Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Regen - Nebel - bunte Blätter - gemütliches Werkeln bei den Zuckerpuppen


Kathrine
 Share

Recommended Posts

vor 22 Stunden schrieb Kathrine:

Sehr fleißig bist du gewesen. Selbst Topflappen würden bei mir ewig dauern 

Ja fleißig werde ich auch erst dann, wenn ich was machen muss/soll für andere, als Weihnachtsgeschenke will??? ich acuh noch welche machen, wenn mich Lust nicht wieder verläßt, also mir geht es wie dir.:klatsch:

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 254
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

 Guten morgen ihr Lieben,

 

vor 19 Stunden schrieb Scherzkeks:

Aber backen tust Du dann viel.

Ja sind auch 4 große Teller geworden. Aber wenn das an die ganze Verwandtschaft verteilt wird, dann schaut das nicht mehr so viel aus. Nur die Vanillekipferl möchte ich am liebsten ganz für mich alleine haben :roller:

 

vor 17 Stunden schrieb Prallinchen20:

wenn mich Lust nicht wieder verläßt, also mir geht es wie dir.

Ja aktuell ist die Motivation am Blazer weiter zumachen echt nicht vorhanden. Gestern Kopfweh nur ein wenig aber das ist schon Grund genug nicht weiter zumachen.

 

Ich habe gestern das Probeteil für den Blazer nicht geschafft. Da müssen noch die Ärmel eingesetzt werden. Das Rever gefällt mir nicht. Der Kragen ist im Verhältnis zum Rever viel zu lang. An der Schulternaht habe ich wohl einen Fehler gemacht. Das VT ist viel zu lang. Das muss ich noch mal nach messen.

 

Heute im Kurs will ich dann folgende Sachen machen:

- Ärmel einsetzen

- Probeteil anschauen lassen

- Anpassungen am Schnitt vornehmen

- Schulternaht angleichen

- Rever nach oben verlängern

- Oberkragen und Unterkragen anpassen

- vorderen Beleg anpassen

- mit Taschenklappen experimentieren

- fragen wie die Kursleiterin Nadelstreifen zuschneidet

- fragen wie die NZ an der Spitze der Seitenteile angezeichnet wird.

- eventuell noch Zuschnitt

 

mal schauen wie weit ich im Kurs damit komme

 

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

 

Kathrin

 

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Stunden schrieb Prallinchen20:

Ja fleißig werde ich auch erst dann, wenn ich was machen muss/soll

:D du brauchst also immer ein bisserl Zwang ;)?

 

vor 45 Minuten schrieb Kathrine:

Gestern Kopfweh nur ein wenig aber das ist schon Grund genug nicht weiter zumachen.

 

vielleicht hast du die Kopfschmerzen ja von deinem Blazer ;)?

Würde mir vielleicht so gehen!

Aber gut, dass du heute im Kurs dann Hilfe hast.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Kathrine:

Ja sind auch 4 große Teller geworden. Aber wenn das an die ganze Verwandtschaft verteilt wird, dann schaut das nicht mehr so viel aus.

Ja, verstehe ich - weniger verteilen hilft da. :D

 

vor 6 Stunden schrieb Kathrine:

Ja aktuell ist die Motivation am Blazer weiter zumachen echt nicht vorhanden. Gestern Kopfweh nur ein wenig aber das ist schon Grund genug nicht weiter zumachen.

Klingt was zäh, Dein Blazer. :hug:

 

vor 6 Stunden schrieb Kathrine:

Heute im Kurs will ich dann folgende Sachen machen:

Klingt nach sehr viel... :classic_wacko:

Wünsche Dir viel Erfolg! 

 

Ich habe weiter an den Adventskalender-Beuteln genäht. Es sind noch viele nötig, und die Zeit drängt... :ohnmacht:

Ach so, wenn sich einer an den Knicken bei manchen Beuteln stört - ich habe alte, nicht mehr passende Tischdecken und Läufer überwiegend dafür genommen. Und dafür vorher nochmal durchgewaschen. Manche kleineren Stücke haben Knicke bekommen, obwohl direkt aufgehangen.

Könnte man versuchen mühsam rauszubügeln. Aber für die Beschenkten, die überhaupt kein Wert auf bügeln legen, und ja weiterhin nur "Verpackung", war mir der Strom und meine Lebenszeit dann zu schade dafür...

Ist auch nur auf manchen Stücken.

