Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Regen - Nebel - bunte Blätter - gemütliches Werkeln bei den Zuckerpuppen


Kathrine
 Share

Recommended Posts

  • Replies 254
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

vor 4 Stunden schrieb Scherzkeks:

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag und einen guten Start ins Wochenende.

Ebenso :hug:!

 

Ich hab heute Vormittag nur Mist gemacht :mad:. Ich wollte ein Wintershirt mit so einem Art Wickelkragen ausprobieren. Da der Stoff leider nur querelastisch ist, musste ich für das große KragenStück tüfteln, (außen gemustert, innen schwarz) und hab es gut hingekriegt.

Als zusätzlichem Schwierigkeitsgrad ;) hab ich dann eine rote Paspel aus Schrägband zwischengesetzt.

Die war nicht überall gleich breit und ich hab alles nochmal nachgesteppt, Nahtzugaben abgeschnitten, dann von außen schön abgesteppt - und dann habe ich gemerkt, dass ich die Biese und das zusammennähen an die Kragenansatznaht gemacht haben, nicht oben  :classic_sad:!

Auftrennen ließ sich das nicht mehr, beim Versuch hab es ein paar Laufmaschen und abschneiden war auch keine Lösung, da dann zu klein.

Aus 2 Reststücken( jetzt mit rückwärtiger Naht :o) und schräg aufgelegt gab es dann zum Glück noch einen neuen Außenkragen.

 

Am Sonntag geht es weiter, morgen hab ich keine Zeit - und keine Nerven dafür!

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Gabriella1:

und dann habe ich gemerkt, dass ich die Biese und das zusammennähen an die Kragenansatznaht gemacht haben, nicht oben  :classic_sad:!

Ach, sowas ist immer so ärgerlich... :classic_blink:

Aber gut, dass Du den Kragen neu tüfteln konntest - er wird bestimmt ganz schön. :hug:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen :)

 

@Gabriella1 - gut daß du es doch noch retten konntest :hug:

 

ich hab gestern brav meine Jogger geändert, Fotos (so denn das mein Handy auch will :silly:) später, noch zu finster :p

 

Dann beschlossen, die Nähte beim Strickpulli auch mit Schrägband abzudecken, muß heut nach Tulln in's Handarbeitsgeschäft (schon bestellt, nur zahlen und abholen) und ein paar Wege erledigen............ als letzten Programmpunkt möcht ich mir die Boosterimpfung holen

Bevor ich also zum Zuschneiden aufbau wart ich erstmal ab, was mein Körper davon hält :clown: , bei der 2. Impfung lag ich fast zwei Tage schlafend rum :classic_unsure:

 

bis später, habt einen guten Start ins WE :winke:

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Scherzkeks:

er wird bestimmt ganz schön

der Stoff wird dir jedenfalls bestimmt gefallen :clown:.

Was macht übrigens dein Zeitmanagment?

 

@Topcat

vor einer Stunde schrieb Topcat:

bei der 2. Impfung lag ich fast zwei Tage schlafend rum

Vielleicht bist du ja beim 3. Mal schon etwas dran gewöhnt?

Ich drück die Daumen, dass es diesmal besser ist :hug:!

 

Ich hab am Sonntag meine Booster-Impfung und hoffe, sie bleibt auch so problemlos (bis auf schmerzenden Arm) wie die ersten  Zwei! 

Dafür graust es mir vor der 2. Gürtelrose-Impfung in 3 Wochen, die hat mir ganz schön zu schaffen gemacht.

 

Ein schönes Wochenende, Ihr Lieben :hug:!

Link to comment
Share on other sites

@Dagmar O. Lass dich auch von mir herzlich gedrückt sein, ich weiß und kann gut mit dir mitfühlen, habe das vor 8,5 Jahren mitgemacht und immer wieder alles  präsent. Mein Mann hatte einen Unfall und durfte (kann ich jetzt erst sagen) nach 7 Monate gehen. Schön, dass du dich im Nähzimmer gut ablenken kannst.

@akinom017 was für eine Arbeit, :super: sehr schön geworden

@Gabriella1 Oh man was für schreckliche Nachrichten, wie muss man so verzweifelt sein??  Auch ich habe heute morgen 2 schlimmer Botschaften erhalten. Von einer Kartenspielerin deren Enkelin erwartete ihr 1 Kind, gestern war die Geburt und das Baby hat die Geburt nicht überlebt. Der 2. Schlag, meine Termitante hatte einen schweren Verkehrsunfall liegt im KH und können nicht operieren, wegen Coronafälle :freak: 

Hoffe das deine BoosterImpfung gut verläuft, ich bekomme sie erst in 6 Monaten, hatte Corona, aber nicht schlimm, nur Schnupfen, kein Husten, kein Fieber.

