Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Regen - Nebel - bunte Blätter - gemütliches Werkeln bei den Zuckerpuppen


Recommended Posts

vor 6 Stunden schrieb Scherzkeks:

Ist das ein Sweat?

nein, ein Double-face-Jersey mit schwarzer Abseite (nennt sich glaube ich, jedenfalls so :rolleyes:). Schön warm für den Winter. I

ch muss ihn nochmal gut ausbügeln habe ich auf dem Bild gesehen :o.

 

vor 2 Stunden schrieb Prallinchen20:

GenerationsNetzwerk machen wir einen kleine internen Weihnachtsmarkt

das ist auch eine schöne Idee!

Und natürlich gibt es auch ein Bild vom fertigen Pulli!

 

@rosy36 das ist gut, dass die OP doch heute gemacht werden konnte!

Alles Gute für deine Mutter.

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 254
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

@Gabriella1 Ja, ich bin froh das die OP heute stattgefunden hat.

 

Bei so rasant steigenden Coronazahlen kann sich das ja täglich ändern. Mithilfe einer lieben Krankenschwester konnte ich inzwischen mit ihr telefonieren und es geht ihr soweit gut.

 

Heute werde ich wohl zeitig ins Bett gehen und etwas Musik hören - mein Kopf braucht eine Pause.

 

Liebe Grüße rosy.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb rosy36:

Mithilfe einer lieben Krankenschwester konnte ich inzwischen mit ihr telefonieren und es geht ihr soweit gut

Das klingt doch erstmal gut. :hug: :hug:

 

vor 2 Stunden schrieb Gabriella1:

ein Double-face-Jersey mit schwarzer Abseite (nennt sich glaube ich, jedenfalls so :rolleyes:). Schön warm für den Winter

Klingt kuschelig. :)

 

Bin ein bisschen weitergekommen, aber es dauert alles was länger...

 

Liebe Grüsse

Silvia

IMG_20211125_153036_HDR~2_copy_600x385.jpg

Link to post
Share on other sites

Guten morgen euch allen bald ist Wochenende :)

 

vor 20 Stunden schrieb Gabriella1:

du bist wirklich perfekt durchorganisiert, Listen mache ich nur für´s einkaufen 

Also durchorganisiert bin ich nicht, ich mach nur gerne Pläne und ich weiß ja auch, dass es meistens anders kommt, als man denkt.

 

@Gabriella1: der Stoff ist ja schön bunt. Hebt bestimmt die Laune bei grauem Winterwetter.

 

vor 19 Stunden schrieb Scherzkeks:

Leider nicht, ist noch in Arbeit...

Mir setzt gerade eine Erkältung zu, es geht alles was langsamer. :classic_blink:

Und da ich im Einzelhandel arbeite, und das mit Schnief-Hust vor Kunden zur Zeit nicht so optimal ist, bin ich dann heute krank zu Hause.

Ohje dann gute Besserung. Aber egal was du machst eine Erkältung braucht entweder 7 Tage oder eine Woche. (Hat mir mal ein Arzt gesagt)

 

vor 19 Stunden schrieb Scherzkeks:

Vielleicht ein bisschen. :lol: 

Da bin ich ja froh dass es nur ein bisschen ist :silly:. Aber "wenn keiner einen Vogel hätt dann wär das Leben nur halb so nett"

 

vor 16 Stunden schrieb Prallinchen20:

Hatte heute Backtag. 4 gefüllte Hedezöpfe für morgen. GenerationsNetzwerk machen wir einen kleine internen Weihnachtsmark (nur Gebäck) Erlös für den Verein, alles Ehrenamtlich

3 Linzertorten müssen noch gebacken werden, die gehen auf Reise als Weihnachtsgeschenk

Da bekomme ich gerade total Appetit. Klingt alles sehr lecker. Ich liiiiiiebe Hefezopf

 

Ich habe gestern noch ein paar Sachen vom Blazerschnitt geschafft:

 

