Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Wickelkleid juni design 7


Recommended Posts

Liebe Nähfreundinnen,freunde

Ich habe eine Frage zu einer Schittanpassung. Kleid 7 junidesign,Wickelkleid., einteiliges Kleid.  Das Rückenteil wird im Bruch geschnitten mit einem Abnäher ca Rückenmitte.Bis zur Taillie passt alles wunderbar , aber ab da zu eng. Ich habe das Oberteil in Br 40,passt recht locker ,geschnitten und an den Seiten schon verbreitert. Aber wie macn ich das mit dem Rückenteil?Wenn ich es mit einer rückwärtigen Naht arbeite,hab ich ja das Problem,das mir der Rücken viel zu weit ist..bis zur Taillie. Hat jemand eine Idee? Hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt? Danke und liebe Grüsse aus dem Norden.nenny

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 9
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Popular Days

Top Posters In This Topic

ich habe jetzt mal gerade nach dem Schnitt bzw. einem Bild vom Kleid gesucht, da ist wenig zu sehen, und auch die Nähanleitung auf youtube ist für mich ungewohnt.

Ist dein Schnitt eine Einzelgröße oder ein Mehrgrößenschnitt? Bei neuen Schnitten mach ich gerne ein Probemodell  aus altem Stoff, da tun Fehler nicht weh.

Beim Mehrgrößenschnitt  würde ich ab Taille auf eine größere Größe ausweichen - für eine bessere Balance wäre das sicher auch bei den Vorderteilen nötig.

Ich hab aber nicht viel Ahnung von Schnittanpassung und hoffe, daß hier bald  die Fachfrauen mitlesen und Rat geben.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb nenny1988:

 Hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt?

Für mich leider nicht ganz.

Wo wird es zu eng, ab Taille abwärts oder aufwärts? Wie liegt der Rücken-Abnäher?

@Lehrling, ich habe gegoogelt und bin bei Delta Fabrics gelandet. Demnach umfasst der Schnitt Größe 34 bis 46. Die Idee mit zwei Größen verbinden finde ich gut, da gibt oder gab es auch eine gute Anleitung bei Burda.

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 5 Stunden schrieb nenny1988:

Wenn ich es mit einer rückwärtigen Naht arbeite,hab ich ja das Problem,das mir der Rücken viel zu weit ist..bis zur Taillie. Hat jemand eine Idee? Hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt?

Nein, ich kann dir nicht folgen. Wenn dir der Rücken im Oberteil zu weit ist und du in diesem Oberteil eine Naht machst, mitten senkrecht herunter, kannst du doch den überschüssigen Stoff damit wegnehmen. Diese Naht könntest du dann im Bereich der Hüfte, wo es zuerst zu eng war, entsprechend auslaufen lassen.

Edited by Großefüß
Versehentlich zu früh gespeichert
Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für die Antwort ,ja ich wollte anstatt an den Bruch legen eine Mittelnaht im Rücken machen. Das heisst ich nähe dann nicht grade senkrecht runter ein umgedrehtes V.Also oben näh ich mit ca 4 cm Nahtzugabe und unten hab ich dann nur noch ca 2 cm? Die Seitennähte habe ich schon leicht ausgestellt. Das ist eigentlich ein ziemlich grade geschittenes Kleid...ich hätte mir denken können,dass sowas mit gr Anpassungen bei meiner Figur nur geht.Habe bisher Kleider mit angesetztem Rockteil genäht und da ist das ja kein Problem mit etwas Kräusel oder Fältchen es an der Taillie zu verschälern. Leider gabs keine technische Zeichnung von dem Schnittmuster,nur Fotos.

Ich bin gespannt ob ich es hinkriege...

Liebe Grüsse!

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb moniaqua:

Für mich leider nicht ganz.

Wo wird es zu eng, ab Taille abwärts oder aufwärts? Wie liegt der Rücken-Abnäher?

@Lehrling, ich habe gegoogelt und bin bei Delta Fabrics gelandet. Demnach umfasst der Schnitt Größe 34 bis 46. Die Idee mit zwei Größen verbinden finde ich gut, da gibt oder gab es auch eine gute Anleitung bei Burda.

 

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Antwort. Die Mittelnaht im Rücken werde ich schneiden,vorgesehen ist Stoffbruch. Die Rückenabnäher kontruiere ich auch rein. Ist eigentlich ein durchgehendes grades Rückenteil.Gab leider keine techn Zeichnung,sonst hätte ich mir den Kauf überlegt. Aber nun hat mich der Ehrgeiz gepackt...obwohl echt grad keine Zeit😆

Liebe Grüsse!

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb Gypsy-Sun:

Stellst Du bitte ein Foto von

- vorne,

der Seite und

von hinten ein?

Bitte mit den Armen locker an den Seiten hängend, dann lässt sich alles besser beurteilen.

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.