Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

naehfreundin

Meine erste Tasche - BURDA 04/ 2007, Modell 144

Recommended Posts

Diese Tasche soll es werden!

Eine Tasche habe ich noch nie genäht, aber so schwierig kann da doch eigentlich auch nicht sein. Bevor der Motivationsmonat um ist, will ich nun auch endlich anfangen.

tasche.jpg.b2e8144f4e57ae7d87cd761babffc634.jpg

 

Eine Lederhaut haeb ich mir schon besorgt - Dank eines allseits bekannten Internetauktionshauses war das auch kein Problem. Vielleicht ist das Leder aber zu dick:rolleyes:.Ich werde es sehen.

leder.jpg.66fa9988cbc2b90c6b09d7f1e0d910db.jpg

 

Ziemlich monströs, so eine halbe Lederhaut, wenn sie dann in der Stube liegt.....

 

"Zutaten" sind auch schon besorgt:

Vlieseline - wer weiß, ob ich die überhaupt benötige, denn das Leder ist ja schon relativ fest.

Karabnerhaken, Ring und Schließe: Im Handarbeits- und Bastelgeschäft bin ich nicht fündig geworden. Im Baumarkt schon. Allerdings fand ich die dort angebotenen Karbinerhaken zu plump für meinen Geschmack.

 

Als nächstes muß ich mir einen Schnitt in Originalgröße erstellen. Das werde ich am Wochenende machen. Dann gibts neue Bilder.

 

Da fällt mir ein, Kordel gibts auch im Baumarkt!!!

Hätte ich das eher gewußt, dann hätte ich sie ja schon. So muß ich aber warten, bis mein E**y-Kauf hier eintrudelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

bei Vlieseline und Leder wäre ich vorsichtig. Ich weiß nicht, wie hitzebeständig dein Leder ist. Würde es auf jeden Fall vorher ausprobieren. Du schreibst, dass das Leder recht dick ist, dann würde ich die Vlieseline weglassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

IM000102.jpg.938be82710262762620157afbfa07a99.jpg

 

Ich habe zugeschnitten. Mit dem Rollschneider ging das einwandfrei.

Das lange Bindeband habe ich nicht ganz so lang gemacht, wie in der Angabe. Die 2 Meter habe ich auf 1,65m gekürzt.

Leider ist meine Kordel immer noch nicht da, so daß ich nicht weitermachen kann.

IM000103.jpg.d3122b6d2d08133757023c3bf6fe9558.jpg

IM000104.jpg.807db5725972e6d16f8db49971401efc.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh- ist die wunderschön! Genau die, in gelb soll meine Maus bekommen. Mal schauen, ob ich das Heft noch nachbestellen kann...

 

Gespannte Grüße auf deine Tasche- wobei mir das Leder schon kräftig vorkommt, weil die Tasche wirkt leicht und grazil- wie gesagt, bin ganz gespannt!

 

Dorys.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh super! Die Tasche hat es mir auch angetan! Mach bitte, bitte ein ganzes WiP draus! Ich versteh den Schnitt nämlich noch nicht so ganz :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mach bitte, bitte ein ganzes WiP draus!

 

Ja, das wäre einfach Klasse!

 

Dorys.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja, das wäre einfach Klasse!

 

Dorys.

 

Da sind wenigstens wir uns schon einig :D

 

Wie groß ist denn deine Lederhaut ungefähr?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe die Lederhaut ja jetzt schon zerschnitten und kann nicht mehr so ganz genaus sagen, wi groeß sie war. Ca.aber 1,30 mx 1,80m.

Heute wäre Nähwetter und ich habe keine Kordel *heul*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich drück dir die Daumen, dass es morgen kommt!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was lange währt,wird nur manchmal gut....meine Kordel ist immer noch nicht da und wir fahren in dieser Woche in den Urlaub.

So wird dieser WIP frühestens Ende August weitergehen:mad:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Drama mit der Tasche.

 

Am letzten Abend vorm Urlaub bekam ich von einem bekannten Internetauktionshaus die Mitteilung /Mahnung, daß ich doch bitte die Rechnung endlich bezahlen soll.

 

Hatte ich doch längst! Der Verkäufer hatte wohl seine Buchhaltung nicht im Griff. Aber egal. Inzwischen bin ich stolzer Besitzer einiger Meter mittlerweile schon zerschnittener schwarzer Kordel und habe auch schon an meiner Tasche weitergebastelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

1.) beidseitig ein Stück Kordel in die Seitennaht einnähen

t8.jpg.8932f93d31b370bde293ae7d88b44851.jpg

 

2.) Seitennähte schließen und die Nahtzugaben mit Textilkleber fixieren. Damit ich nicht die ganze Zeit die Lederteile zusammendrücken muß, habe ich die Nahtzugaben mit Klebeband fixiert.

 

t7.jpg.d551544525eb4daeeed1334f58e58539.jpg

 

 

3.) Futtertasche nähen:

 

t6.jpg.82d6ff05663f79953570b76eed37258d.jpg

 

4.) Extrem wichtig: Etikett einnähen!