 

Heute etwas Haushalt und weiter an den Adventskalender-Beuteln nähen. So der Plan. :clown:

 

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag. :)

 

Liebe Grüsse

Silvia

 

 

IMG_20211122_142040_HDR~2_copy_586x424.jpg

Link to comment
Share on other sites

also zurück auf Anfang........... Prallinchen hat die Motavationskekse schon :D

 

@Kathrine - dir viel Drive für den Nähkurs :hug:

 

ich bin bis gestern Abend abgetaucht in den Strickpulli........ nix für schwache Nerven :classic_wacko:. Daß sich der Strick nur mit Abschneiden der Overlock zusammennähen ließ ........ na gut soviel Spiel hat der Sweater, daß die 3mm nix ausgemacht haben. Wirklich elend vernähen ließ sich der Bündchenstoff von Buttinette, da hat die Nadel reingehämmert wie in Holz :classic_ohmy:, die Nähma wollt ihn nicht transportieren, das Jerseyschrägbend ist mit mehr trennen als nähen dran...... und das mit meiner schönen großen Hus. Keine Naht ohne vorher mit der Hand zu heften, die Stecknadeln sind schneller abgehauen als ich sie drin hatte, ich bin gestern (und heut nochmal) auf allen Vieren mit Magnet durch die Wohnung um die Nadeln wieder einzusammeln :o, die Wohnung ist von den Fuzzerl die abgefallen sind schon wieder gesäubert

 

mit viel Mühe und noch mehr Ärger hab ich die Fotos endlich geschafft und auch auf dem Computer zu landen :freu:und so nebenbei noch 48 Grießnockerl ins ewige Eis verfrachtet

 

da wär einmal der mausgraue Jogger

 

grau.jpg

dann der im dunklen Jeansblau

 

jeans.jpg

und der (noch feuchte) Strickpulli

 

Strickpulli.jpg

heut nur mehr faul rumlümmeln vor dem Fernseher, morgen geht entspannt weiter :winke:

 

 

Link to comment
Share on other sites

@Scherzkeks mach dir kleine Gedanken wegen der paar Knicke, deine Jungs interessiert eh nur der Inhalt :clown:!

 

vor 42 Minuten schrieb Topcat:

heut nur mehr faul rumlümmeln vor dem Fernseher

da hast du aber jetzt viel neues Outfit zum lümmeln ;)! Nur blöd, dass sich das Bündchen so schlecht nähen ließ!

Link to comment
Share on other sites

@Topcat

Das warste sehr fleissig, und so ein Aufwand... Sieht aber gut aus! :klatschen: :klatschen:

 

vor 56 Minuten schrieb Gabriella1:

@Scherzkeks mach dir kleine Gedanken wegen der paar Knicke, deine Jungs interessiert eh nur der Inhalt :clown:!

Eben. :D

Ich glaube in Weihnachsstoffe verpackt finden sie auch schön - aber bügeln?! :clown:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Edited by Scherzkeks
Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen liebe Zuckerpuppen, ihr seid ja fleißig am nähen.

 

@Gabriella1 Wintershirt mit Wickelkragen hört sich kuschelig an. Ich mag es ja auch (meistens) schön warm am Hals. Ich habe viele unifarbene Tücher die ich mit um den Hals wickel im Einsatz.

 

@Prallinchen20 Schön das du wieder gesund bist. Deine Topflappen sind schön geworden und ich finde es toll das du deine Bekannte mit Näharbeiten unterstützt.

 

@Scherzkeks Bei dir glitzert es aber mächtig :hug: - mir gefällt das. Ich darf nächstes Jahr Adventssäckchen für den kleinen Enkel nähen. Da freue ich mich schon drauf.

 

@Topcat Du bist ech flott im Nähen :), schöne Jogginganzüge.

 

@KathrineDer Blazer wird sehr edel aussehen, ein echt schöner Stoff. Bisher hab ich nur wenige Blazer genäht, da hab ich "Respekt" vor.

 

 

@Dagmar O. Schicke Jogginghose :classic_love:

 

 

@Angel56  Schöne Sweatshirts und so toll bestickt. Bisher habe ich nur Baumwollstoffe und Filz bestickt. Hast du da einen Tipp für mich wie du das machst das es sich nicht verzieht?  Meiner Enkelin würde das auch gefallen.

 

Ich hoffe ich habe niemanden vergessen, es sind so viele schöne Sachen genäht und gehäkelt worden, das macht Freude zu sehen.

