Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Recommended Posts

Hallo,

wenn ich richtig informiert bin ist Soluvlies wasserlöslich. Kann ich das auch bügeln vorm Sticken? Es würde ja dann nicht ständig hin und herrutschen (bleibt ja nicht ganz aus wenn es nur festgesteckt ist). Da ich das aber auf die rechte Seite meines Stoffes legen bzw. bügeln würde wollte ich vorab mal fragen - nicht, dass es sich dann nicht mehr im kalten Wasser auflöst - oder ich vielleicht sogar noch Brandflecken bekomme :freak:

 

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja:)) ohne Dampf!!! und nur mit geringer Temperatur lässt es sich bügeln und nachher noch genau so auswaschen wie sonst:)

Ich hab meines schon ein paarmal vorsichtig gebügelt, wenn ich es in Eile in meine Nähtasche gestopft hab und es Knitterfalten hatte:)

Viel Spaß damit!

Seti

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Seti,

 

hatte mir letztens Soluvlies geholt, um Jersey stabiler beim Säumen zu machen. Das konnte ich nicht bügeln :confused: Jedenfalls hielt das Zeug nicht. Jetzt habe ich mitbekommen, dass es Soluvlies in 2 Arten gibt. Einmal in 39er Breite, das wäre aufbügelbar und das, was ich habe, ist fast Meterware und nicht aufbügelbar. Wo bekommt man denn das aufbügelbare Zeug her??? Hier auf dem platten Lande gibt es nur den "alten" Kram. Oder andere Alternativen??

 

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, ich weiß das das Soluvlies auswaschbar ist. Und das man es vielleicht bügeln kann, keine Ahnung, hab ich noch nie nötig gehabt.

 

Aber das es durch bügeln allein nicht mehr verrutschen soll, wäre mir neu. Da ist ja kein Kleber oder so dran. Da es wasserlöslich ist, ginge ja nur Dampfbügeln um es "anzulösen". Das geht mit der wasserlöslichen Folie auch, und das hab ich auch schon für Säume praktiziert. Aber ich glaub nicht, das das Soluvlies oder auch die Folie mit der Bügeleisensohle in Berührung kommen sollte.

 

Und wenn es als Auflage bei hochflorigem Stoff beim Sticken etwas verrutscht macht das doch nicht wirklich was oder?

Und als Unterlage bei Lace-Stickereine wird es sowieso in den Rahmen eingespannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Sticki,

 

genau das meine ich aber. Laut Burda soll man bei Jersey Soluweb verwenden, das aufbügelbar wäre und auswaschbar. Aber hier in den umherliegenden Stoffgeschäften gibt es diese Variante Soluweb halt nicht. Laut Vlieseline Freudenberg gibt es Soluweb auch in den 2 versch. Breiten. Wobei das aufbügelbare in der schmalen Version vorliegen muß. Immer noch ratlos....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi

 

Soviel ich weiss, gibt es Soluweb und Soluvlies.

Das eine ist etwas dicker, stabiler, breiter und nicht bügelbar. Also bügelbar schon, aber es klebt nicht.

Das andere kann bügeln und es klebt, aber auf beiden Seiten. Also um zwei Stoffe zusammen zu kleben. War mir zuerst nicht ganz bewusst, aber es lässt sich ja gut vom Bügeleisen waschen :D Und ist schmaler.

Welches nun wie heisst bin ich mir nicht sicher. Ich denke Soluweb klebt nicht :nix:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jana,

 

das Soluweb habe ich in Streifen geschnitten - in den Saum gelegt und dann feuchtes Tuch drauf legen und bügeln. Dann haftet das Soluweb.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich nochmals...

 

ja stimmt, wenn es feucht wird, klebt es, kann ich bestätigen.

Hab schon "verklebtes" aus der Waschmaschine genommen, weil nicht das ganze Solu ausgewaschen wurde. Seither wasche ich es immer vor dem Waschen schon mal aus von Hand.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So steht es auf der Freudenberg-Seite:

 

"N E U - Mit Soluweb können Sie jetzt auch temporär fixieren.

Außer der bisher bekannten Anwendung als Stickauflage bei Flausch- u. Schlingenstoffen, ist Soluweb eine temporäre Fixierhilfe, um Applikationen, Spitzen, Bänder, oder man denke an Knopflöcher in einer Chiffonbluse, bzw. solche Säume, etc., vor dem Nähen stabil zu fixieren. Soluweb etwas kleiner als das jeweilige Motiv, Knopfleiste oder Band schneiden, zwischen Motiv und Stoff legen, mit Bügeltuch (auch Stickvlies ist ein ideales Bügeltuch) abdecken, bei Einstellung 2 - Wolle/Seide (bitte die Bügeltemp. Ihres Stoffes beachten) aufbügeln. Beim anschließenden Nähen kann nun absolut nichts verrutschen. Nach dem Nähen einfach kalt auswaschen, Soluweb ist sogar ohne Waschmittel löslich. Bitte beachten Sie, Soluweb ist immer wasserlöslich, haftet also nur vorübergehend, im Gegensatz zu Vliesofix oder Saumfix, das dauerhaft fest verbindet."

 

"Farben / Maße:

transparent,

Breite: 38 cm

SB-Packung: 38 x 100 cm"

 

Hier kann man auch nochmal nachlesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

was leider nicht in der von sticki zitierten Beschreibung drinsteht, aber enorm wichtig ist:

 

in diesem Fall (also, wenn man zwei Stoffe temporär zusammenkleben möchte) muss MIT DAMPF gebügelt werden.

 

Ich habe mir das immer so vorgestellt, dass durch den Dampf das Soluweb leicht angelöst und daher klebrig wird. Nach dem Abkühlen ist es wieder trocken, hat es sich aber in den Stoffen verankert und hält sie zusammen.

