Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

apitra

Lederpuschen

Recommended Posts

Hallo,

bin auf der Suche nach einenm Schnittmuster für Lederpuschen.

Hab schon den Hinweis zur engl. Beschreibung gefunden, aber vielleicht hat jemand noch einen anderen Tipp?

Vielen Dank schon mal!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da gabs letztens nen Thread wo jemand zu einem schweizer Familienmagazin einen Link hatte, hab mir leider nur die Beschreibung und das Schnittmuster gespeichert, aber nicht den Link ...

 

Doch guck mal hier ...

http://hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=20523&highlight=finken

 

Ansonsten kenn ich auch nur englische, dafür aber mehrere auch für wunderschöne Filz-Fleece Ballarinas und Puschen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe mir den Arbeitshefter gekauft bei Ebay ;

sind zwar 9 EURO plus Versand ;

hat sich aber absolut gelohnt ;

sonst kommt man ja nicht an die Schnittmuster . :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast Du Deinen schon? Ich bin mal gespannt, ob das Schnittmuster für die kleinen Speckfüßen meines Sohnes passend ist. Bei gekauften Schuhen gibt es nur eine Marke, die ihm passt...

Grüße

 

Eva

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe den Hefter schon ;

finde ihn nicht schlecht

-> momentan haperts etwas an Zeit , sonst hätte ich schon längst losgelegt .

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Habe den Hefter schon ;

finde ihn nicht schlecht

-> momentan haperts etwas an Zeit , sonst hätte ich schon längst losgelegt .

:D

 

Hallo Rieke, sage mal, kann man die Schnitte ohne Probleme vergrößern????

 

Ich hätte auch gerne einen Schnitt, aber meine Tochter hat momentan schon fast die 25... :cool: und der bei ebay war glaub ich nur bis 25, oder?

 

Liebe Grüße

 

Corina

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab gerade meine ersten krabbelpuschen fertig genäht, in gr. 23/24.

ein mix aus abgekupfertem bobux- schnitt und dem ottobre- schnitt sommer/2004. sitzt super, sieht toll aus... und ich hatte auch extrem weiches leder erstanden (eigentlich 2 ganze häute) in royalblau und hellgrün.

 

mein auch neu erstandener obertransportfuß hat auch gute dienste geleistet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Dolleken, kannst Du mal bitte ein Foto schicken???

Leider scheint ja Rieke nicht mehr auf meine Frage zu antworten :traurig:

 

Liebe Grüße

 

Corina

Share this post


Link to post
Share on other sites

mach ich!! aber sie liegen im kindergarten und ich kann es erst morgen machen!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

:) Danke für die Tipps !

Bin auch mal gespannt auf das Foto von Dolleken.

Werde versuchen, mir selber ein Schnittmuster zu erstellen.

Liebe Grüsse

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry ,

ich heirate nächste Woche ,

bin etwas im Streß .

 

Die Puschen im Hefter gehen nur bis Gr. 25 ,

das ist so richtig .

Share this post


Link to post
Share on other sites

so, da sind sie!!

 

links die abgetragenen bobux in gr. 12-18monate, rechts die eigenproduktion. super weiches leder :) .

 

ich hab den schnitt so ungefähr von den bobux 12-18, und 18-24monate abgemessen und selbst vergrößert auf die nächste größe. das ergebnis war furchtbar, hat einfach nicht gepasst, viel zu weit. da man leder schlecht auftrennen kann, hab ichs einfach auseinander geschnitten und mit dem rest weitergearbeitet. der schnitt der puschen aus der ottobre (insbesondere die sohle) für gr. 24 und die bobuxoberteile hab ich so ungefähr zugeschnitten- passt wie angegossen!!!! das schwierigste war das "erfinden" der applikation. zwar fehlte es mir nicht an ideen, aber meine malkunst lässt doch sehr zu wünschen übrig. überstehende lederinnennähte hab ich einfach abgeschnitten (eh max. 2mm).

 

also falls jemand den schnitt will, gegen portoübernahme geb ich ihn euch. dürfte ne 23/24 sein. noch besser wäre es, wenn auch gleich jemand einen lederzuschnitt braucht, hab 2 ganze häute, viel zu viel. ist superweiches leder, aber zu weich für die sohle und zu dünn. da hab ich eine alte lederjacke meines mannes verschnitten, rauhleder auf beiden seiten.

 

grüße aus wien

IMG_3946.JPG.64de74b4f6fb40b502c8ebe00c44d422.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey, das sieht ja super aus. Ja, eine Applikation fand ich auch schwierig, ich wollte keine Blume oder so was nehmen, das haben ja alle. Ich habe dann einen Käfer gewählt...

