Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

katrin maass

La Rue Bag aus " Der Teufel trägt Prada" - kostenloses Schnittmuster bei Hotpatterns!

Recommended Posts

Sicher haben viele von Euch den Film "Der Teufel trägt Prada" mit Meryl Streep gesehen...Wenn nicht - anschauen, sehr empfehlenswert. :super:

In einer Szene kommt eine sehr individuelle Tasche vor, die offensichtlich Kultstatus bekommen hat, sie wird bei ebay zu Mondpreisen verkauft.

 

Bei hotpatternsgibt es momentan ein kostenfreies Schnittmuster dieser Tasche zum Download.

 

Also, wer so ein Trendteil haben möchte, kann es sich nun selbst schneidern und verzieren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Danke für den Tipp, die Tasche ist ja mal was anderes....

 

Gruß#Emmi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Emmi, einfach Spitzenklasse und dann auch noch als gut erklärter PDF file waoooh, schon der Film, schwärm und dann das noch, bin am ;) lesen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

:traenen: kann die pdf Dateien nicht downloaden. Woran kann das liegen, brauche Hiiiiiiiiilfe, bitte bitte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Wirbelwind

Ich könnte jetzt hier eine beliebig lange Liste an möglichen Fehlerquellen erstellen, halte das aber keineswegs für sinnvoll, da ich nicht flaube, dass Du diese Fehler dann selbst überprüfen und beheben kannst.

Wenn Du aber Dein Problem etwas genauer als mir 'klappt nicht' beschriebest, hättest Du eine reelle Chance auf eine Antwort, die Dir auch weiterhilft. Genauer:

 

  • Was hast Du eingegeben/angeklickt.
  • Welche Fehlermeldung bekamst Du
  • Wie haben sich Rechner und Programm verhalten (z.B. abgestürzt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wollte mir die Larue Bag schon kaufen. Aber es gab sie natürlich schon nicht mehr bis ich mich endlich auf die Socken gemacht habe. :( Aber jetzt wird alles gut! Ich kann mir meine Larue selber machen - schön! :o

Share this post


Link to post
Share on other sites
:

 

  • Was hast Du eingegeben/angeklickt.
  • Welche Fehlermeldung bekamst Du
  • Wie haben sich Rechner und Programm verhalten (z.B. abgestürzt?)

 

Also: angeklickt habe ich den angegebenen Link --->download ---> speichern unter --> keine Rückmeldung ----> Programm reagiert nicht---> Abbruch

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke Emmi, einfach Spitzenklasse und dann auch noch als gut erklärter PDF file waoooh, schon der Film, schwärm und dann das noch, bin am ;) lesen

 

 

Hallo Regine!

 

Danke für die Blumen aber Paulinchen7 hat den Thread gestartet:D

 

Gruß

Emmi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch ich wollte mir die Tasche kaufen,aber leider bin ich irgendwie darüber hinweggekommen.:confused:

Vielen Dank Paulinchen7 ,für den tollen Link,jetzt nähe ich mir das gute Stück selber.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Katrin,

 

ich habe mir den Schnitt auch gleich ausgedruckt. Die Tasche hat mir schon im Film gefallen.

 

Liebe Grüße

Helga

Share this post


Link to post
Share on other sites

Suuuuuuuper, vielen Dank für den Link!!!

 

Viele Grüße

Kathy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh die ist ja hübsch ...

 

Aber mal ne bescheidene Frage: Aus was für Material nähnt frau denn solche Taschen? Was eignet sich denn außer Leder? Ich hab noch nie ne Tasche genäht.

 

LG Anja

Share this post


Link to post
Share on other sites
Oh die ist ja hübsch ...

 

Aber mal ne bescheidene Frage: Aus was für Material nähnt frau denn solche Taschen? Was eignet sich denn außer Leder? Ich hab noch nie ne Tasche genäht.

 

LG Anja

JJJJJJJJaaaaaaaaa, da häng ich mich doch geich mal dran....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Ich nähe mir die Tasche gerade aus einem Wollstoff. Der war noch übrig von einem Rock / Blazer.

In der Anleitung heißt es: "Don’t be afraid to use unusual fabrics for this bag... even if they are lightweight, mount them on canvas & away you go...BUT you really do need to use a non-fraying fabric, like real or faux suede

or leather, even sturdy felt, for the strap, D-ring loops and tassel."

Ihr könnt also auch ungewöhnliche Stoffe verwenden - leichte Stoffe müssten evtl. verstärkt werden, z. B. durch Canvas. Lediglich für den Träger, für die Ringe, an denen die D-Ringe befestigt werden und für die Fransen müssen nichtfransenden Stoffe verwendet werden.

 

Nach meinen letzten Erfahrungen mit einem gekauftem Hotpatterns-Schnitt bin ich etwas skeptisch, ob die Teile so alle korrekt sind, aber bis jetzt ist mir noch kein Fehler aufgefallen.

 

Allerdings ist mir nicht ganz klar, welchen Sinn, die große Innentasche hat, da vorgesehen ist, die RV-Öffnung knapp über dem Taschenboden zu arbeiten.