  1. Grundschnitt VT und RT abzeichnen - erledigt
  2. kürzen - erledigt
  3. Flankennaht einzeichnen - erledigt
  4. Übertritt einzeichnen - erledigt
  5. Gehschlitz einzeichnen - erledigt
  6. Halsloch vergrößern - erledigt
  7. Beleglinien einzeichnen- erledigt
  8. Reverkragen aufstellen- erledigt
  9. vorderen Beleg erstellen inklusive Rollweite an Beleg und Übertritt VT - erledigt
  10. rückwertigen Beleg erstellen und etwas verringern (damit der sich nach innen zieht) - erledigt
  11. Position der Taschen festlegen - erledigt
  12. Grundschnitt Ärmel abzeichnen - erledigt
  13. Zweinahtärmel konstruieren - erledigt
  14. Ärmelschlitz einzeichnen - erledigt
  15. Probemodell nähen - erledigt
  16. Anpassungen aus dem Kurs: - erledigt
    1. Schultern angleichen
    2. Weite am Oberarm hinten etwas reduzieren so 1cm insgesamt
    3. Armkugel erhöhen: am aktuellen Schnitt ist mir das zu wenig
    4. Ärmelschlitz um 3cm nach oben verlängern
    5. vorderen Beleg nochmal ausschnibbeln
  17. Taschenklappen erstellen - erledigt
  18. Taschenbeutel erstellen - erledigt
  19. Futterteile für VT erstellen inkl. Rollweite -angefangen
  20. Futterteile für RT erstellen inkl. Rollweite
  21. Futterteile für Ärmel inkl. Rollweite - erledigt
  22. Einlageteile VT - erledigt
  23. Einlageteile RT - erledigt
  24. Zuschnitt Oberstoff
  25. Zuschnitt Futter
  26. Zuschnitt Einlage
  27. Oberstoff mit Einlage bebügeln

Ich überlege, ob ich mir noch für den Schulterbereich im Vorderteil noch eine extra Verstärkung mache. Aber da schau noch im Buch nach wie die ausschauen muss.

 

Heute will ich ein paar Kleinigkeiten für das Weihnachtspaket von meinem Opa besorgen. Außerdem steht einkaufen und Apotheke auf dem Plan. Die Futterteile will ich noch fertig stellen und wenn dann Zeit ist, fange ich noch an die Einlage zuzuschneiden. (Das sind die wenigsten Teile :))

 

Ich wünsch euch einen schönen Freitag.

 

Kathrin

 

Link to post
Share on other sites

Bei uns schneits :freu: und alles ist schon weiß überzuckert!

Solange wir nicht 20 cm wegräumen müssen, finde ich es toll ;)!

Zudem hab ich schon mein Küchenfenster mit dem Lichtervorhang bestückt und es schaut schon richtig weihnachtlich aus.

IMG_20201130_111533.jpg

Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Kathrine:

wenn keiner einen Vogel hätt dann wär das Leben nur halb so nett"

In diesem Sinne - ich habe vorhin Stoffe bestellt. *schäm*

Aber es war zu verlockend. :rolleyes:

 

vor 11 Stunden schrieb Kathrine:

Also durchorganisiert bin ich nicht, ich mach nur gerne Pläne und ich weiß ja auch, dass es meistens anders kommt, als man denkt.

Ja, das habe ich heute auch gedacht - kommt anders als gedacht. :classic_blink:

Erzähle ich dann nächste Woche sicher mehr dazu...

 

vor 11 Stunden schrieb Kathrine:

Ohje dann gute Besserung. Aber egal was du machst eine Erkältung braucht entweder 7 Tage oder eine Woche. (Hat mir mal ein Arzt gesagt)

Danke. :)

Die 7 Tage wären dann um, so ganz ist es noch nicht weg. Aber nicht schlimmer, ist ja auch schon was.

 

vor 11 Stunden schrieb Kathrine:

Ich habe gestern noch ein paar Sachen vom Blazerschnitt geschafft:

Wirklich ein ehrgeiziges Projekt! :super:

Ich finde es gerade sehr entspannend, bei den Adventskalender-Beuteln nicht gross denken zu müssen. :clown:

 

vor 10 Stunden schrieb Gabriella1:

Bei uns schneits :freu: und alles ist schon weiß überzuckert!

Solange wir nicht 20 cm wegräumen müssen, finde ich es toll ;)!

Ich bin nicht so für Schnee. Aber wenn ich nicht raus muss, dann sieht er nett aus. :D

 

vor 10 Stunden schrieb Gabriella1:

Zudem hab ich schon mein Küchenfenster mit dem Lichtervorhang bestückt und es schaut schon richtig weihnachtlich aus.

