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um meine Umfrage zum Full-Service zu ergänzen, noch ein Foto von mir in einem Butterickkleid vom letzen Weihnachtsball .. (was leider hohe Talie hat und mich etwas "schwanger" aussehen lässt)

jetzt habe ich jedoch schulterlange Haare und 7 kg weniger auf den Rippen :p und, verzeiht mir bitte, meine Jüngs habe ich weggeschnitten..

butterickkleid.jpg.43a79cc41852dbb546e3f9df0f9d2003.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

der Stoff sieht sehr nach Taft aus, ich fürchte, er ist nicht für Modell 2880 geeignet. Dennoch gefällt mir der Schnitt besser und mit Chiffon/Crepe (oder was sagt die Stoffempfehlung vom Schnitt?) würde das sicher ein tolles Kleid für die Hochzeit.

 

Ich hoffe, du findest eine gute Lösung :)

 

viele Grüße,

löf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Full-Service :)

 

Zu dumm - ich fände Modell 2880 super für dich ... fürchte aber ebenso wie löf, dass der Stoff das nicht mitmacht....

 

Der schreit wirklich nach dem anderen Modell. Aber für deinen Typus und das gekonnte, temperamentvolle Tanzen wäre 2880 genial :)

 

Kannst du nicht das schlichte Modell aus dem quasi-Taft nähen und tagsüber anziehen ... und dir schnell noch :rolleyes: das rassige kleid aus nem passenden Stoff für den Abend ?

 

Sind ja noch volle 5 Wochen Zeit bis dahin *pfeif* *flöt* :rolleyes:

 

Schwere Entscheidung sonst!

 

LG

Tine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

persönnlich finde ich das 2880 wunderschön, und wenn ich dein Photo anschau,es könnte dir richtig gut stehen.Ich bevorüge das längere Modell (rot), Leider ich glaube nicht das dein Stoff (der übrigens auch sehr schön ist, hatte ich mal etwas ähnliches) fliesst genug damit das Modell schön rauskommt, aber so mit Bilder und Erklärungen wirklich schwer da eine Meinung zu sagen,

Wenn du dich entschieden hast dann zeige uns doch wie du vorankommst!

bis bald

Nath

Share this post


Link to post
Share on other sites

:ups: Ihr habt ja so Recht.. wer lesen kann, ist klar im Vorteil - ja das Kleid 2880 ist für Chiffon oder Georgette ausgelegt.. :klatsch: war so auf Modell fixiert, dass der Rest unbeachtet blieb.. Aber man hat ja nicht nur ein Stöffchen im Schrank.. ich hab noch ein Foto ;-)

ich hoffe, ihr haut mich nicht.. oder noch nicht..??

742862920_stoff2.jpg.a2d3150f015abb33b4a2a93afcbec6e5.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geniaaaaaaal !!!!!!!!!!

 

Mach das !!

 

Nimm den !!! Und nimm Modell 2880 !!!!

 

Klares voting dafür :D:D:D

 

Begeisterte Grüsse,

 

Tine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Vogue 2880 finde ich auch am Schönsten - das ist einfach ein Traumkleid.

 

Allerdings habe ich einen Einwand: Laut Vogue ist der Stoff nicht geeignet für Streifen und Dein Stoff hat Glitzerstreifen :kratzen: Ich würde mir also die Schnittteile mal ganz genau ansehen und überlegen wie man die Streifenrichtung platzieren kann oder ob ein anderer Stoff doch besser geeignet ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich schließe mich meinen Vorrednern/innen an.

Das Vogue Kleid in lang wäre ein Traum.

Dein Stoff wäre dafür auch wunderschön.

Hoffentlich geht das mit dem Glitzerstreifen :confused:.

Liebe Grüße

Karin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Ich bin auch für das lange Rote. Aber dieser Blümchenstoff ist m.E. dafür nicht geeignet. Sieht bestimmt toll aus für ein wünderschönes Sommerkleid.

Aber für dieses Superkleid solltest du dir noch ein neues Stöffchen gönnen. ;) Es gibt glaub ich schlimmeres.:D

LG Petra

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich würde mich hexenstich anschliessen, und ebenfalls nicht den gestreiften Stoff für das Kleid 2880 wählen, so schön er auch ist.

Gutes Gelingen

gudrunelli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich mir das Bild von dir so anschaue und was du zu dir schreibst, würde ich auch für 2880 votieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
J

 

Wie tanzt du denn? Schlicht oder rassig ? :D

 

 

....... leidenschaftlich tanzt sie:)

 

 

Kleid hin oder her, mir gefällt das aufwendig gearbeitete rote Kleid auch viel besser, ich würde mich mit der leidenschaftlichen Tanzerei an der Hochzeit meiner Stieftochter etwas zurücknehmen, da Ihr ja dem Brautpaar nicht die Schow stehlen wollt.

Denkt immer an diesem Tag daran, das Brautpaar steht im Mittelpunkt dieses Festes und nicht Euer Tanz.