 

Mittlerweile ist das Gästezimmer hergerichtet, die anderen Zimmer auch wieder ordentlich. Gestern haben wir den Krankenhausmarathon zur OP-Vorbereitung meiner Mutter absolviert und ich habe gemerkt das ihr solche Anstrengungen immer schwerer fallen. 

 

Die OP ist für morgen geplant und heute nachmittag erfahren wir erst, ob die OP tatsächlich stattfindet (Coronalage ist ja unberechenbar). Nun, wir werden sehen.

 

Liebe Grüße rosy

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

@rosy36 da hast du aber auch ganz schön was hinter dir mit der Räumerei!

Für deine Mama wünsche ich alles, alles Gute und dass die OP auch wie geplant statt findet!

Man ist ja doch ziemlich aufgeregt und ich finde es furchtbar, wenn dann kurzfristig verschoben wird :o.

Link to comment
Share on other sites

Am 23.11.2021 um 08:25 schrieb Gabriella1:

vielleicht hast du die Kopfschmerzen ja von deinem Blazer ;)?

Ja ich hab das tatsächlich auf den Blazer geschoben, weil ich so gar keine Lust hatte. Aber vielleicht hatte ich auch keine Lust auf den Blazer, weil ich Kopfschmerzen hatte. :rolleyes:

 

vor 20 Stunden schrieb Scherzkeks:

Ja, verstehe ich - weniger verteilen hilft da.

:D Also soll ich nu nix abgeben und alles selbst auf essen. Puh ich glaub das wird ein wenig sehr anstrengend dann doch lieber verteilen.

 

vor 20 Stunden schrieb Scherzkeks:

Klingt was zäh, Dein Blazer. 

Am Montag wars auch zäh. Es hat mich schon geärgert, dass das Rever total blöd aussah.

 

vor 20 Stunden schrieb Scherzkeks:

Klingt nach sehr viel... 

Ich habe bis auf Schultern angleichen und ausschnibbeln alles geschafft.

 

vor 21 Stunden schrieb Scherzkeks:

ich habe alte, nicht mehr passende Tischdecken und Läufer überwiegend dafür genommen. Und dafür vorher nochmal durchgewaschen. Manche kleineren Stücke haben Knicke bekommen, obwohl direkt aufgehangen.

Das ist ja auch eine tolle Idee. Ich habe zu Hause von meiner Uroma ihrer Aussteuer riiiiesig groß Servietten. Ich überlege immer was ich damit anstellen soll.

 

vor 18 Stunden schrieb Topcat:

dir viel Drive für den Nähkurs

Ja vielen Dank, gestern hatte ich so gar keine Lust. Aber das Ergebnis hat mich dann doch wieder motiviert weiter zu machen.

 

vor 18 Stunden schrieb Topcat:

ich bin bis gestern Abend abgetaucht in den Strickpulli........ nix für schwache Nerven

Oh das ist ja mal Einsatz :klatschen:Aber jetzt hast du ganz viele kuschelige Sachen zum einigeln.

 

vor 4 Stunden schrieb rosy36:

Der Blazer wird sehr edel aussehen, ein echt schöner Stoff. Bisher hab ich nur wenige Blazer genäht, da hab ich "Respekt" vor.

Bei mir läuft das so unter Kraft meiner Wassersuppe schaffe ich alles.... (OK vor den Taschen und Paspelknopflöchern habe ich doch ein winzig klitzekleines bisschen Respekt aber nur ganz ganz wenig :clown:)

 

vor 4 Stunden schrieb rosy36:

Mittlerweile ist das Gästezimmer hergerichtet, die anderen Zimmer auch wieder ordentlich. Gestern haben wir den Krankenhausmarathon zur OP-Vorbereitung meiner Mutter absolviert und ich habe gemerkt das ihr solche Anstrengungen immer schwerer fallen. 

Ich hoffe du hast die Zeit gut überstanden und deiner Mutter wünsche dass die OP klappt und sie die OP auch gut übersteht.

 

Die Kursleiterin ist toll. Obwohl sie gesagt hat, sie macht keine Schnittkonstruktion erzählt sie mir doch was ich zumindest vom Design her verbessern kann. Das finde ich echt Klasse. Dank ihrer Hilfe schaut das Rever jetzt auch richtig gut aus.