 

Noch eine Ergänzung: Soluweb gibt es auch als Meterware, aber die Breite von 38 cm ist dieselbe.

 

Und noch eine kleine Eselsbrücke, weil ja doch Solu-vlies und -web des öfteren mal durcheinander geschmissen werden:

 

bei Vlies ruhig an das englische Wort "fleece" denken - dick und weich;

 

"web" bedeutet unter anderem "Netz" und "Gespinst" - und bei dem hauchzarten Soluweb kann man dann an ein Spinnennnetz denken.

 

Víele Grüße,

 

Ulrike :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, Ulrike, das darfst du aber mir nicht anlasten. Ich weiß tust du auch nicht :).

 

Ich hab extra auf der ganzen Vlieseline-Seite geschaut, es steht nirgendwo was von Dampf beim temporären Fixieren mit Soluweb.

 

Und da ich mir eben auch nicht vorstellen konnte, das es da irgendwo so eine Art "Schmelzkleber" drauf gibt, hab ich in meinem Beitrag vorher ja selbst erwähnt, das es nur mit Dampf gehen kann.

 

Und egal ob nun Soluvlies, Soluweb, Avalon oder Solvy, wenn es wasserlöslich ist, lässt es sich auch mit Dampf oder einem dosierten Spritzer aus einer Wassersprühflasche "verkleben".

Entweder zwischen zwei Stofflagen oder mit antihaftbeschichtetem Papier zum Schutz der Bügeleisensohle.

 

Da fällt mir grad noch ein, wo gab es denn diese Tabelle, ich glaub die war gelb, wo alle Produkte von Freudenberg und die Verarbeitungshinweise usw. drinstanden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

sticki, natürlich laste ich Dir das nicht an - Du hast ja nur zitiert.

 

Damit es keine Missverständnisse gibt, habe ich mir erlaubt, etwas zu ergänzen.

 

Ich habe allerdings doch auf den Seiten von Vlieseline was zu dem Thema "temporäre Fixierhilfe" gefunden.

 

Es ist nicht ganz einfach zu finden, aber Ihr seid von mir ja nicht unbedingt an megakurze Beiträge gewöhnt :rolleyes: ...:

 

Auf der Internetseite von Vlieseline kann man eingeben, welche Stoffe man bearbeiten möchte und mit welcher Technik.

 

Dort habe ich "mittelschwere Stoffe" eingegeben und "Stickerei".

 

Daraufhin landet man bei der Seite über das Freudenberg-Stickvlies:http://www.vlieseline.de/Deutsch/Produkte/Einlagen/Kreativsortiment/Stickvlies.htm.

 

Auf der rechten Seite kann man sich ein PDF-Dokument mit dem Namen "Kreativ-Sortiment" runterladen.

 

Wenn man das macht, es öffnet und bis zur letzten der acht Seiten runterscrollt, findet man eine Tabelle.

 

Dort steht an vierter Stelle etwas zu Soluweb:

 

zum einen, dass und wie es als kaltwasserlösliches Stickvlies verwendet werden kann und zum anderen

 

"2. temporäre Fixierhilfe (auswaschbar)....2. alle bügelbaren Textilien...2. mit Dampf oder feuchtem Tuch bügeln wasserlöslich, 5 Sek., Bügeltemperatur zwei Punkte..."

 

Viele Grüße,

 

Ulrike :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo alle zusammen,

 

nun sind, glaube ich, alle Mißverständnisse ausgeräumt... :D

 

Kann heute leider nicht mehr ausprobieren, ob mein Solu ein -web oder ein -vlies ist, da ich gleich arbeiten muß. Doch morgen geht es los! Nehme aber ganz stark an, dass ich das vlies da habe, denn gebügelt hatte ich es und es haftete nichts!

 

Noch mal vielen Dank an alle! Kann man denn nicht das Stoffverkaufspersonal auch so gut beschulen. Mensch, die wußten teilweise gar nicht, was Soluweb ist! Und ich habe hier echt die Umgebung abgegrast!

 

Schönen Abend noch,

Share this post


Link to post
Share on other sites

*g* da hab ich mit meiner kleinen Frage ja richtig was in Gang gebracht hier :D

 

Ich zumindest habe das Vlies, das weiß ich jetzt

 

 

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites
*g* da hab ich mit meiner kleinen Frage ja richtig was in Gang gebracht hier :D

 

...

 

 

...ooooch, das geht hier schnell :rolleyes:

 

 

...

 

Ich zumindest habe das Vlies, das weiß ich jetzt

 

 

Sabine

 

Siehste - dann hat das alles auch einen Sinn.

 

Viele Grüße,

 

Ulrike :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Auf der rechten Seite kann man sich ein PDF-Dokument mit dem Namen "Kreativ-Sortiment" runterladen.

 

Wenn man das macht, es öffnet und bis zur letzten der acht Seiten runterscrollt, findet man eine Tabelle.

 

Hab natürlich nicht bis ganz runter gescrollt :o , denn das ist die gesuchte Tabelle.

Ich glaub die gab's auch noch für die anderen Vlieseinlagen von Freudenberg.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hab natürlich nicht bis ganz runter gescrollt :o , denn das ist die gesuchte Tabelle.

 

...

 

Jo - manchmal zahlt sich eine gewisse Hartnäckigkeit auch aus. ;)

 

 

...

Ich glaub die gab's auch noch für die anderen Vlieseinlagen von Freudenberg.

 

Stimmt - aber das erschien mir dann doch ein wenig "am Thema vorbei".

 

Viele Grüße,

 

Ulrike :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.