 

Mal sehen. hast vielleicht was mit den zig Tragemöglichkeiten zu tun. Viele Dank für die Live-Bilder, Louise!

 

Ida

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich bin des englischen leider nicht so mächtig (welche Sprache :rolley:), als dass ich da nach Anleitung nähen könnte. Dass es eine Innentasche und einen Reissverschluss gibt, hätte ich bestimmt nicht bemerkt.

Auch die reale Größe hat sich mir noch nicht erschlossen.

 

Hier wäre ich um ein bisschen Hilfestellung dankbar :help:

 

Grüsse von Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, den Film möchte ich gern sehen, gibt es den schon als Video? Die Trailer waren ja sehr vielversprechend.

 

Tolle Tasche. Danke für den Tipp.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ey geil!

So eine will ich auch!

Zu der ominösen RV-Tasche:

Da der Obere Teil der Tasche ja auch als Klappe umgeschlagen werden kann und die Tasche als Umhängetasche getragen werden kann vermute ich das die Innentasche nach "oben" genäht wird, bei umgeschlagener Klappe dann richtig herum liegt und als "normale" Innentasche dient.

@Sabine: die Tasche ist 20 inch hoch, also etwa 50 centimeter und 12 inch breit, etwa 30 cm. Im Oberen Teil ist eine Art "Armloch", man schlüpft Quasi wie in ein Oberteil hinein. Auf etwa halber Taschenhöhe befinden sich außerdem Schlaufen wo ein Träger eingehängt werden kann. Der Obere Teil wird dann wie eine Klappe umgeklappt.

Ich find die Idee klasse und werde mir auch so ein Teil nähen. Yeah!

 

grüße

Adam

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Allerdings ist mir nicht ganz klar, welchen Sinn, die große Innentasche hat, da vorgesehen ist, die RV-Öffnung knapp über dem Taschenboden zu arbeiten.

 

wenn ich das richtig sehe, ist das keine RV-Markierung, sondern der Platz, auf den die ganze Innentasche soll. Der Reißverschluss kommt doch zwischen Innentaschen-Oberteil und Unterteil.

 

Was mir noch schleierhaft ist:

Wie weit geht denn die Seitennaht an der geschwungenen Oberkantenecke :confused: Und wofür sind die beiden Markierungen unterhalb der Schlaufen-Markierung?

 

Ich geh schon mal auf Stoffsuche :D

 

LG

Barbara

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei PatternReview hatten einige Schwierigkeiten mit dem "Armloch" das wohl für einige etwas zu klein ausgefallen ist. Vielleicht kontrolliert ihr die Größe besser vor dem nähen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo!

Ich nähe mir die Tasche gerade aus einem Wollstoff. Der war noch übrig von einem Rock / Blazer.

In der Anleitung heißt es: "Don’t be afraid to use unusual fabrics for this bag... even if they are lightweight, mount them on canvas & away you go...BUT you really do need to use a non-fraying fabric, like real or faux suede

or leather, even sturdy felt, for the strap, D-ring loops and tassel."

Ihr könnt also auch ungewöhnliche Stoffe verwenden - leichte Stoffe müssten evtl. verstärkt werden, z. B. durch Canvas. Lediglich für den Träger, für die Ringe, an denen die D-Ringe befestigt werden und für die Fransen müssen nichtfransenden Stoffe verwendet werden.

 

Nach meinen letzten Erfahrungen mit einem gekauftem Hotpatterns-Schnitt bin ich etwas skeptisch, ob die Teile so alle korrekt sind, aber bis jetzt ist mir noch kein Fehler aufgefallen.

 

Allerdings ist mir nicht ganz klar, welchen Sinn, die große Innentasche hat, da vorgesehen ist, die RV-Öffnung knapp über dem Taschenboden zu arbeiten.

 

Mal sehen. hast vielleicht was mit den zig Tragemöglichkeiten zu tun. Viele Dank für die Live-Bilder, Louise!

 

Ida

 

 

Also ich hab auf die Schnelle versucht, die Anleitung zu lesen. Für so einen Nähdeppen wie mich liest sich das nicht grad flüssig:confused: . Magst du nicht hinterher Detailfotos des Täschchen einstellen *büdde". Mir würde das ungemein helfen, wenn ich sehen würde, wo da nun der Reißverschluss ets ets ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie weit geht denn die Seitennaht an der geschwungenen Oberkantenecke Und wofür sind die beiden Markierungen unterhalb der Schlaufen-Markierung?

 

Ich werde die eine Seite bis zur Oberkante zunähen und an der anderen Seite (mit dem Armloch) die Naht kurz oberhalb der Schlaufe enden lassen.

Die Markierungen unterhalb der Schlaufenmarkierung halte ich für die Ansatzlinien der Innentaschen.

Mir erscheint der gesamte Schnitt etwas zu klein und ich habe ihn rundum um ca. 5 Zentimeter vergrößert und das Armloch entsprechend versetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.