 

Meine Quarantänezeit habe ich mit Topflappen digitalisieren und nähen verbracht, die ich für eine Bekannte gemacht habe, sie hat einen schwerstbehinderten Sohn (28J) im Heim und sie verkauft auf Adventsmärkten, hat auch in kleinen Geschäften einen Tisch, der Erlös geht an das Heim.

 

Allen ein schönes, kreatives  Wochenende

 

 

Topflappen.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Topcat:

bei der 2. Impfung lag ich fast zwei Tage schlafend rum :classic_unsure:

Dann drücke ich Dir die Daumen, dass es gut verläuft. :hug: :hug:

Ich habe gestern ausführlichere Corona-Nachrichten geschaut - bei Euch ist ja was los. :ups:

Inzidenz über 1000 ist schon eine Nummer.

 

vor 6 Stunden schrieb Gabriella1:

Ich hab am Sonntag meine Booster-Impfung und hoffe, sie bleibt auch so problemlos (bis auf schmerzenden Arm) wie die ersten  Zwei! 

Auch Dir alles Gute dafür. :hug: :hug:

Ich lag beim 2. Mal fast 3,5 Tage flach, weil ich neben extremer Müdigkeit, heftige Schwindel-Attacken hatte, so das ich nur mit Festhalten durch die Wohnung gehen konnte - dementsprechend freue ich mich nur teils auf die Auffrischung. Aber machen werde ich es.

 

vor einer Stunde schrieb Prallinchen20:

Hoffe das deine BoosterImpfung gut verläuft, ich bekomme sie erst in 6 Monaten, hatte Corona, aber nicht schlimm, nur Schnupfen, kein Husten, kein Fieber.

Das ist doch auch tröstlich, wenn es dann so leicht verlaufen ist. :)

 

vor einer Stunde schrieb Prallinchen20:

deren Enkelin erwartete ihr 1 Kind, gestern war die Geburt und das Baby hat die Geburt nicht überlebt

Wir traurig... :traenen:

 

vor einer Stunde schrieb Prallinchen20:

meine Termitante hatte einen schweren Verkehrsunfall liegt im KH und können nicht operieren, wegen Coronafälle :freak: 

Das ist sehr beunruhigend. :classic_wacko:

Der Verkehrsunfall ansich ist ja schon schlimm genug, und dann sowas... :hug: 

 

vor einer Stunde schrieb Prallinchen20:

Meine Quarantänezeit habe ich mit Topflappen digitalisieren und nähen verbracht

Die Zeit gut genutzt. :super:

 

vor 6 Stunden schrieb Gabriella1:

der Stoff wird dir jedenfalls bestimmt gefallen :clown:.

Was macht übrigens dein Zeitmanagment?

Dann bin ich gespannt auf den Stoff. :D

Ja, mein Zeitmanagement...

Lässt gerade ein bisschen zu wünschen. Das jetzt Schnupfen und leichte Halsschmerzen dazu gekommen sind, macht den Energielevel auch nicht besser. :rolleyes:

 

Heute werde ich mich vorallem um die Stoff-Wäsche kümmern, hoffentlich was nähen (das Glitzer-Shirt), und abends weiter an der Mütze für meinen Mann stricken.

Das der grobe Plan. :cool:

 

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag. :)

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to comment
Share on other sites

Pralinchen hat dir das das Gesundheitsamt gesagt erst nach einem halben Jahr, meine Ma ist seit Do. negativ und ich hab den bescheid ans Gesundheitsamt weiter geschickt und bekam 10min später Tel. bescheid das ich fragen konnte wann sie dann die Bosterimpfung haben darf in 4 Mon.

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Prallinchen20:

meine Termitante hatte einen schweren Verkehrsunfall liegt im KH und können nicht operieren, wegen Coronafälle

Ja das ist schon heftig, dass "Normalpatienten" ohne Behandlung bleiben müssen, da die Betten für die (meist) Ungeimpften benötigt werden.

Bei uns im Umkreis in einem Ort mit sehr hohen Inzidenzzahlen liegen auf Intensiv in einer Klinik 96 % meist jüngere (23-58 Jahre) ungeimpfte Patienten!

 

Was ist denn bitte eine Termitante, den Ausdruck hab ich noch nie gehört??

