Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Suche Fadenanzugsfeder für Primera FY 811-Oberfadenspannungsregler


Nochwas
 Share

Recommended Posts

Fadenanzugsfeder.jpg

 

 

Hallo Forengemeinde,

seit gestern bin ich im Netz auf der Suche nach einem Ersatzteil für meine Primera FY 811-Nähmaschine. Ich benötige eine neue Fadenanzugsfeder für mein Oberfadenspannungsmodul. Das ist das kleine "Häkchen" aus dünnem Draht, das am Oberfadenspannungsregler seitlich absteht. Leider kann ich bisher kein passendes Teil finden. Die 811er gibt es unter verschiedenen Firmen- und Namensbezeichnungen. Deshalb bin ich etwas verwundert, dass so ein Verschleißteil nicht einfacher im Internet zu finden ist.

Vielleicht wisst Ihr Rat?

Über einen Tipp oder Link würde ich mich freuen!

 

MfG

Dominik

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 4
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Popular Days

Top Posters In This Topic

Posted Images

Hallo,

 

das Thema habe ich mal in die Kleinanzeigen verschoben, da dort Fragen nach wo kann ich kaufen oder wer verkauft mir besser aufgehoben sind :classic_smile:

 

Viel Glück bei der Suche :classic_smile:

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

da solche Billigmaschinen normalerweise nicht repariert werden - die Durchsicht inklusive Reparatur beim Fachmann übersteigt ja meist den Neupreis - braucht man dafür ja auch keine Ersatzteile vorzuhalten.

 

Man könnte aber eine Universal-Oberfadenspannung nehmen, so wie diese hier, sofern der Durchmesser des Spannungskörpers passt.

Also Spannungseinheit ausbauen und mit einem Messschieber den Durchmesser bestimmen.

 

Vielleicht habe ich auch etwas passendes gebrauchtes herumliegen.

 

Gruß

Detlef

Link to comment
Share on other sites

@det

vielen Dank für Deine Antwort!

Sollte ich wirklich keine passende Feder finden können, werde ich wohl auf Dein Angebot zurückkommen. Zunächst habe ich mir jetzt so beholfen, dass ich die Feder ausgebaut, einen neuen "Haken" aus dem abgewickelten Ende der Innenspirale gebogen und die Feder so umgebogen wieder eingebaut habe. Funktioniert einwandfrei. Fragt sich nur wie lange...

 

Ich warte aber noch ein bisschen, ob jemand vielleicht die passenden Federn hat...

 

MfG

 

Dominik

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.