Irgendwie ist Dein Foto nur ganz mini zu sehen. :ups:

Wenn man aber schafft dies anzuklicken, dann sieht man auch Dein schönes Fenster in was grösser. :)

 

Vielleicht gehe ich noch was an den Adventskalender-Beuteln nähen, aber vielleicht auch nur was stricken.

Suche noch etwas Motivation... :D

 

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag und einen guten Start ins Wochenende. :)

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :) 

 

@Kathrine - allein von der Liste ist mir schon schwindelig :lol:

 

@rosy36 - weiterhin Alles Gute für deine Mom :)

 

@Scherzkeks - war da nicht die Rede von *mein Lager quillt ohnehin über*? :classic_ohmy: - und ich kauf nix mehr................ tzzzzzzzzzz :p

 

@Gabriella1 - schöne Deko (ich hab das Foto auch erst nach Sylvias Hinweis entdeckt ggg

 

Vorgestern war anscheinend der unangekündigte Backtag hier. Ich hab Brot gebacken und Mohnstangerl ins Rohr geschoben........... von meiner Mama bestellt, gestern ausgeliefert

 

vor 21 Stunden schrieb Gabriella1:

Bei uns schneits :freu: und alles ist schon weiß überzuckert!

 

öhja, das hätte es gut gern auf heut verschieben können, du warst sicher nicht mit dem Auto unterwegs :classic_wacko:, für eine Strecke brauch ich  normal 90 Minuten, gestern waren es 2,5 Stunden. Trotz nagelneuer Winterreifen sehr rutschig da ins Waldviertel rauf-/runterklettern mit dem Töff, auch der Rest auf den Bundesstraßen war nicht lustig.

Auch jetzt in der Früh hab ich den Schneepflug schon das 2. Mal gehört :classic_unsure:

 

Ich schwank für heut zwischen ich schneid eine weiter Bluse zu  oder ich näh eine Kaffeetütentasche, mal schaun was gewinnt :D

 

Schönes WE :winke:

Link to post
Share on other sites

@Scherzkeks @Topcat das Foto war so riesig drin und ich wollte es verkleinern, dann war es nur winzig :rolleyes:. Aber das mit dem anklicken finde ich gut, braucht nur der anschauen, der will ;).

 

Mit dem Schnee gestern meinte ich nur die Dächer und Wiesen, die Straßen waren ja frei, so könnte es den ganzen Winter sein :clown:, gell Christa!

Für eine Strecke 2,5 Stunden ist schon heftig :classic_ohmy:, das braucht man nicht!

 

vor 13 Stunden schrieb Scherzkeks:

In diesem Sinne - ich habe vorhin Stoffe bestellt. *schäm*

Aber es war zu verlockend.

Ist vielleicht nicht das Schlechteste, dann kann man im eigenen Lager spontan was finden wenn einen die Kreativität überkommt ;).

Ich komme am Dienstag wieder in die Stadt wegen Osteopathie-Termin und hoffe, dass unser Karstadt da wieder mehr Auswahl an Jerseys hat. 

Link to post
Share on other sites

Gabi ich hab 2 mal durchgesehen hab das Foto nicht gefunden.

 

Silvia wenn du was passendes gefunden hast ist das doch schön und ich hab bestimmt mehr als genug Stoffe aber wenn ich was sehe was mir total gefällt muss es auch mit und Schränke sind voll so wie ein Regal und auf meinem Tisch liegen auch schon wieder welche.

 

Kathrine deine Liste ist ellen lang das würde mich schon unruhig machen. :classic_biggrin:

 

Christa da denkt man auch das braucht man nicht 2,5 Std was man sonst in 90min fährt :hug:

Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Topcat:

allein von der Liste ist mir schon schwindelig :lol:

Mir auch. :lol:

 

vor 10 Stunden schrieb Topcat:

war da nicht die Rede von *mein Lager quillt ohnehin über*? :classic_ohmy: - und ich kauf nix mehr................ tzzzzzzzzzz :p

Voll ja - quillt über - jetzt nach diesem Einkauf. :ohnmacht:

Aber es war so verführerisch... :D

 

vor 10 Stunden schrieb Topcat:

Ich hab Brot gebacken und Mohnstangerl ins Rohr geschoben........... von meiner Mama bestellt, gestern ausgeliefert

Klingt super. :klatschen: :klatschen:

Ich backe ja gerne die Weihnachtskekse an den Adventswochenenden. Gedanken dazu was, habe ich mir natürlich schon gemacht. Ein paar wenige frische Backzutaten fehlen noch.

