Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

showtime

Mein neues "Haustier"

Recommended Posts

Nachdem ich vor ein paar Tagen eine Nähanleitung für ein nicht alltägliches Kuscheltier als Geburtstagsgeschenk für die Nichte meines Freundes gesucht und in irgendeinem Link hier im Forum auch gefunden habe, habe ich am Freitag den dazu benötigten Stoff gekauft und mich abends ans Zuschneiden gemacht.

Ich habe alles von Hand genäht, da ich befürchte, dass die Fluserei mir die Nähmaschine kaputt gemacht hätte, und so war ich jetzt ca. 1,5 Tage mit der Arbeit an dem Tier beschäftigt (ok, ca. ein halber Tag ging alleine für's Vergrößern des Schnittes und für's Zerschnippeln von Stoffresten als Füllmaterial drauf).

Da das ein ziemlich, ziemlich absolut sehr bescheuert fusseliger Stoff war, glich unser Wohnzimmer von da an bis eben einem Schlachtfeld, auf dem zwar kein Blut geflossen, dafür aber massenhaft Haare ausgerissen worden waren.

Jetzt ist aber alles wieder ordentlich, die zerschundenen und zerstochenen Finger sind verpflastert, und nach erneutem Zähneputzen sind (glaube ich zumindest) auch die letzten Flusen aus meinem Mund verschwunden.

 

Und jetzt zeige ich Euch meinen neuesten Hausgenossen, den ich "leider, leider" ;) behalten muss, da man so eine Fusselschleuder keinem Kind schenken kann.

Sein Name ist "Drago vom Flusenmaul" und er ist von der Nasen- bis zur Schwanzspitze 70cm groß.

Und ich finde ihn so süüüüüüüüüüß! :DD

 

Drago01.JPG

 

Drago02.JPG

 

Leider bin ich erst, als ich schon ca. zur Hälfte fertig war, auf die Idee gekommen, dass ich ja auch ein WIP daraus hätte machen können.

Naja, falls die Nichte doch auch noch einen Drago bekommt kann ich das ja nachholen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

so wie der Dich anguckt, sagt er sowieso, ich bleib bei Dir.:rolley:

 

Haste schön gemacht, vor allem das Du soviel "Handarbeit" reingesteckt hast, hätte ich keine Geduld.

 

LG Irmtraud

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist der niedlich! Setzt du bitte mal den Link rein? Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Drago sieht ja super aus und der Stoff ..... wauh.

 

Danke für den Link

 

Ich hoffe ich trete niemanden auf die Füsse, aber Dein Drachen finde ich viel schöner als das Original

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

der ist ja genial. Die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt!!!

Das habe ich gleich auf meine Liste gesetzt.

Danke für die tolle Anregung.:D

LG

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dankeschön an alle!

 

Dass mein Drago auch wirklich meiner bleiben wird war mir spätestens in dem Moment klar, als ich die Augen angenäht hatte... da stand fest, dass ich ihn nicht hergeben könnte. :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Niedlich! Den würde ich auch nicht hergeben.

NUr dieser Fusselstoff ist nervig. Hatte mir daraus mal ein Sitzkissen genäht und dannach konnte ich erstmal tagelang den Staubsauger durch die Wohnung ziehen :D .

 

m.w.

Share this post


Link to post
Share on other sites

sieht ja super aus, der süße.

 

ich habe mal einen riesigen elch aus kurzem fusselstoff genäht, auch alles von hand. auf dem laminat waren tausende von wollmäusen unterwegs. bis mir jemand den tipp gab, beim schneiden und nähen ein leicht angefeuchtetes geschirrtuch unterzulegen, da blieben die (meisten :) ) fusseln dann drauf kleben.

 

leider sind der kleine elch olaf und der riesige elch erwin mit meinem mann immer auf tour unterwegs (er ist fernfahrer und nur sa/so daheim), deshalb kann ich leider kein bild liefern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

BEIM ZUSCHNEIDEN DÜRFT IHR NICHT VON OBEN DURCH DIE FUSSELN SCHNEIDEN, SONDERN NUR VON UNTEN DEN TRÄGERSTOFF MIT EINER KLEINEN FEINEN STICKSCHERE DURCHSCHNEIDEN.

 

DANN KANN GAR NICHTS FUSSELN ODER NUR DAS WAS GENAUF AUF DER SCHNITTSTELLE DES TRÄGERMATERIALS WAR/IST.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.