Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr Lieben,

 

ich habe heute in meinem Stoffschrank einen wunderschönen mittel-blauen Stoff gefunden, der sich leider als "Schlauchware" rausgestellt hat. Der Schlauch ist (vorgewaschen und getrocknet) 37 cm breit und 3 m lang.

 

Kann ich diesen Schlauch (ich glaub, das ist Bündchenware, und hat Rippen) ganz normal als T-Shirt verarbeiten? Evtl. auch "aufschneiden" (dann ist er 74 cm breit), z.B. für die Ärmel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar, das geht. Du musst nur drauf achten, dass Du "fadengrade "aufschneidest, da Du ja keine Webkante hast.

Bei Wirkware schneide ich so:

Ich zieh einen Faden durch, so als wollte ich eine Laufmasche abfangen...ca jede 5. bis 10. Reihe einstechen und genau schauen, dass die eingestochenen Maschen übereinander sitzen. Da schneid ich dann entlang.

Wenn Du das nicht machst, kann es Dir passieren, dass das fertige Stück wandernde Nähte kriegt...siehst Du manchmal bei Kauf-Shirts.

Gruß

Nanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.