 

vor 10 Stunden schrieb Topcat:

für eine Strecke brauch ich  normal 90 Minuten, gestern waren es 2,5 Stunden. Trotz nagelneuer Winterreifen sehr rutschig da ins Waldviertel rauf-/runterklettern mit dem Töff, auch der Rest auf den Bundesstraßen war nicht lustig.

Das klingt sehr unangenehm. :classic_blink:

 

vor 7 Stunden schrieb Gabriella1:

Ist vielleicht nicht das Schlechteste, dann kann man im eigenen Lager spontan was finden wenn einen die Kreativität überkommt ;).

Ich wiederhole mich jetzt, aber nach dem Eintreffen der neuen Stoffe sollte ich wirklich brav sein... :clown:

 

Heute weiter Adventskalender-Beutel nähen. Gestern wurde mein Tag durch "äussere Umstände" durcheinander gebracht, aber da mag ich jetzt noch nicht von erzählen.

 

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag. :)

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to post
Share on other sites
vor 50 Minuten schrieb Scherzkeks:

Ich backe ja gerne die Weihnachtskekse an den Adventswochenenden.

 

früher war das WE um/vor dem 8. Dezember *mein Backwochendende*, da hab ich dann 6-8 Sorten Keks (inkl. Rumkugeln) gemacht, meist so 4 bis 5kg + Apfelbrot jede Menge (so an die 10kg Äpfel). Heuer wirds das 3. Jahr, wo ich nicht mal Vanillekipferl back, hab keine Abnehmer mehr und für mich allein schon mal gar nicht

 

Gewonnen haben die Kaffeetüten, sind zumindest schon zusammengebügelt, zurechtgeschnitten und angezeichnet

 

netten Abend noch :)

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 59 Minuten schrieb Gabriella1:

:hug:, hoffentlich nix schlimmes!

Wird sich noch rausstellen. :roller:

Wird zumindest anders werden als geplant - aber das nennt man ja auch Leben. :cool:

 

vor 10 Minuten schrieb Topcat:

früher war das WE um/vor dem 8. Dezember *mein Backwochendende*, da hab ich dann 6-8 Sorten Keks (inkl. Rumkugeln) gemacht, meist so 4 bis 5kg + Apfelbrot jede Menge (so an die 10kg Äpfel).

Ich backe bei weeeeeitem nicht soviel!

3-4 Sorten Kekse, von den meisten auch nur eine Rezeptmenge. Und es wird auch nur sehr ausgewählt verteilt. :D

Der Rest ist "Eigenbedarf". :p

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to post
Share on other sites
Am 26.11.2021 um 08:39 schrieb Gabriella1:

Bei uns schneits :freu: und alles ist schon weiß überzuckert!

Solange wir nicht 20 cm wegräumen müssen, finde ich es toll ;)!

Oh schön. Bei uns hat es heute morgen ein klein wenig geschneeregnet dann kam ganz ganz kurz die Sonne raus und dann hat es nur noch geregnet. Aber als die Sonne draußen war bin ich auch noch raus zum Gemüse holen.

 

vor 22 Stunden schrieb Scherzkeks:

In diesem Sinne - ich habe vorhin Stoffe bestellt. *schäm*

Aber es war zu verlockend. :rolleyes:

psssssst :classic_ninja:niemandem verraten ich hab den Katzenstoff vom Shirt noch mal bestellt als Geburtstagsgeschenk für meine Schwester

vor 22 Stunden schrieb Scherzkeks:

Ja, das habe ich heute auch gedacht - kommt anders als gedacht. :classic_blink:

Erzähle ich dann nächste Woche sicher mehr dazu...

bei mir auch. Gestern war nix mehr mit Futterschnitt und heute war das Buch spannender als alles andere. Dabei musste ich heute auch noch Hausputz machen damit wir morgen dekorieren können.

 

vor 22 Stunden schrieb Scherzkeks:

Die 7 Tage wären dann um, so ganz ist es noch nicht weg. Aber nicht schlimmer, ist ja auch schon was.