 

Meine nächsten Schritte beim Blazer:

- Schultern angleichen

- Weite am Oberarm hinten etwas reduzieren so 1cm insgesamt

- Armkugel erhöhen: am aktuellen Schnitt ist mir das zu wenig

- Ärmelschlitz um 3cm nach oben verlängern

- vorderen Beleg nochmal ausschnibbeln

- Futterteile erstellen

- Einlageteile erstellen

- Taschenklappen und Taschenbeutel erstellen

- zuschneiden Oberstoff

- zuschneiden Futter

- zuschneiden Einlage

- Oberstoff mit Einlage bebügeln

 

Ich habe übrigens beschlossen mich nicht zu hetzen mit dem Blazer und dafür lieber noch einen Kurs zu buchen wenn ich es im aktuellen Kurs nicht schaffe.
 

auch von mir einen schönen Mittwoch

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb Kathrine:

(OK vor den Taschen und Paspelknopflöchern habe ich doch ein winzig klitzekleines bisschen Respekt aber nur ganz ganz wenig :clown:)

 

nimm dir auch bei den Paspelknopflöchern zu Herzen, was Doris?/Su? im Video sagt. Ministiche beim Vornähen der Wendeöffnung, wenn du dann den Faden nicht durchschneidest beim Einschnitt kann nix schiefgehen/ausreißen....... wenn ich das hingekriegt hab im grauen seeeeeeeeeeeehr dehnbaren Sweat und in den dicken jeansfarbigen, kannst du das locker auch :hug:

nimm dir mal 2 Stoffreste und üb ein bisschen :classic_happy:

 

vor 17 Minuten schrieb Kathrine:

Ich habe übrigens beschlossen mich nicht zu hetzen mit dem Blazer und dafür lieber noch einen Kurs zu buchen wenn ich es im aktuellen Kurs nicht schaffe.

 

kluge Entscheidung :super:

 

@rosy36 - Alles Gute für deine Mutter und daß der OP-Termin hält :)

Auf-/Umräumen befreit ungemein :p

 

@Scherzkeks hat wenigstens Stoffabwechlung beim Beutelnähen :D

 

ich hoff, ich hab niemanden vergessen. Wenn doch schiebt das aaf meinen knurrenden Magen, ich hab heut noch nix intus

 

Schönen Tag noch :winke:

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb rosy36:

Mittlerweile ist das Gästezimmer hergerichtet, die anderen Zimmer auch wieder ordentlich. Gestern haben wir den Krankenhausmarathon zur OP-Vorbereitung meiner Mutter absolviert und ich habe gemerkt das ihr solche Anstrengungen immer schwerer fallen. 

Da haste ja auch einiges zu tun gehabt... 

Alles Gute für die OP. :hug: :hug:

 

vor 6 Stunden schrieb akinom017:

Mittwoch = Bergfest :D und mein kleines Wochenende in der Woche, ich hab ja mittwochs frei ;)

Klingt gut. :D

 

vor 2 Stunden schrieb Kathrine:

:D Also soll ich nu nix abgeben und alles selbst auf essen.

Das ist zumindest eine Möglichkeit. :clown:

 

vor 2 Stunden schrieb Kathrine:

Ich habe zu Hause von meiner Uroma ihrer Aussteuer riiiiesig groß Servietten. Ich überlege immer was ich damit anstellen soll.

Also mir tat das Abschneiden der alten Tischdecken schon ein wenig weh - bei so alter Aussteuer wüsste ich es nicht, ob ich das machen könnte. 

 

vor 2 Stunden schrieb Kathrine:

Ich habe übrigens beschlossen mich nicht zu hetzen mit dem Blazer und dafür lieber noch einen Kurs zu buchen wenn ich es im aktuellen Kurs nicht schaffe.

Das klingt gut. :super:

 

vor 1 Stunde schrieb Topcat:

hat wenigstens Stoffabwechlung beim Beutelnähen :D

Alle gleich wollte ich nicht - das wäre mir zu langweilig. :cool:

Eigentlich ist es mir fast zu wenig "Vielfalt", aber ein paar normale Stoffstücke (also keine alten Tischdecken), dürfen auch noch dazu.

 

Heute den Grosseinkauf beim Drogeriemarkt, noch ein paar andere kleine Besorgungen, und ansonsten vorallem weiter an den Adventskalender-Beuteln nähen.

