Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Isebill

Ultimative Lösung für Nähseidenaufbewahrung

Recommended Posts

Hallo, liebe Hobbygemeinde,

 

wir haben einen neuen PC und deshalb jetzt der Test, Euch aus meinem Nähzimmer meine geniale Erfindung zu präsentieren. Ich habe Dosen an die Wand gedübelt (gelogen, dübeln lassen) und darin ist jetzt mein Nähseidenvorrat.

 

Wenn Sohnemann nicht zuviel versprochen hat, sind die Bilder gleich online. Wenn doch, bekommt er Haue.

 

Isebill

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo, liebe Hobbygemeinde,

 

 

Wenn Sohnemann nicht zuviel versprochen hat, sind die Bilder gleich online. Wenn doch, bekommt er Haue.

 

Isebill

und----schlägst Du ihn schon???:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir warten immer noch ganz gespannt!!!!:rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, aber viel fehlte nicht mehr...

 

Allerdings ist er 2.04 m gross und das sollte man sich gut überlegen ...

 

Im Ernst, wir mussten das Bild erst kleiner machen.

 

Isebill

1391008225_Garnrollen(WinCE).JPG.2c474d60504f613c0cd1f38bf8e6dd2d.JPG

1780138621_Garnrollen2(WinCE).JPG.8d29d301de95096311b95dd799d03a52.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Klasse Idee:idee: :super:

 

Werd´ ich mal im Auge behalten, ist vll auch für andere Dinge nützlich!

 

Gruß

Emmi:schneider: , die heute noch 2 TShirts nähen will

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Allerdings ist er 2.04 m gross und das sollte man sich gut überlegen ...

 

 

 

Isebill

dann muß er sich bücken:D

aber er ist ja gerade noch einmal davon gekommen.

Du darfst ihn loben, es ist gut geworden!!!

Gruß Gisela

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Idee istb ja super!!!!:klatsch1: :klatsch1: :klatsch1:

Darf ich mal neugierig fragen, was Du da für Dosen genommen hast?

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey, klasse Idee!

Sind das Nivea-Dosen? *neugierig bin*

Danke für diese super Anregung!;)

 

lg ADAM:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

isebill, genial!!!!! (nicht das mit der haue, denn gewalt ist keine lösung ;) )

 

jetzt bin ich nur gewaltig stinkig, weil ich grade erst eine menge dosen weggeworfen habe! die waren ideal!

aaaaaaaaaaaaaber, da fällt mir ein: ich trink doch immer so pulvercappuccino ausm A...! wenn die dose leer ist, werd' ich sie kürzen und an ne lochwand nageln, ne, besser schrauben, das kann sogar ich! und ich kann die dosen je nach garnrollenhöhe kürzen. und die deckel kann ich auch weiterverwenden - dann sind die garne staubgeschützt. oder ist das vielleicht übertrieben?

 

vielen dank für die anregung!!

ähm.... steht deine wand ein wenig gekippt, damit die rollen nicht rausfallen?

 

mein sohn kriegt auch schon lange keine haue mehr. er ist zwar nur fast einsneunzig aber viel stärker als ich! den bestraf' ich mit bratkartoffelentzug. das tut ihm mehr weh :cool: .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sind das Nivea-Dosen?

da muß die familie aber lange geschmiert haben, wenn das nivea-dosen sind. da gehen doch nur die hohen dosen! und da ist ja ne ziemliche menge drin, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde auf Früchte-Dosen tippen, so Ananas oder Pfirsich oder so... DIe sind schön gross, könnte ich mir vorstellen.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich muß sagen, das Warten hat sich gelohnt.

So eine ähnliche Konstruktion habe ich auch. Ich habe allerdings auf einem Brett etliche Nägel (war ein Weihnachtsgeschenk von meinem Papa). Wobei ich das mit den Dosen besser finde, da auch die kleineren Rollen besser reinpassen.

Wollt ihr ein Foto?

Gisi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, Isebill - die Idee kommt wie gerufen! Habe heute morgen noch überlegt, wie ich mein Garn besser unterbringen kann. Einfach auf Nägel will ich nicht wegen Einstaub-Gefahr, irgendein Kistchen ist mir zu unpraktisch.

Die Dosen sind DIE LÖSUNG!

 

Würde mich auch interessieren, welche Dosen du genommen hast, diese Bonbon-Dosen sind glaube ich zu niedrig, oder?

 

LG Kerstin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe diese Dosen bei OBI gekauft vor etwa 3 Jahren. Damals haben sie 1.5 E das Stück gekostet (oder so ähnlich). Sie sind jeweils in der Mitte durchgebohrt und dann mit einer kleinen Schraube auf einer Korkpinnwand angeschraubt, die ist dann fest an die Wand gedübelt worden. Diese Dosen haben auch Deckel - Ihr seht ja zwei, die noch zu sind. Diese Deckel nutze ich als Ablageschalen. In den beiden geschlossenen Dosen ist Zwirn und Heftgarn, das ist ja nicht so hübsch zum Anschauen.

 

Neulich zu Besuch bei meiner Mutter habe ich mir mal die Erdnussdosen vom Aldi angeschaut. Das müsste auch gehen.

 

Die anderen Ansichten meines Nähzimmers sind in der Galerie.

 

Jetzt muss ich Schluss machen, sonst haut mich mein Sohn, weil er weiter irgendetwas downloaden will.