Na dann hoffe ich dass es bald weg geht :)

 

vor 22 Stunden schrieb Scherzkeks:

Wirklich ein ehrgeiziges Projekt! :super:

Ich finde es gerade sehr entspannend, bei den Adventskalender-Beuteln nicht gross denken zu müssen. :clown:

Ja ich frag mich gerade auch was ich mir dabei gedacht habe :kratzen:

 

vor 11 Stunden schrieb Topcat:

allein von der Liste ist mir schon schwindelig :lol:

vor 2 Stunden schrieb Angel56:

Kathrine deine Liste ist ellen lang das würde mich schon unruhig machen. :classic_biggrin:

 

und das ist quasi erst die Vorbereitung :D. Nee das wird schon. Der muss ja jetzt nicht ganz dringend fertig werden. Ich hab ja auch keine Anleitung dazu und ich find es schön Dinge abzuhaken und zu sehen wie weit ich gekommen bin.

 

vor 11 Stunden schrieb Topcat:

eine Strecke brauch ich  normal 90 Minuten, gestern waren es 2,5 Stunden.

Oh das sind ja so Autofahrten die man gar nicht braucht

 

Meine  Plätzchen habe ich schon an meine und seine Verwandtschaft verteilt. Hab ich gleich Mecker bekommen, wieso nur noch so wenige Anisplätzchen da sind :sandkasten:Sie sind zwar unförmig aber trotzdem von der Konsistenz und Geschmack echt gut geworden. Ich habe auch ein Rezept von meiner Schwiegeroma für Lebkuchen gefunden. Ich bin ja jetzt echt am überlegen ob ich die mal ausprobiere. Die sind nähmlich echt lecker.

 

Heute war Hausputz Kochen und Einkaufen auf dem Plan und natürlich das spannende Buch. Morgen will ich aber unbedingt mit dem Blazer weitermachen und zumindest den Zuschnitt vom Oberstoff und der Einlage schaffen.

 

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend

 

Kathrin

 

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Gabi sehr schön und die Lichterkette sieht super aus, ich hab zwar schon etwas geschmückt aber bringe immer nur von oben was mit runter wenn ich im Nähzimmer war und das war die letzten Tage nicht. 

Gestern hab ich mit hilfe Spritzgebäck gemacht und hat spass gemacht,  heute Linzertörtchen. Einkaufen war ich auch noch und eine Std oben hab noch einen Kinderpulli bestickt dieses mal mit auswaschbaren Flies und das klappte besser wie mit Folie.

 

Link to post
Share on other sites

Mit euren Bildern von schön geschmückten Fenstern und selbstgebackenen Weihnachtsplätzen kommt bei mir auch so langsam Weihnachtsstimmung auf.

 

Ein wenig Adventsdeko ist hier heute auch eingezogen. Vier rote Kerzen in einer langen Holzschale mit Eukaplyptus begrünt und roten Beeren. In diesem Jahr mögen wir es mal dezent. Einige fsl-Schneeflocken an Birkenzweigenkränze im Fenster und ein "Lichtbeutel-Einmachglas". Vielleicht kommt noch ein wenig dazu, mal sehen.

 

Morgen früh kann ich meine Mutter aus dem Krankenhaus abholen. Ich bin erleichtert, es geht ihr gut aber leider ist das Annähen der Sehne nicht mehr möglich gewesen. Jetzt muß sie sich erst mal erholen und dann in Ruhe die Alternativen abwägen.

 

 

 

 

 

 

 

IMG_20211127_185738.jpg

IMG_20211127_185911.jpg

IMG_20211127_185926.jpg

IMG_20211127_190132.jpg

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Kathrine:

Meine  Plätzchen habe ich schon an meine und seine Verwandtschaft verteilt

alle verteilt :classic_ohmy:, die Anisplätzchen hätte ich gar nie nicht hergegeben, nebst Zimtsternen und Makronen meine Lieblinge ;)!

 

@Angel56 da warst du aber auch ganz schön fleissig!

 

@rosy36 deine Deko ist aber richtig toll :super:!

Deine Mutter war aber nur kurz in der Klinik, ist vielleicht in diesen Zeiten auch besser so! Und du kümmerst dich ja, das ist schön.

Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb rosy36:

Morgen früh kann ich meine Mutter aus dem Krankenhaus abholen. Ich bin erleichtert, es geht ihr gut aber leider ist das Annähen der Sehne nicht mehr möglich gewesen. Jetzt muß sie sich erst mal erholen und dann in Ruhe die Alternativen abwägen.

rosy stimmt man wird schnell entlassen mein Bruder ist Di. an der Schulter Op. worden war auch Sehne gerissen konnte man aber wieder annähen und ist gestern nach Hause gekommen. 

Deine Deko gefällt mir sehr und die Sterne sind wunderschön, das habe ich mir noch nicht getraut. 

vor 9 Minuten schrieb Gabriella1:

da warst du aber auch ganz schön fleissig!

Gabi mit Hilfe ist das kein Thema, kriege ja selber den Teig nicht mehr durch den Fleischwolf und meine Hilfe kannte das nicht mit Maschine war auf kleinster Stufe noch zu schnell, das sie fragte und das hast du immer früher alleine gemacht. 

Link to post
Share on other sites

Guten morgen,

 

@rosy36: deine Deko sieht ja sehr schön aus. Es ist schön dass deine Mutter alles gut überstanden hat, aber blöd dass die Sehne nicht wieder angenäht werden kann. Dann drücke ich euch die Daumen, dass ihr eine Alternative findet die genau passt und deiner Mam auch wirklich hilft.

 

vor 12 Stunden schrieb Gabriella1:

alle verteilt :classic_ohmy:, die Anisplätzchen hätte ich gar nie nicht hergegeben,

Also alle hab ich nicht verteilt nur ein paar. Von den Anisplätzchen waren auch nicht so viele da und ich bin bei Anisplätzchen schmerzbefreit. Die mag ich nämlich überhaupt so gar nicht. Weil Anis brrrrrrrr. Dafür hatte ich echt überlegt wieviele Vanillekipferl ich abgeben muss :zahn: 

 

Gestern hab ich ja Hausputz gemacht. Da putze ich auch die Blumentöpfe ab, weil das Spinnengetier sowas gern als Wohnung besetzt. Einer dieser Töpfe beherbergt ein ganz miesen und hinterhältigen Kaktus. :fetch: Du brauchst den nur anzuschauen und schon hast du die Stacheln in der Haut am Hemd oder in der Hose. Von Hemd und Hose arbeiten sich diese Stacheln, wahrscheinlich per Telekinese vom Kaktus gesteuert, bis zur Haut vor.:classic_blink: Das ist dann nicht nur ein Stachel, den man durch angucken abbekommt, sondern mindestens hundertdrölfzig. Mir war das dann zu doof die immer wieder rauszuziehen, also ich so nach dem Motto "eine Indianerin kennt keinen Schmerz", Stacheln ignoriert und weiter geputzt. Jetzt habe ich die Mistdinger aber immer noch in der Hand und bekomme sie nicht raus weil die abgebrochen sind und im Knie sind auch welche. Das Putzen dieses Blumentopfes habe ich jetzt an meinen Schatz übertragen. Ist schließich sein Kaktus. :beleidigt

 

Heute will ich ein wenig dekorieren und auch am Blazer weitermachen. Ich möchte gern den Zuschnitt vom Oberstoff schaffen.

 

Ich wünsche euch einen schönen 1. Advent. Genießt eure Plätzchen.

 

Kathrin

Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb Kathrine:

psssssst :classic_ninja:niemandem verraten ich hab den Katzenstoff vom Shirt noch mal bestellt als Geburtstagsgeschenk für meine Schwester

Ok, ich verrate es Niemanden! :lol: :lol:

Stoffe für Geschenke und nötiges Zubehör sind bei mir eh von dieser Regel befreit. :clown:

 

vor 19 Stunden schrieb Kathrine:
Am 26.11.2021 um 19:14 schrieb Scherzkeks:

Wirklich ein ehrgeiziges Projekt! :super:

Ich finde es gerade sehr entspannend, bei den Adventskalender-Beuteln nicht gross denken zu müssen. :clown:

Ja ich frag mich gerade auch was ich mir dabei gedacht habe :kratzen:

Ja was war es denn? :D :D

 

vor 19 Stunden schrieb Kathrine:

Hab ich gleich Mecker bekommen, wieso nur noch so wenige Anisplätzchen da sind :sandkasten:

Bei Mecker von geschenkten Plätzchen gibt es nächstes Jahr einfach gar keine mehr! :beleidigt

 

vor 18 Stunden schrieb rosy36:

Ein wenig Adventsdeko ist hier heute auch eingezogen. Vier rote Kerzen in einer langen Holzschale mit Eukaplyptus begrünt und roten Beeren. In diesem Jahr mögen wir es mal dezent. Einige fsl-Schneeflocken an Birkenzweigenkränze im Fenster und ein "Lichtbeutel-Einmachglas". Vielleicht kommt noch ein wenig dazu, mal sehen.