Eigentlich sollte ein Adventskalender dann morgen verschickt werden - bin skeptisch, ob das klappt... :classic_blink:

 

Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch. :)

 

Liebe Grüsse

Silvia

 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb rosy36:

@Angel56  Schöne Sweatshirts und so toll bestickt. Bisher habe ich nur Baumwollstoffe und Filz bestickt. Hast du da einen Tipp für mich wie du das machst das es sich nicht verzieht?  Meiner Enkelin würde das auch gefallen.

rosy ich hab Folie mit im Stickrahmen eingespannt und aufbügelbares Flies benutz, Meine neues Haushaltshilfe hat sich sehr gefreut und ich vernähe jetzt erst viele Reste und kleine Stoffstücke von Trigema wo ich so keine Verwendung mehr für finde.

vor 7 Stunden schrieb rosy36:

Die OP ist für morgen geplant und heute nachmittag erfahren wir erst, ob die OP tatsächlich stattfindet (Coronalage ist ja unberechenbar). Nun, wir werden sehen.

Deiner Mutter alles gute für die Op und dir viel kraft für die Zeit danach.

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Stunden schrieb Topcat:

also zurück auf Anfang........... Prallinchen hat die Motavationskekse schon :D

 

Danke dir, gehofen habe sie, nur nicht an die Nähmaschine, habe mich häuslich beschäfftigt, für Weihnachten will selbstgemachte Nudeln verschenken, da habe ich vorgestern schon mal angefangen, die mussten jetzt erstmal trocknen, damit ich wieder Platz habe für die nächsten.

Übrigens ganz toll Anzüge hast du da genäht. Hut ab:klatsch1:

@rosy36Danke für das Lob. ja bei sowas kann ich mich verdore (spielen):classic_biggrin:

@Scherzkekstolle  Adventskalenderbeutel hast :super:du da genäht

 

Wollte eigentlich noch Weihnachtsgebäck backen, nun habe ich eine Adresse erfahren, eine Hausfrau backt und verkauft, zu einem höchstangenehmen Preis, ehrlich dafür stehe ich nicht eine Woche in die Küche, habe eine Sammelbestellung zusammen bekommen und 14 Kilo der lieben Frau abgekauft, die war so glücklich, hat schon seit Oktober gebacken, verkauft sie auf Weihnachtsmärkten und jetzt ist alles abgesagt.

Link to comment
Share on other sites

Guten morgen,

 

vor 20 Stunden schrieb Topcat:

nimm dir auch bei den Paspelknopflöchern zu Herzen, was Doris?/Su? im Video sagt. Ministiche beim Vornähen der Wendeöffnung, wenn du dann den Faden nicht durchschneidest beim Einschnitt kann nix schiefgehen/ausreißen....... wenn ich das hingekriegt hab im grauen seeeeeeeeeeeehr dehnbaren Sweat und in den dicken jeansfarbigen, kannst du das locker auch :hug:

nimm dir mal 2 Stoffreste und üb ein bisschen

Ja das hatte ich auch vor zu üben bevor ich den Blazer damit traktiere.

 

vor 18 Stunden schrieb Scherzkeks:

Das ist zumindest eine Möglichkeit.

Ohohoh soviel Sport kann ich gar nicht machen um das wieder abzuarbeiten :roller:

 

vor 18 Stunden schrieb Scherzkeks:

Also mir tat das Abschneiden der alten Tischdecken schon ein wenig weh - bei so alter Aussteuer wüsste ich es nicht, ob ich das machen könnte. 

Ich würde dann auch nicht alle zerschneiden und ein oder zwei aufheben. Aber ich ziemlich viele davon. Noch sind sie ja nicht kaputt :)

 

vor 18 Stunden schrieb Scherzkeks:

Alle gleich wollte ich nicht - das wäre mir zu langweilig. :cool:

Eigentlich ist es mir fast zu wenig "Vielfalt", aber ein paar normale Stoffstücke (also keine alten Tischdecken), dürfen auch noch dazu.

Stimmt das würde auch gar nicht zu dir passen :)

 

vor 18 Stunden schrieb Scherzkeks:

Eigentlich sollte ein Adventskalender dann morgen verschickt werden - bin skeptisch, ob das klappt... 

Und hast du den Adventskalender rechtzeitig fertig bekommen?

 

vor 17 Stunden schrieb Prallinchen20:

Wollte eigentlich noch Weihnachtsgebäck backen, nun habe ich eine Adresse erfahren, eine Hausfrau backt und verkauft, zu einem höchstangenehmen Preis, ehrlich dafür stehe ich nicht eine Woche in die Küche, habe eine Sammelbestellung zusammen bekommen und 14 Kilo der lieben Frau abgekauft, die war so glücklich, hat schon seit Oktober gebacken, verkauft sie auf Weihnachtsmärkten und jetzt ist alles abgesagt.

