Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

arc

Zickzack-Stich ist ungleichmäßig

Recommended Posts

Hi!

 

ich brauche mal Eure Hilfe! Ich versuche, Zickzackstiche gleichmäßig zu machen, aber sie wollen nicht. Konkret:

 

Ich wollte mit großen Zickzackstichen die Applikationen auf den Sweater aus der Burda 10/06 machen. Aber die großen Stiche... setzen immer mal wieder aus. Die Maschine sticht offenbar immer wieder ein, aber verhakt den Faden unten nicht. Also entstehen 2 Stiche auf derselben Seite, damit also kein Zickzackmuster. Beim Zusammennähen von Tshirts etc. kann ich damit leben, aber bei Zierstichen natürlich nicht.

 

Ich habe für diese Projekt eine Tugend drauf gemacht, auf Knopflochbreite gestellt und schön ungleichmäßig rumgebastelt. Aber das ist ja keine Dauerlösung.

 

Die Suchfunktion hat mich (noch) nicht weitergebracht, unter Zickzack gibt es viel, aber mein Problem noch nicht? Schade, hilft sonst immer.

 

Meine Maschine: AEG, ganz neu, frisch gereinigt. ;)

 

Danke schon im Voraus für Eure Hilfe!

 

Arc

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guck mal noch unter der Suchbegriffen wie Applikation oder so. Da werden die ganzen Sachen mit richtiges Garn, richtige Nadel, Einsatz von Stickvlies,... erklärt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab ich auch grad bei elastischem Stoff gehabt, trotz niegelnagelneuer Maschine :o

Liegt wohl an der Kombination aus Faden / Nadel /Stoff. Leider sieht man es vorher nicht unbedingt, weil ich ja keine langen Probenähte mache, wenn es sonst klappt.

Bei meiner alten gings auch aber einer bestimmten Geschwindigkeit nicht mehr ordentlich. Steckt wohl manchmal der Teufel drin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die schnellen Antworten!

 

Ich hab die Nadel gewechselt, die Maschine gereinigt, an der Fadenspannung justiert... naja, dann ist es vielleicht das Garn mit dem Stoff... Erst dachte ich, es läge an ungleichmäßiger Transportergeschwindigkeit oder "Durchrutschen", aber dann hab ich halt gesehen, dass die Nadel schon eintaucht, aber nicht "hakt". naja, es ist diesmal ein weißer Fleece-Pulli mit ungleichmäßigen roten Absteppnähten. Ein wenig gewöhnungsbedürftig war es für mich schon, ich denke aber, das Resultat wird ziemlich tragbar sein. ;)

Aber das geht ja nicht immer...

 

Gruß,

Frauke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fleece ist Maschenware = Jersey- oder Stretchnadel. Wichtig ist auch ein Stickvlies untendrunter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke auch Dir.

 

Die Jerseynadel hab ich genommen. Mit Stickfleece habe ich noch nie gearbeitet, aber ich denke, dann wird auch das Zeit.

 

Mir hat mal jemand gesagt, ich sollte einfach Seidenpapier drunter legen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das die Nadel unbeschdigt läßt...Naja, egal, Stickfleece wird gekauft und gut.

 

danke,

arc

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seidenpapier geht auch. Aber ist nicht so toll abzukriegen hinter :-/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau das gleiche Problem habe ich auch!

Mein Maschinchen hat die selben Mucken.

 

Ich sitze schon seit 2 Stunden (Göga ist auf Auslandsreise) an einem Flugzeug welches ich Sohnemann auch ein T-Shirt applizieren möchte...

Und zur Strafe werde ich jetzt das Teil nehmen, in die hinterste Ecke schmeißen und ins Bett gehen :mad:

 

Aber: Windelvlies eignet sich auch hervorragend. Läßt sich hinterher problemlos abreißen

 

LG

Conny

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann sollteste vielleicht doch mal lieber Stickvlies statt Windelvlies nehmen. Das gibt nämlich auch Stabilität und kann auch wieder ausgerissen werden. Das Windelvlies, das ich kenne, ist ziemlich weich und ausreißbar :confused: .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.