Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Empfohlene Beiträge

Ich hatte gerade Besuch von einem Nähmaschinen-Technicker und war richtig überrascht und erfreut über seinen Besuch.

Also, am Anfang der Woche, oder Wochenende habe ich meine Stickmaschine (Bernina Bernette Deco 600)geschrottet, nichts ging mehr. Irgendwann stellte ich fest, dass die Nadel am Boden der Spulenkapsel schleift, ich war so traurig, da ich ja gerade mein erstes größes Bild getestet habe und dann das. Also Näma-Techniker gesucht, von dem Näma-händler hier in der Umgebung bin ich nicht begeistert. In den gelben Seiten einen ohne Laden gefunden!?, trotzdem angerufen. Klang schonmal sehr nett und sagte, dass er am liebsten erstmal Hausbesuche macht. Kosten einer Wartung 25€ zuzüglich Material und Zeitaufwand. Termin für heute gemacht, da er dann sowieso die Maschinen der im Ort ansässigen Schneiderinnen macht (da hätte ich ja längst schonmal fragen können, wer deren Maschinen pflegt:klatsch: )

Dann habe ich hier im Forum einen Thread gefunden, wo scheinbar genau das gleiche passiert war. Den Tipp mit der Nadelstange und der Imbusschraube. Ausprobiert und siehe da, sie funktionierte wieder.

Trotzdem sollte heute der Näma-Doc noch mal nachsehen und feinjustieren. Er hat sie nachgeguckt, überprüft und meinte alleso.k. so. Evtl. könnte ich mal Ärger mit dem Teil bekommen, wo die Spule reinkommt, da dort schon Löcher von Nadelbrüchen sind. Aber es würde noch gehen und ansonsten soll ich mich wieder melden.

Dann hat er sich verabschiedet und wollte kein Geld! Er sagte, er mußte ja nichts reparieren. Diese Freude mußte ich jetzt mal hier mit euch teilen. Ich hoffe, dass ihr alle so einen tollen Start ins Wochenende habt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Prima, das es so gut gelaufen ist, und schön, in diesem Unterforum mal was positives zu lesen. Leider kommt das ja nicht sooo oft vor. Von meinem Nähmaschinenhändler bin ich auch ganz begeistert. Zu ihm fahre ich 30km an zwei anderen Händlern vorbei mit einem guten Gefühl. Gut, jemanden zu haben, auf den man sich in puncto Nähmaschine 100%ig verlassen kann!!

 

Viel Spaß beim Weitersticken!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Konstanze,

 

ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß mit Deiner neuen Stickmaschine und bin froh, dass es nichts größeres war :winke:

 

Viele Grüße von

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

vielen Dank für deine erfreuliche Geschichte :)

Und ich wünsche dir weiter gute (aber wenig ;) ) Zusammenarbeit mit diesem tollen Techniker!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.