Das ist ja schön und es tut mir immer wieder leid wenn ich solche Geschichten höre.

 

die aufmerksamen Leserinnen unter euch werden sicher schon bemerkt haben, dass ich Listen total gerne mag. Der Nachteil ist, dass dann plötzlich drei parallele Listen entstanden sind. Die müssen natürlich wieder zusammengeführt werden.

 

Die Liste die ich am Anfang erstellt habe ist diejenige, welche ich weiter pflegen werde. Die Liste für den Kurs ist nur für den Kurstag gültig gewesen. Die dritte Liste habe ich ja nach dem Kurstag erstellt. Diese und die erste Liste werde ich nun wieder zusammenführen:

 

  1. Grundschnitt VT und RT abzeichnen - erledigt
  2. kürzen - erledigt
  3. Flankennaht einzeichnen - erledigt
  4. Übertritt einzeichnen - erledigt
  5. Gehschlitz einzeichnen - erledigt
  6. Halsloch vergrößern - erledigt
  7. Beleglinien einzeichnen- erledigt
  8. Reverkragen aufstellen- erledigt
  9. vorderen Beleg erstellen inklusive Rollweite an Beleg und Übertritt VT - erledigt
  10. rückwertigen Beleg erstellen und etwas verringern (damit der sich nach innen zieht) - erledigt
  11. Position der Taschen festlegen - erledigt
  12. Grundschnitt Ärmel abzeichnen - erledigt
  13. Zweinahtärmel konstruieren - erledigt
  14. Ärmelschlitz einzeichnen - erledigt
  15. Probemodell nähen - erledigt
  16. Anpassungen aus dem Kurs: - erledigt
    1. Schultern angleichen
    2. Weite am Oberarm hinten etwas reduzieren so 1cm insgesamt
    3. Armkugel erhöhen: am aktuellen Schnitt ist mir das zu wenig
    4. Ärmelschlitz um 3cm nach oben verlängern
    5. vorderen Beleg nochmal ausschnibbeln
  17. Taschenklappen erstellen
  18. Taschenbeutel erstellen
  19. Futterteile für VT erstellen inkl. Rollweite
  20. Futterteile für RT erstellen inkl. Rollweite
  21. Futterteile für Ärmel inkl. Rollweite
  22. Einlageteile VT
  23. Einlageteile RT
  24. Zuschnitt Oberstoff
  25. Zuschnitt Futter
  26. Zuschnitt Einlage
  27. Oberstoff mit Einlage bebügeln

Wenn diese Liste abgearbeitet ist gibt es ganz bestimmt eine neue Liste sonst wird diese Liste ja nie fertig :D. Gestern habe ich mich zum ersten mal mit Wandergruppe getroffen um sie mal kennenzulernen. Das war ein netter Abend und ich war froh dass ich hingegangen bin. Das hat meine Laune einfach mal so ein wenig angehoben.

 

Ich wünsch euch einen schönen Donnerstag ganz viel Motivation und viel Kraft für alle die es brauchen.

 

Kathrin

Link to comment
Share on other sites

@rosy36 und, konnte die OP stattfinden??

Ich hatte die Daumen gedrückt für deine arme Mama! 

 

@Prallinchen20 das fand ich eine gute Idee von dir, hätte ich auch gemacht, da ich selber leider nicht mehr aufwändig Plätzchen backen kann. So ist Beiden geholfen!


@Kathrine du bist wirklich perfekt durchorganisiert, Listen mache ich nur für´s einkaufen :o.

 

Gestern hab ich den vermaledeiten Kragen fertig gemacht, statt mit schwarzer Abseite und roter Biese, hab ich gleich rot für die Rückseite genommen.

Zum Shirt nähen komme ich aber nicht, da wir morgen Kaffeebesuch und übermorgen Entenessen-Besuch haben, das ist mir wichtiger.

 

Den Kragen hab ich schon mal geknipst, damit Silvia den Stoff sieht :clown::

 

 

IMG_20211125_100050.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Minuten schrieb Gabriella1:

Den Kragen hab ich schon mal geknipst, damit Silvia den Stoff sieht :clown::

Farbenfroh - sehr schön. :D

Ist das ein Sweat?

