Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
peterle

Wichtige Infos zur Abwicklung von Geschäften

Recommended Posts

Ulrike, ich wollte nichts behaupten oder dir anhängen. :entschuldigung:

Aber beim durchlesen bin ich eben auch stutzig geworden.

SORRY.

Jutta:redface: :rose:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sticki, auch das gleiche für Dich! SORRY:rose: :entschuldigung:

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habs gewußt, daß da noch was nachkommt von dir ;) .

 

:o :p :p :p

 

also, es ist folgendermaßen: seit der neuen schuldrechtsreform von januar 2002 ist es nun, für gewerbliche verkäufer, wie folgt geregelt:

 

einfach mal ...

 

Danke, ich hatte da im Paragraphenwust und der Arbeit den Überblick verloren. :bier:

 

für private verkäufer gilt, das versandrisiko liegt beim käufer, auch wenn versichert verschickt wird. der unterschied zu unversichertem versand liegt darin, daß man nur für den versicherten versand einen einlieferungsbeleg erhält (somit ist der versand dann nachweisbar) und bei verlust das versandunternehmen in der haftung ist.

 

Das sind die beiden Punkte, um die es mir dabei ging.

 

sorry, fürs "klugscheißen", ...

 

Ehrlich gesagt, bin ich Dir dankbar, daß Du mir die Sicht mal wieder frei geräumt hast. Der Sachverhalt war mir zwar irgendwie bewußt, aber mit Privatverkäufen beschäftige ich mich nicht so häufig und diese juristische Haarspalterei, ist mir bei der Hitze wohl nicht bekommen. :p :p :p

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber wir sind doch hier keine Verkaufsplattform oder irre ich da.......

 

Du irrst nicht, aber die Zielgruppe ist da und da sind dann die Händler auch nicht weit. Das ist so ein bißchen, wie der Fischschwarm und die Haifische ... :rolleyes:

Wir können das aber drehen wie wir wollen, wir müßen damit leben und ich denke, wir können auch damit leben. Alles in allem funktioniert es nämlich sehr gut. Die Ausnahmen bestätigen die Regel, aber die sind selten genug, als daß wir damit leben können. :)

 

Oder will man nur die Verkaufs-Provisionen bei ebay sparen?

 

Ich denke eher, daß es die Qualität und Quantität der Zielgruppe ist.

Es ist so, wie Inselkind sagte: Man fühlt sich familiärer und sicherer und zu großen Teilen denke ich, ist das auch so.

Ich denke wir können da durchaus ein bißchen stolz aufeinander sein, daß sich so viele verschiedene Menschen derartig gut miteinander vetragen können. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
...aber was wollt Ihr denn machen, gerade wenn's dann nicht abgenommen wurde? Wie ist denn dann jemand dazu zu 'überreden'? Ich hatte es auch schon, dass ich vor knapp 2 Jahren einen Schwung Stoffe verkaufen wollte. Eine der ersten, die reserviert hat, hat's nicht genommen. Die Stoffe hab' ich (leider) heute noch.... Was soll man da machen?

 

LG, Natalie

--------------------------------------------------------------------------------

 

Hi Natalie habe in dem Beitrag von Peter gelesen, das Du leider Deinen damaligen Stoff nicht losbekommen hast, hast Du noch Stoffe zu verkaufen, dann darfst Du mir gerne eine Lsite mit Fotos und Preisen senden...ganz lieben Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit dem wenigen Beiträgen mag auch daher kommen, dass jemand nur liest, weil er/sie sich nicht raut, hier unqualifizierte Kommentare abzugeben. Mir wurde auch schon mehrfach auf die Finger geklopft, weil ich was geschrieben habe, das anderen nicht zugesagt hat, wenn eine/r Neue/r dann genau so ein "fingerklopfen" als erstes liest, kann das schon abschreckend sein, da kann man schon auf den Gedanken kommen, dass sich hier sooo viele Profis rumtriben, dass die Meinung eines Nähers mit nicht mehr als gesundem Menschenverstand hier nicht gefragt ist.

 

Als ich anfing hier mitzulesen, konnte man ja noch als Nicht-Mitglied vieles lesen und auch manches schreiben - da aber mittlerweile fast nichts mehr geht ohne Anmeldung, gibt es bestimmt auch viele "Schreibleichen".

 

Auch ich sehe absolut keinen Sinn darin "Beiträge zu produzieren" - wenn alle meine möglcihen Vorschläge schon abgeklopft sind, dann halte ich mich eben raus.

 

Ansonsten finde ich schon dass es familiärer ist, hier zu kaufen als bei ebay! Und deshalb ist es toll, dass es diese Möglichkeit gibt - und dass man die Betreiber des Forums benötigt um Streit zu schlichten, finde ich mega traurig ... ICh hoffe für euch, dass das jetzt aufhört, ihr habt eh so viel Mühe - und deshalb an dieser Stelle noch mal ein ganz liebes Danke an Anne und Peter

 

von Rita

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das mit dem wenigen Beiträgen mag auch daher kommen, dass jemand nur liest, weil er/sie sich nicht raut, hier unqualifizierte Kommentare abzugeben.

