Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

finnbell

"Aufhänger" für Adventskalender-Säckchen

Recommended Posts

Hallo,

bin dabei einen Adventskalender zu nähen (24 hübsche Säckchen) und weiß noch nicht so recht, woran oder wie ich die befestigen soll. Hatte vor einigen Jahren schonmal einen gemacht und die Säckchen alle an einer langen Kordel aufgereit, aber das finde ich nun noch ein bißchen unkreativ. Wer kann mir helfen, bin für jeden Tip dankbar!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Wirbelwind

Ein Stück Stoff (festen oder leichten gedoppelt) mit Messing-Gardinenringen versehen (annähen) und dann auf Pappe aufziehen. Oben nochmal Gardinenringe dran zum Aufhängen.

Den Stoff kann man mit Applikationen versehen, oder man nimmt gleich einen dekorativen Weihnachtsstoff.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Ich könnte mir gut einen Ast von einer Korkenzieherweide vorstellen, den man dann noch schön mit kleinen Kugeln und anderem Weihnachts-Schnickschnack verziert, das erhöht doch schon die Vorfreude...

oder ein schöner, großer Stern aus Sperrholz, schön angemalt und ein paar Haken reingeschraubt und dann von der Decke hängen lassen.

Das wären so meine spontanen Erstideen!

Liebe Grüße

Anja

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich binde eine grüne Girlande entlang unseres Treppenaufganges.

 

Ist hübsch anzuschauen mit bunten Kugeln und den selbst genähten bzw. gestickten Säckchen dazwischen.

 

Kordeln finde ich toll zum befestigen. Man kann zwischen verschiedenen Farben variieren. Es gibt aber auch oberpfiffige Schleifenbänder, die einem die Wahl nicht gerade leicht machen.....

 

viel Spaß und frohe Weihnacht

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ein dicker, knorriger Ast, der in einen großen Tontopf eingegibts wird. Daran

die Säckchen hängen. Für jedes abgenommenes Säckchen wird dann ein

Stern aus Pappe oder Filz, oder ein "Schneeflöckchen" aus weißer Märchenwolle

drangehängt. So hat man dann die ganze Vorweihnachtszeit eine winterliche

Deko.

 

Gruß Silke

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

bin dabei einen Adventskalender zu nähen (24 hübsche Säckchen)

 

 

..und wie nähst Du Deine AdventskalenderSäckchen ?????? :confused: :confused: :confused:

 

..........ohjaaaaa, Weihnachten steht bald vor der Tür, Stoff für die Säckchen habe ich gestern aus einer ResteKiste geerbt :klatsch1: :klatsch1: :klatsch1:

 

An einer Anleitung wäre ich auch interessiert :( Ich gehöre halt zur Gattung Jäger & Sammler

 

 

endlich wieder sonnige Grüße

 

JO

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

erstmal vielen Dank für die guten Tips, kann mich gar nicht entscheiden.

Für JackyO: Von den Stoffstücken (am besten unterschiedlicher Größe, quadratisch und rechteckig) die Kanten umnähen, dann oben noch einmal umnähen (für die Kordel). Anschließend (wichtig!) erst die Kordel durchziehen, (geht am besten mit einem Schaschlik-Spieß), und dann erst die Stoffstücke in der Mitte falten (Nähte nach außen) und an der Seite und unten zusammennähen. Zum Schluß die Säckchen einfach umkrempeln, damit die Nähte innen sind.

 

Gruß

Marc

Share this post


Link to post
Share on other sites

elch_kalender.jpg

 

Bei uns dient das Geweih dieses Elches als Säckchen-Halter für die kleinen Adventskalender-Säckchen!

 

Gruß

Helga

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallöchen, ich habe es noch NICHT ganz verstanden :(

 

Von den Stoffstücken (am besten unterschiedlicher Größe, quadratisch und rechteckig) die Kanten umnähen,

 

Für ein Säckchen brauche ich ein Stoffstück! RICHTIG ????

 

dann oben noch einmal umnähen (für die Kordel).

 

da soll ich einen Tunnel nähen, oder???

 

Anschließend (wichtig!) erst die Kordel durchziehen, (geht am besten mit einem Schaschlik-Spieß),

 

o.k.

 

und dann erst die Stoffstücke in der Mitte falten (Nähte nach außen)

 

gute Seite innen!?!?! und so das die Kordel oben ist ?? und die Öffnung rechts und unten ???

 

und an der Seite und unten zusammennähen. Zum Schluß die Säckchen einfach umkrempeln, damit die Nähte innen sind.

 

Ich glaube ich habe es verstanden! ODER???? :confused: :confused: :confused:

 

 

Liebe Grüße

 

JO

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo JO,

ja, ein Stück Stoff für jeden Beutel, und genau wie Du sagst, unten und an der einen Seite zusammennähen, "gute" Seite nach innen und dann umkrempeln.

Dauert zwar ein bißchen, aber dafür halten die Säckchen auch viele Jahre...

Gruß

Marc

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.