 

vor 3 Stunden schrieb Kathrine:
vor 21 Stunden schrieb Scherzkeks:

Eigentlich ist es mir fast zu wenig "Vielfalt", aber ein paar normale Stoffstücke (also keine alten Tischdecken), dürfen auch noch dazu.

Stimmt das würde auch gar nicht zu dir passen :)

Ja ne? :D

Irgendwie hat man doch so seine Erkennungsmerkmale. :clown:

Ich glaube aber, meinen Jungs wäre das auch zu trist.

 

vor 20 Stunden schrieb Prallinchen20:

Scherzkekstolle  Adventskalenderbeutel hast :super:du da genäht

Danke. :)

 

vor 3 Stunden schrieb Kathrine:

Und hast du den Adventskalender rechtzeitig fertig bekommen?

Leider nicht, ist noch in Arbeit...

Mir setzt gerade eine Erkältung zu, es geht alles was langsamer. :classic_blink:

Und da ich im Einzelhandel arbeite, und das mit Schnief-Hust vor Kunden zur Zeit nicht so optimal ist, bin ich dann heute krank zu Hause.

 

vor 3 Stunden schrieb Kathrine:

die aufmerksamen Leserinnen unter euch werden sicher schon bemerkt haben, dass ich Listen total gerne mag.

Vielleicht ein bisschen. :lol: :lol:

Ich mag Listen zum Organisieren auch, z.B. für Tagesaufgaben, auch gerne eine Projekte-Nähliste. Aber für einzelne Nähschritte im Projekt habe ich keine.

Ich nähe aber auch seltenst so aufwendig.

 

@rosy36

Ich hoffe, es hat alles gut geklappt. :hug:

 

vor 32 Minuten schrieb Gabriella1:

da wir morgen Kaffeebesuch und übermorgen Entenessen-Besuch haben

Das klingt schön. :)

Ich musste für das Adventsbasteln am Samstag bei einer lieben Freundin absagen. :traenen:

Aber erkältet geht das wirklich nicht.

 

vor 20 Stunden schrieb Prallinchen20:

14 Kilo der lieben Frau abgekauft, die war so glücklich, hat schon seit Oktober gebacken, verkauft sie auf Weihnachtsmärkten und jetzt ist alles abgesagt.

Ordentliche Menge. :ups:

Ja, dass mit den Weihnachtsmärkten ist sehr schade... 

 

Tja, heute - alles anders als geplant...

Ich werde etwas langsam machen, und mich weiter um die Adventskalender-Beuteln kümmern.

 

Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag und bleibt gesund! :hug:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Gabriella1:

Den Kragen hab ich schon mal geknipst, damit Silvia den Stoff sieht :clown::

 

Klasse Farben:super: Denke, dass wir dann auch das fertige T-shirt oder Pulli sehen?

 

Hatte heute Backtag. 4 gefüllte Hedezöpfe für morgen. GenerationsNetzwerk machen wir einen kleine internen Weihnachtsmark (nur Gebäck) Erlös für den Verein, alles Ehrenamtlich

3 Linzertorten müssen noch gebacken werden, die gehen auf Reise als Weihnachtsgeschenk

Link to comment
Share on other sites

@Gabriella1 Ein schöner Stoff, da bin ich auf den fertigen Pullover mal gespannt.

 

@ScherzkeksGute Besserung für dich und hoffentlich wird die Erkältung nicht so dolle.

 

Vielen Dank an alle für die gedrückten Daumen und die guten Wünsche für meine Mutter.  Wir haben sie heute morgen in die Klinik gebracht. Sie ist noch nicht wieder auf Station und in einer Stunde kann ich nochmal anrufen.

 

Liebe Grüße rosy

 

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Plätzchen backen outsourcen geht hier auch gut, im Nachbarort ist der Werksverkauf von "Sommer Keksen"
die backen auch dort, riecht immer gut :D da in der Straße.

 

Nähtechnisch nix neues :nix: gestern und heute Handwerker im Haus
das geht morgen und nächste Woche noch weiter


Bissle gestrickt, eine Socke ist fertig
Nachher noch Mittagessen für morgen vorbereiten, damit ich das dann vor dem Meeting dem Ofen anvertrauen kann
und es danach fertig ist ;)

 

@rosy36 Manchmal zieht sich so was ja hin,
alles Gute und viel Erfolg und erfreuliche Nachrichten beim nächsten Anruf :)

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.