 

 

Neinnein, ich glaube, hier waren diejenigen gemeint, die sich anmelden und sofort und ausschließlich Sachen verkaufen möchten (auch wahre Unmengen). Das erkennt man in der Kombination des Registrierungsdatums oben rechts und der Beitragszahl (im Profil sieht man häufig ganz viele Beiträge, die aber eben nicht gezählt werden, weil sie nur aus Verkaufsangeboten bestehen).

 

Mir wurde auch schon mehrfach auf die Finger geklopft, weil ich was geschrieben habe, das anderen nicht zugesagt hat, wenn eine/r Neue/r dann genau so ein "fingerklopfen" als erstes liest, kann das schon abschreckend sein, da kann man schon auf den Gedanken kommen, dass sich hier sooo viele Profis rumtriben, dass die Meinung eines Nähers mit nicht mehr als gesundem Menschenverstand hier nicht gefragt ist.

 

So ein Verhalten finde ich natürlich auch mies - keine Frage. Wenn ich sowas lese, werde ich auch mal reagieren. Ich bin allerdings eher Nähdummie und äußere mich zu schwierigen Fachfragen sowieso nicht. Aber gucken tue ich schon gerne...

 

Als ich anfing hier mitzulesen, konnte man ja noch als Nicht-Mitglied vieles lesen und auch manches schreiben - da aber mittlerweile fast nichts mehr geht ohne Anmeldung, gibt es bestimmt auch viele "Schreibleichen".

 

Auch ich sehe absolut keinen Sinn darin "Beiträge zu produzieren" - wenn alle meine möglcihen Vorschläge schon abgeklopft sind, dann halte ich mich eben raus.

 

Das ist auch - meiner Meinung nach - absolut richtig so.

 

Ansonsten finde ich schon dass es familiärer ist, hier zu kaufen als bei ebay!

 

Na, aber sicher! Allerdings ist die Familie sehr groß und manchmal bedürfen einige neue Familienmitglieder einer gewissen Führung.;)

 

Und deshalb ist es toll, dass es diese Möglichkeit gibt

 

Genau!

 

- und dass man die Betreiber des Forums benötigt um Streit zu schlichten, finde ich mega traurig ... ICh hoffe für euch, dass das jetzt aufhört, ihr habt eh so viel Mühe - und deshalb an dieser Stelle noch mal ein ganz liebes Danke an Anne und Peter

 

Dem Dank schließe ich mich gerne - wieder mal - an.

 

von Rita

 

Viele Grüße,

 

Ulrike:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mir wurde auch schon mehrfach auf die Finger geklopft, weil ich was geschrieben habe, das anderen nicht zugesagt hat, wenn eine/r Neue/r dann genau so ein "fingerklopfen" als erstes liest, kann das schon abschreckend sein, da kann man schon auf den Gedanken kommen, dass sich hier sooo viele Profis rumtriben, dass die Meinung eines Nähers mit nicht mehr als gesundem Menschenverstand hier nicht gefragt ist.

 

Ein Forum lebt vom Disput - vom Austausch von Meinungen - und wie das mit den Meinungen nun mal so ist, können die vielfältig und zuweilen auch einfach falsch sein. Ich für meinen Teil, möchte keine falschen Meinungen hier stehen lassen, aber ich habe auch kein Verständnis dafür, wenn hinten rum jemand unter Druck gesetzt wird, weil er hier mal eine falsche Meinung vertreten hat.

 

Sollte jemand den Eindruck haben, daß das bei ihm so ist, darf er sich gerne bei Anne oder mir melden und wir werden uns sehr intensiv darum kümmern ... :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ein Forum lebt vom Disput - vom Austausch von Meinungen - und wie das mit den Meinungen nun mal so ist, können die vielfältig und zuweilen auch einfach falsch sein. Ich für meinen Teil, möchte keine falschen Meinungen hier stehen lassen, aber ich habe auch kein Verständnis dafür, wenn hinten rum jemand unter Druck gesetzt wird, weil er hier mal eine falsche Meinung vertreten hat.

 

Sollte jemand den Eindruck haben, daß das bei ihm so ist, darf er sich gerne bei Anne oder mir melden und wir werden uns sehr intensiv darum kümmern ... :rolleyes:

 

Hallo

Ich habe ein Problem mit dem einstellen von Artikeln im Forum Tauschen und Verkaufen kann mir da eventuel Jemand Helfen.

 

Gruß Monika

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hai Monika-Agnes,

 

da das genannte Forum moderiert ist (siehe oberstes Posting im Forum), muss dein Beitrag erst von den Moderatoren frei geschaltet werden. Das kann auch schon mal am Folgetag passieren oder am Wochenende liegen bleiben.

 

Falls es ein Problem mit der Art deines Postings gäbe und sie nicht gedenken, es frei zu schalten, würden sie sich schon bei dir melden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Einstellen/Anbieten meines Steppstoffes klappt nicht woran könnte das liegen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

vielleicht wurden deine beträge noch nicht freigeschaltet?

unsere mods haben durch den kongress der nächstes wochenende stattfindet, ein klitzekleines bißchen mehr an arbeit zu bewältigen, als normalerweise :rolleyes:

 

ein wenig geduld ist gefragt ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.