Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sign in to follow this  
Sternrenette

Ärmelproblem beim Mantel

Recommended Posts

Ich nähe gerade einen Dufflecoat aus einer älteren Knip (ich glaube aus 2004). Die Ärmel ließen sich ganz gut einhalten und einbauen. Leider sieht es angezogen nicht so toll aus. Die Ärmel sitzen super - wenn ich die Arme etwa 20 cm vom Körper zur Seite weghalte. :mad:

Wenn ich die Arme normal halte, haben sie Längsfalten, vor allem vorn. Eigentlich fallen sie total in sich zusammen.

Woran liegt das? Zu niedrige Armkugel? Kann es auch daran liegen, dass ich an der Seitennaht Weite wegnehmen musste, aber dabei ändert sich ja der Armausschnitt nicht, oder?

 

Na jedenfalls habe ich zu allem Unglück auch noch die Nahtzugabe schon zurückgeschnitten, so dass ich leider nicht wirklich viel mehr zugeben könnte. :o

 

Was nun? Gibt es noch eine Rettung?

 

Viele Grüße

Ingrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ingrid,

also ich würde auch auf eine zu flache Armkugel tippen. Der Extremfall einer flachen Armkugel ist ja eine fast gerade Kugel wie beim Hemdenärmel und der fällt nur glatt wenn man die Arme waagerecht vom Körper wegstreckt. Deswegen wird es bei dir wohl eine Zwischenstufe sein.

Das ist natürlich nur eine starke Vermutung, da ich kein Bild sehe, aber du müsstest bei hängenden Armen auch schräge Falten von unten nach oben am Ärmel erkennen können. Diese sind ein Zeichen für eine zu niedrige Armkugel.

Das einzige was du machen kannst, ist, dass du an deinem Schnitt eine höhere Armkugel einzeichnest, den Ärmel rausnimmst und den Schnitt neu auflegst.

Dadurch wird der Ärmel etwas kürzer und wahrscheinlich kannst du ihn auch nicht ganz so breit machen, wie es der Schnitt erfordert.

Das sollte aber kein Problem sein. Die fehlende Länge gleichst du mit weniger Saum ausmachst einen falschen Saum oder setzt unten eine Blende an, das sieht bei einem sportlichen Dufflecoat auch gut aus.

Die etwas geringere Weite sollte auch nicht schlimm sein, denn dann hast du eben ein bisschen weniger Weite einzuhalten. Falls das nicht reicht, dann mache die Seitennaht etwas enger, damit der Ärmel passt. Bei einem lässig weiten Dufflecoat sollte das wahrscheinlich auch nicht viel ausmachen.

 

Tschüss

Barbara

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen vielen Dank, das hilft mir sehr weiter!

Bild habe ich versucht, aber alleine mit der Kamera vorm Spiegel.... man konnte nix erkennen außer dem Blitz :D

 

Die Ärmellänge ist nicht das Problem, da ist noch genug Zugabe. Nur an der Kugel nicht mehr. Gut, dann trenne ich jetzt alles nochmal auf, zeichne die Kugel höher und markiere neu und hoffe, dass es dann noch irgendwie passt.

Bei manchen Projekten ist von vornherein der Wurm drin. Aber jetzt habe ich wieder etwas Hoffnung, dass es doch noch fertig wird.

 

LG,

Ingrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.