Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Minou

Bernina 2000 DCE

Recommended Posts

Hallo,

hat jemand von euch eine Bernina 2000 DCE und kann mir von seinen Erfahrungen berichten?

Ich habe ihr gestern angedroht, sie aus dem Fenster zu schmeißen, wenn sie nicht endlich gescheite Coverstiche näht, aber sie läßt sich nicht beeindrucken.

Seit Samstag bin ich dabei, 25 cm ordentliche Naht hinzukriegen, aber leider Fehlanzeige. Nach 10 cm gibt sie immer auf. Da kommen nur noch Schlaufen. Ich habe verschiedene Nadeln probiert, außer Jlx, die ich nirgendwo bekomme. Eigentlich sollte das Tshirt noch bis zum Wochenende fertig werden, aber ich habe einfach keine Lust und keine Nerven mehr. Langsam glaube ich, das war ein Fehlkauf. Man sollte vielleicht nichts kaufen, das sich nicht schon längere Zeit auf dem Markt bewährt hat. Die Bernina war die erste Maschine, die auch covern konnte.

Auf eure Erfahrungen bin ich gespannt. Vielleicht hat noch jemand einen Geheimtipp.

Liebe Grüße

von der gefrusteten Inge

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Inge

 

Ich habe es aufgegeben und eine Covermaschine gekauft, nur zum Overlocken ist die Maschine top.

 

Es Grüessli Heidi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die 2000DCE ist eigentlich eine ganz zuverlässige Maschine. So wie das klingt hat sie sich mal eine Neueinstellung oder auch eine neue Nadelstange oder Stichplatte verdient. Dann müßte sie eigentlich wieder laufen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, das hört sich an, als ob sie mal wieder zur Inspektion muß. . Da wir nächste Woche wegfahren und uns erholen, werde ich sie mal zum Durchchecken schicken. Das wird bestimmt teuer.

Liebe Grüße

Inge

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ich jetzt wieder nach sehr langer Pause anfange mit Nähen, will ich auch meine damals so teuere Maschine wieder benutzen. Muss jetzt erst wieder üben und habe sie damals auch nicht soviel benutzt. Hoffentlich schaffe ich das.

Arbeitet noch jemand mit diesem Modell?

Sind die neuen Maschinen auch so kompliziert mit dem Einfädeln der Untergreiferfäden?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Da ich jetzt wieder nach sehr langer Pause anfange mit Nähen, will ich auch meine damals so teuere Maschine wieder benutzen. Muss jetzt erst wieder üben und habe sie damals auch nicht soviel benutzt. Hoffentlich schaffe ich das.

 

Frag einfach, was Du wissen möchtest. Du darfst auch eine neuen Thread aufmachen. ;)

 

...

Sind die neuen Maschinen auch so kompliziert mit dem Einfädeln der Untergreiferfäden?

 

Viel hat sich da bei Bernina nicht geändert und echt schwierig war das auch früher schon nicht. Wo hakt es denn?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die schnelle Antwort. Ich werde jetzt erst mal mit Hilfe der Anleitung alles durchprobieren. Und wenn dann Fragen sind, bin ich hier wieder am Ball.

 

Mit dem Einfädeln meinte ich, ob das System an den Maschinen jetzt anders bzw. einfacher ist.

An der Nähmaschine hat man den Faden oben, der relativ schnell durchgezogen ist. Und unten die Spule rein und den Faden hoch holen. Fertig!

Bei der DCE vielleicht auch noch mit 4 Fäden, die vielen Führungen im Unterteil der Maschine und dann noch in das Untergreifer bzw. Obergreiferöhr einfädeln, das finde ich schon ziemlich kompliziert. Geht das bei den Neuen jetzt einfacher?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei der DCE vielleicht auch noch mit 4 Fäden, die vielen Führungen im Unterteil der Maschine und dann noch in das Untergreifer bzw. Obergreiferöhr einfädeln, das finde ich schon ziemlich kompliziert. Geht das bei den Neuen jetzt einfacher?

 

Nö. Lediglich bei Babylock kannst Du bei den großen Maschinen die Greiferfäden mit Druckluft durchpusten.

Bei deiner solltest Du akribisch auf die Reihenfolge achten. Oberer Greiferfaden, unterer Greiferfaden, Nadelfäden. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.