 

Isebill

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr seid ja eine gewalttätige Familie, aber mit super Nähzimmer, muss man doch mal sagen!

 

Gruß

 

Raaga

 

 

Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.

 

:super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen

wirklich klasse die Idee. Kann man dazu nicht die Dosen nehmen, in denen die Tabaksticks sind?(natürlich nur die Raucher :o ), sind stabil, leicht und mit Deckel. Oder die von dem neuen Tabak, die sind meines Wissens etwas niedriger.

Grüße

walli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das könnte klappen, denn die Nähseiden sind doch etwa so lang wie eine Zigarette.

Die viele Nähseide habe ich geerbt. Eine Nachbarin ist verstorben und die Familie wusste mit den Stoffen aus den 70er und der Nähseide nichts anzufangen. So bin ich zu einem grossen Vorrat gekommen und der musste natürlich entsprechend präsentiert werden. Aber ich kaufe auch immer mal wieder noch dazu. In die Lücken zwischen den Dosen lege ich die Spulen, bei schwierig zu unterscheidenden Farben (rot, dunkelblau) das passende Obergarn auch, bis die Spule leer ist.

(Übrigens sind wir nicht gewalttätig. Das mit der Haue ist bei uns ein Familienwitz. Vor einigen Jahren habe ich eine 5 in Geschichte bei meiner Tochter mal damit kommentiert, dass ich ihr für den nächsten 5er in Geschichte Stubenarrest, Taschengeldentzug, Fernsehverbot und HAUE angedroht habe. Bei den ersten drei Sanktionen hat sie noch verängstigt gekuckt, aber dann haben alle beiden die Verarsche gemerkt und seither ist es ein running gag geworden.)

 

Isebill

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

ich finde die Idee mit den Dosen auch sehr gut.

Nachdem jetzt einige überlegen, wo sie entsprechende Dosen mit Deckel herkriegen könnten, bin ich auf die Idee gekommen, dass das Ganze auch gut mit Spanndoden oder solchen Dosen aus fester Pappe funktionieren müssten.

Außerdem können sie farblich gestaltet werden, so, das man gleich sieht welche Farbe drin ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Idee ist genial!!!:klatsch1: :klatsch1: :klatsch1:

 

Alternativ gingen doch auch die Dosen, in denen z.B. Mais ist.

Die sind nicht so hoch.

Aber nur wenn man die Dosenöffner hat, die keine schrafen Kanten

hinterlassen. Blut sieht auf Stoff und Garn nicht so gut aus:rolleyes:

 

Die Dosen von Erdnussen (mit Pullring) haben glaube ich auch scharfe

Kanten und sind daher nicht so geeignet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Küche von Jamie Oliver (eine seiner vielen...) gibt es Schraubgläser deren Deckel fest unter ein Regal geklebt sind, Hand ans Glas - ein Griff, Glas herausgeschrubt, Gewürze oder Nähzutaten raus oder rein, Glas wieder eingeschraubt. Sieht lustig aus, nutzt optimal ungenutzte Fläche und staubdicht ist es auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Isebill,

 

hat es einen Vorteil, wenn die Dosen rund sind?

 

Vom Kartoffelsalat habe ich eine ganze Menge eckige Plastikbehälter gesammelt und vom Speiseeis gibt es auch schöne Dosen, da fällt das Sammeln nicht schwer :)

 

LG Wanni

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke, Gisela!

 

...hm, vom Lebkuchen? :p die sind vielleicht zu groß

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Dosen von Erdnussen (mit Pullring) haben glaube ich auch scharfe Kanten und sind daher nicht so geeignet.

 

Da sag mal einer Hobbyschneiderinnen sind nicht CREATIV. :D

 

Die Erdnüse von Ültje 500 g Dosen sind ca. 12 cm hoch (Durchmesser 10 cm) und haben auf keinen Fall eine scharfe Kante. (Ich habe gerade gefühlt :) - Mein Mann kauft sich diese Nachfüllpacks und spült vorher die Dose und füllt sie wieder auf.) Die gibt es doch bestimmt auch niedriger??!!

 

Und dann gibt es noch Sonnenblumenschwarzbrot in Dosen. Die Dosen sind schön bunt und haben eigentlich auch keine scharfen Kanten. Sind wohl nicht so abgerundet wie die Dosen von Ültje. Müßte aber auch funktionieren.

 

Aber Ananas und Maisdosen die würde ich auf keinen Fall nehmen. Die sind doch aus diesem komischen Weißblech :confused: oder wie nennt man das Zeuchchchs??? Und Kunststoff bekommt mit der Zeit Schlagseite. :rolleyes:

 

--------

 

Ich habe gerade geguckt Ültje gibt es auch in 200 g Dosen.

 

uebersicht.jpg

 

Wenn einer keine Nüsse mag ... :) immer her damit.

Mein Schatz freut sich. :D :D :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man kann wohl auch statt Dosen Gläser nehmen. Das wäre mir noch angenehmer als eine Lebensmitteldose, weil ich mir einbilde, das Glas hygienischer ist.

 

Allerdings kann man die dann nicht mehr andübeln. Aber was würde denn gegen eine Pyramide sprechen, bei der die einzelnen Gläser mit doppelt klebendem Baseltesa miteinander verbunden sind ?

 

Dann könnte man die Farben noch besser zur Geltung bringen. Ich schätze nämlich neben dem praktischen Nutzen auch die dekorative Wirkung (siehe meine Bilder in der Galerie).

 

Isebill

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.