Inzwischen ist mein Schnittmuster von ebay auch angekommen und ich habe Schuhe für die kleine Freundin meines Sohnes genäht. Das Leder ließ sich super verarbeiten, allerdings habe ich versucht, den Ebayschnitt ein wenig an die Pololos meines Sohnes anzupassen. Da der Schnitt ganz anders war, ist das nicht so gut gelungen. Das Oberteil ist nämlich etwas zu weit für Sohle und Ferse. Meinem Sohn sind die Schuhe zu weit, daher fürchte ich, dass sie der Kleinen nicht passen werden, da sie einen schmaleren Spann hat. Mal sehen, nächste Woche weiss ich mehr.

Ansonsten war ich mit dem Schnitt zufrieden, er ist allerdings nicht so sehr anatomisch geformt in Größe 23. Man wird ihn wahrscheinlich ohne Probleme vergrößern können.

Hier noch ein Foto (es existiert erst ein Schuh, nicht das ich zwei mache und die passen dann nicht....). Der linke ist der Pololoschuh meines Sohnes und der rechte meiner.

Grüße

Eva

krabbelpuschen.thumb.jpg.fbaca9cd72f1ad3df0c8af0f72ebdaf5.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, habe mir jetzt das Schnittmuster von Ebay gekauft. :)

 

Sagt mal, kann ich denn das gleiche Leder für die Sohle nehmen, wie für oben??? Nur das die Rauhe Seite unten ist???

 

Ist das denn nicht zu glatt von innen??? Ich meine, ganz glatt ist das Leder ja auch nicht, aber...

 

@Eva: die sehen ja auch super süß aus :-)

Da kann ja deine Sohnemann den Käfer betrachten ;) Auch eine Alternative...

 

 

LG Corina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das kann man. In einem "normalen" Schuh hast Du ja meist auch eine glatte Ledersohle drin. Dadurch, dass die rauhere Seite unten ist, hat man einen guten Rutscheffekt. In dem Arbeitshefter ist das aber alles super detailiert beschrieben, Schritt für Schritt.

Wir wollen ja gerade Ökoleder bestellen. Wenn das da ist werde ich meinem Sohn auch neue nähen. Seine sind inzwischen auch ziemlich klein. Aus seinen Naturinoschuhen kann man die Sohle rausehmen. Ich werde mal versuchen, die abzumalen und dann für die Krabbelschuhe zu nehmen, weil ich es etwas schöner finde, wenn der Schuh der Fußform angepasst ist.

 

Grüße

 

Eva

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Yles

Ich muss mich nun doch zu diesem Thema melden. Ich nähe und verkaufe ja Lederpuschen (bei Interesse schaut halt mal auf die HP). Aber darum geht es nicht. Die kann man in allen Größen machen.

 

Hier meine Arbeit von heute. Bitte nicht an der Farbe stören, meine Tochter wünschte sich halt Braune :mad: nun gut habe ich mir gleich welche mitgemacht:

 

img021818xr.jpg

 

Sie hat die Schuhgröße 27 und ich 39.

 

Lieber sind mir auch die frischeren Farben wie diese- welche ich erst kürzlich genäht habe:

 

bilder110510816is.jpg

 

IMG_3332.1.JPG

 

Aber die Puschen sollten halt diesmal so sein!

 

Man muss nur den Fuss genau vermessen - und los geht´s!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Yles,

 

super schön sind die Schuhe. Ich würde nämlich auch gerne noch welche für mich machen. ;)

 

LG Corina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nimmst Du für die Sohle das gleiche Leder wie für den Rest??? Ich meine auch von der Stärke???

 

Also bei den Braunen kann man das ja sehen, aber bei den anderen nicht.

 

 

LG Corina

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Yles

Ja, ich nehme das gleiche Leder. Und wenn es richtig kalt ist, kommt noch eine Fellsohle rein!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie jetzt? Auch in der Wohnung??? *grübel*

 

Darüber hab ich noch gar nicht nachgedacht....

 

LG Corina

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Yles

Also ich brauch die Fellsohle nicht - der Fussbodenheizung sei dank. Aber einige meiner Kundinnen wollen für ihre Kinder welche rein. Gerade auf Fliesen oder Parkett ohne Fussbodenheizung einfach kuschelig!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Dolleken,

gefällt mir echt gut, Deine Idee. Wäre schon an dem Schnitt interessiert, mein Sohn hat zwar schon Schuhgrösse 28, aber das könnte ich ja vergrössern.

Habe bis jetzt auch noch kein Leder, bräuchte wenn dann aber nur ein bisschen für ein Paar Lederpuschen.

LG Apitra :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.