 

t5.jpg.88bd19b64d5fbb5429cc2ad5e0e4523a.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

5.) Kordel lt. Anleitung zu einem Henkel wickeln und sich dabei die Finger verbiegen:

 

t4.jpg.95ca169e74513739f77064ecd66feaf0.jpg

 

 

6.) Zum Glück gibts Stecknadeln:

 

t3.jpg.dfb3c3b04e0ed844e541c2efe226c153.jpg

 

7.)...und Klebeband.

 

t2.jpg.3152b18efd51d9e25afffd183d77ae96.jpg

 

8.) Taschen- und Futterteil zusammensetzen.

 

9.) Ärgern.

 

Seitenschlaufen und bereits angenähte Henkel sind nicht auf gleicher Höhe...und das bei Leder...es ist zum Haare raufen.

 

Ich muß die Seitennaht trennen.

 

t1.jpg.7c8da8eece566dce8241b97572036a75.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, das ist ja prima! Das Tascherl wollte ich auch in Angriff nehmen! Da warte ich doch Deinen WIP mit Tipps und Tricks mal ab :freu:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Wie schön, endlich geht es weiter, ich war schon ganz gespannt. Sieht schon klasse aus, auch das Futter find ich toll.

Freu mich schon wie es weitergeht. Viel spaß weiterhin. Hoffendlich ist das Auftrennen nicht ganz so schlimm.

lg Steffi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

gestern habe ich nach stundenlangem telefonieren die gleiche Tasche angefangen (meine Mutter hat gerade diese Burda bei sich und ihr Internet funktioniert momentan nicht, also hat sie mir versucht am Telefon das Schnittmuster zu beschreiben... Zum Glück hast Du am Anfang das Foto vom Schnittmuster reingestellt, sonst würde ich bis jetzt suchen, wo ich denn doch dieses 6 cm-grosses Loch im Schnittmuster machen muss...:eek:).

 

Bin mal gespannt wie Du es weiter verarbeitest :) Ich nähe es nicht nach Anleitung, *da noch so ein Telefonat überstehe ich einfach nicht...* und werde die Taschenhenkel aus Kordel machen und mit dem Stoff überziehen und den Schleifenband auch nicht so lang machen und und und... leider muss ich mich erst bis am Abend gedulden :traenen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo :)

 

habe die Tasche fertig und bin soooooooooo froh! Habe mir alle Finger verstochen und einige graue Haaren bekommen... aber Ende gut alles gut :)

 

Konnte mir auch nicht so richtig vorstellen. Irgendwo in der Mitte vom Nähprozess habe ich mal einfach alles zusammen gelegt und angeschaut - hat mir ÜBERHAUPT nicht gefallen :eek:. Zuerst dachte ich, es wird ein UFO werden aber dann musste ich den ganzen Mut zusammen kratzen und doch noch fertig stellen und sieh da, jetzt gefällt es mir ganz gut :D

 

Meine Schleife ist auch kürzer als in Burda. Hat zu Folge, dass ich keine Schleife machen konnte, was ich auch nicht wollte, also habe ich einfach den Band verknotet. Werde mal das Bild in die Gallerie stellen, wenn ich rausfinde wie ;)

 

Liebe Grüsse und bin gespannt auf deine Tasche :)

halina

Share this post


Link to post
Share on other sites

:eek::mad::rolleyes::confused::(

 

...Nie wieder im Leben möchte ich eine Klebenaht wieder öffnen.....!!!

 

Natürlich war alles so fest geklebt, daß sich die Naht nicht so ohne weiteres wieder lösen lies. Also bin ich mit Schere, meinem kleinen spitzen Küchenmesser :o und dem Nahttrenner rangegangen. Schwierig, schwierig...ich habe ganz vorsichtig Millimeter für Millimeter getrennt....und dann passierte das, was nicht passieren sollte....ich bin mit dem Nahttrenner abgerutscht und habe das Leder zerschnitten. Zwar nur einen kleinen Schnitt, nicht mal 1 cm.

Das Ganze hat mich sehr gestört.

Also habe ich mich dafür entschieden, ALLE Nahtzugaben (die ja festgeklebt waren), abzuschneiden.

Das hat jetzt logischerweise zur Folge, daß meine Tasche kleiner wird. Beim Futter hatte ich dann logischerweise das Selbe zu tun.

Inzwischen hab ich die Tasche wieder zusammengenäht und das kleinere Format gefällt mir sogar besser.

Foto gibts in Kürze.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin endlich fertig!!

 

IM000491.jpg.fe85e4e854f144203130a135d2431fd1.jpg

 

Meine Finger sind alle noch dran und die Nähmaschine lebt auch noch. Alles überflüssige Gedöns habe ich jetzt weggelassen, sonst wird das ein Jahrhundertwerk.

 

Die Tasche gefällt mir. Sie ist schlicht und edel. Außen schwarzes Leder, bordeauxfarbenes Futter. Vielleicht wird sie sogar meine neue Lieblingstasche.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gratuliere!!!

 

Dies ist dir gut gelungen!:)

Und so gefällt mir sie auch besser;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Tasche ist Dir aber gelungen. Ich bin ganz begeistert.

 

Ich habe eine Lederjacke, vollkommen unmoderner Schnitt, aber super Leder, vielleicht sollte ich ?????

 

Ich werde es mir überlegen. Vielleicht reicht das Leder einer Jacke nicht. Ich werde mal messen.

 

Grüß´le

Christine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.