Das sieht ganz toll bei Dir aus! :klatschen: :klatschen:

Bei mir zieht Weihnachtsdeko immer in Etappen ein - immer so nach und nach. :cool:

 

@rosy36

Gut, dass es Deine Mutter gut geht. :hug:

Das mit der Sehne klingt blöd, hoffentlich findet Ihr da einen guten Weg mit.

 

vor 5 Stunden schrieb Kathrine:

Das Putzen dieses Blumentopfes habe ich jetzt an meinen Schatz übertragen. Ist schließich sein Kaktus. :beleidigt

Bei so einem biesten Pflänzchen, wäre das Ding bei mir schon entsorgt worden. :freak:

Ne, sowas will ich nicht.

 

Irgendwie läuft es gerade nicht so rund bei mir... :(

Erst letzte Woche die fiese Erkältung, die mich etwas ausser Gefecht gesetzt hat.

Dann Freitag eine neue Situation, die meine Adventszeit komplett umkrempelt, und auch erstmal ein paar Besorgnisse mitbringt - den Rest werden wir dann sehen.

Und gestern Abend, ich wollte weiter an den Adventskalender-Beuteln nähen, geht meine Nähmaschine kaputt! :freak: :ohnmacht:

Der Umschalter am Transporteur ist Innen gebrochen, hat auch was gebröselt. Nun geht er nicht mehr rauf. Ich habe mit meinem Nähmaschinenmechaniker schon gesprochen, da ist erstmal so nix zu machen, muss in die Werkstatt.

Der erste Schreck war gross, aber mittlerweile habe ich mich etwas beruhigt. ;)

Am Dienstag bekomme ich einen Ersatz.

 

Die Adventskalender-Beutel werden damit nicht fertig, aber das ist jetzt dann einfach so. Ich werde die Füllungen einfach mit den Weihnachsstoffen umwickeln und die Kordeln drumherum binden.

Und den Rest dann nächstes Jahr fertig nähen. :cool:

 

Ich wünsche Euch einen schönen 1. Advent! :)

 

Liebe Grüsse

Silvia

 

Link to post
Share on other sites

Schönen Sonntag-Nachmittag :)

 

vor 6 Stunden schrieb Kathrine:

Einer dieser Töpfe beherbergt ein ganz miesen und hinterhältigen Kaktus. :fetch:

 

sei froh, daß es nur einer ist, ich hab mehr von so Fieslingen, mein Herzensmensch liebt Kaktusseln :o, werden von mir nur mit dicken Lederhandschuhen angefaßt (auch umgetopft) und von der Ferne gut gezielt gegossen :classic_happy:

 

vor 33 Minuten schrieb Scherzkeks:

Und gestern Abend, ich wollte weiter an den Adventskalender-Beuteln nähen, geht meine Nähmaschine kaputt! :freak:  :ohnmacht:

 

:hug: - aber aus dem Grund steht hier noch die kleine mechanische W6.......... und sollte die auch streiken müßt ich die letzte Reservemaschine von mir zu Hause holen..........

aber gut daß du Dienstag schon Ersatz bekommst :) 

 

@Angel56 - mach langsam, Hektik nix gut :p

 

ich trödel an der Tasche rum, jedesmal schwör ich mir es war die Letzte - und laß mich dann doch wieder breitschlagen :classic_unsure:

 

Habt einen schönen ersten Adventnachmittag :winke:

Link to post
Share on other sites

Und ich trödle an einer Kinderjogginghose rum. Gestern gab es bei Makerist Prozente, da hab ich einen  neuen Schnitt für so Hosen erstanden, würde lieber den nähen, als den alten, ist aber schon zugeschnitten.

Inzwischen fällt mir dauernd Suzie ein. Könnt ihr euch noch an sie erinnern? The Fairy, das letzte Mal hier im Forum April 2018, da hatte sie einen ganz kleinen süßen Sohn.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.