Nur so als kl. Anmerkung gedacht.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Komm, also bitte. In jedem dritten hochzeitsbezogenem Thread liest man Kommentare, in denen darauf hingewiesen wird, daß man der Braut bzw. dem Brautpaar nicht die Schau stehlen soll. Ich denke, das dürfte man bei den meisten als bekannt voraussetzen. ;)

Und was das Tanzen angeht, ich war noch nicht auf vielen Hochzeiten, aber bei denen, auf den ich war, waren alle, einschließlich dem Brautpaar, froh um gute Tänzer und um begeisterte Tänzer. Lieber ein Paar, das über die Fläche fegt und andere begeistert, als eine leere Tanzfläche.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest mia nika

Hallo,

 

also ich würde das rassige Kleid nähen, aber einen unifarbenen Stoff nehmen, denn dieses Blumenmuster, bitte entschuldige, der Stoff ist vielleicht rassig für eine 80-ig jährige Omi, da helfen selbst die Glitzerstreifen nicht.:o

Bitte sei mir nicht böse, ich möchte dich nicht kritisieren, ich kenne dich ja nicht persönlich, aber ich habe hier gerade 5 Frauen um meinen PC versammelt- und wir haben alle 3 Bilder (Schnitt, Du, Stoffmuster) die eingestellt sind nebeneinander.

Der Stoff passt nicht zu einem der beiden Kleider, unserer Meinung nach.

 

Ein schöner unifarbener in einer Farbe die deiner Haut schmeichelt wäre dafür besser geeignet.

 

:rolleyes:Zum Thema die "Schau stehlen auf einer Hochzeit" : also bei Maria, meiner Freundin war es so, dass sich alle rausgeputzt hatten, man konnte beinahe zu jedem sagen, der/ die wollte die Schau stehlen, das ist meiner Meinung nach Auslegungssache.

Eine Hochzeit ist nun mal ein Fest, zudem man nicht in Pantoffeln und Jogginganzug geht, es sei denn es ist so gewünscht...;)

Die Farbe der Braut ist ihr alleine vorbehalten, egal in welcher Farbe sie heiratet, das meinen wir 5.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben!

Dankeschön erstmal für die rege Beteiligung und ehrliche Worte - ist mir lieber als schön reden. Die Braut im Hochzeitskleid habe ich schon gesehen und da gibt es keine Konkurrenz. Abgesehen davon, ist der Braut lieber, wenn die Gäste festlicher gekleidet sind. Graue Mäuse sieht man ja jeden Tag.

Das Kleid 2880 ist eine Wucht für sich, doch in rot oder rottönen möchte ich es nicht haben, weil das Brautkleid schon rot bestickt ist. Darum auch der Blümchenstoff - der dämpft meiner Meinung nach etwas den rassigen Charakter und verleiht dem Kleid etwas elfenhaftes, ist so dezenter und ruhiger. Vielleicht täusch ich mich auch.. Das ist im Moment ein Punkt, welcher mich vom einem Uni-Stoff abhält.

hochzeitskleid-2.jpg.aa2501adb7b8f924bce7847626761f20.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

hast du dich schon in dem hellblauen Stoff gewälzt? :)

Drapier ihn doch mal um dich rum, stecke ein paar Raffungen und stell dich vor den Spiegel, vielleicht hilft dir das, dich in dem Kleid mit dem Schnitt vorzustellen.

Ich find es schwierig, zu sagen, ob der Stoff zum Schnitt passt, ich hätt wohl eher einen einfarbigen Stoff gewählt, aber das ist ja -wie immer - Geschmackssache :) . Reicht denn die Stoffmenge, die du hast?

 

viele Grüße,

löf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh bitte bitte nimm den 2880 Version lang, den Schnitt habe ich nämlich auch hier liegen und trau mich da nicht ran:D. Und im Gegensatz zu meinen Vorrednerinnen könnte ich mir den geblümten Stoff dafür sehr gut vorstellen.

 

Ramona

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

hier dazu mein Senf:

Der Schnitt 2880 wäre super gut geeignet. Der Blümchenstoff weniger. Der ist eher doch was für ein Sommerkleid. Außerdem denke ich, dass er an dir vielleicht doch etwas zu kühl wirken könnte. Durch die Blümchen könnte er auch noch eher unruhig wirken, anstelle das ganze zu beruhigen. Eine elfenhafte Wirkung könntest du eher mit einem geraden, klaren Schnitt erwirken. Schau dir den Schnitt mal genau an. Der schreit eigentlich nach einem Unistoff.

Warum solltest du nicht die Farbe der Stickerei aufgreifen? Das wäre doch eine harmonische Angelegenheit. Und wenn dir Rot an dir nicht gefällt, dann kannst du doch immer noch ein schönes Grün oder einen warmen Goldton nehmen oder dunkles Kupfer oder ein tiefes Nachtblau oder ....

Viele liebe Grüße

Naurelen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich glaube, der Schnitt ist jetzt schon klar, es muss der 2880 sein. Aber die Blümchen sind mir zu brav für eine leidenschaftliche Tänzerin. Und vom Farbtyp her wohl auch zu blass. Ich kann mich täuschen, aber bist Du nicht ein "Winter"? Da wäre ein klares Rot doch optimal ...

 

LG

Renate

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.