 

Schöne Topflappen hast du fabriziert, hatte die Quarantäne doch auch was Gutes, gell!

 

vor 2 Stunden schrieb Scherzkeks:

Das der grobe Plan

Na, dann wünsche ich dir, dass du deinen Plan auch einhalten kannst :hug:!

Gute und baldige Besserung.

In diesen Zeiten ist man ja schon bei einem kleinen Schnupfen hellhörig, ich hatte ausgerechnet vor der 2. Impfung einen, war aber gottseidank harmlos.

Deine Beschwerden waren aber schon ganz schön heftig, ich dachte, du warst nur müde :classic_ohmy:!

 

@Angel56 wie geht es denn deiner Mutter, hoffentlich hat sie nur leichte Beschwerden?

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Minuten schrieb Gabriella1:

Deine Beschwerden waren aber schon ganz schön heftig, ich dachte, du warst nur müde :classic_ohmy:!

Müde war ich auch sehr, aber das schlimmste waren wirklich die Schwindel-Attacken - so stelle ich mir Seekrank vor. 🤢

Ist in meinem Alter wohl eher ungewöhnlich, kann aber vorkommen. Der Kreislauf ist dann einfach was durcheinander. Fieber hatte ich dafür gar nicht.

 

vor 22 Minuten schrieb Gabriella1:

Na, dann wünsche ich dir, dass du deinen Plan auch einhalten kannst :hug:!

Gute und baldige Besserung.

Danke. :hug:

Halsschmerzen sind zumindest schonmal nicht schlimmer geworden, auch schon was.

Plan läuft noch grob... :clown:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen :) 

 

vor 14 Stunden schrieb Scherzkeks:

Müde war ich auch sehr, aber das schlimmste waren wirklich die Schwindel-Attacken - so stelle ich mir Seekrank vor. 🤢

 

du willst es NICHT wissen - zwischen Schwindelattacken und seekrank ist ein gewaltiger Unterschied -> da darf nix vor dir an der Wand hängen das schaukelt, du darfst den Kopf nicht heben ohne Eimer vor dir :traurig:...........

 

@Prallinchen20 - heftig. Ich schieb meine *Großbaustelle* (Kreuz, Hüfte, Knie) schon seit mindestens 18 Monaten vor mir her, weil vermutlich eh nix geht..... zur Zeit bei uns schon gar nicht, ab morgen wieder kompletter lockdown

 

@Scherzkeks glitzert wiedermal :super:, schick die Verkühlung nach Sibirien :p

 

ich hab eure Fotos nicht vergessen - dafür aber gestern noch den kompletten Pulli zugeschnitten inklusive Einlagen aufbügeln.

Die Einstichstelle von Impfung Nr. 3 spür ich ein bissl, sonst keine Nebenwirkung bis jetzt, also steht dem Nähen nichts im Weg.......... und die Fotos später

 

Habt einen schönen Sonntag :winke:

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Topcat:

heftig. Ich schieb meine *Großbaustelle* (Kreuz, Hüfte, Knie) schon seit mindestens 18 Monaten vor mir her, weil vermutlich eh nix geht..... zur Zeit bei uns schon gar nicht, ab morgen wieder kompletter lockdown

  Ja du bist ja Österreicherin ?  Oh man... Sch... Tröste dich dich bei uns geht das genauso zu, mein Schwager (Transportunternehmer) soll endlich im Dezember die andere Hüfte bekommen, (Schmerzen ohne Ende) wurde ihm aber auch schon mitgeteilt, dass die OP verschoben werden muss, wegen Corona. keine Betten frei.

Drück dir die Daumen, dass du auch bald einen Termin bekommst.

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Gabriella1:

ist ja direkt unbunt ;), aber sehr hübsch glitzernd  und ein schöner Halsausschnitt!

Naja, türkis und Glitzer - auffällig genug. :lol:

Danke. :)

 

vor 6 Stunden schrieb Topcat:

du willst es NICHT wissen - zwischen Schwindelattacken und seekrank ist ein gewaltiger Unterschied -

Doch, ich kann es mir vorstellen. :clown:

Lustig war es trotzdem nicht...

 

vor 6 Stunden schrieb Topcat:

glitzert wiedermal :super:, schick die Verkühlung nach Sibirien :p

Danke. :)

Ich versuche die Verkühlung mal ins Paket zu stopfen. :p

 

vor 6 Stunden schrieb Topcat:

Die Einstichstelle von Impfung Nr. 3 spür ich ein bissl, sonst keine Nebenwirkung bis jetzt, also steht dem Nähen nichts im Weg

:super:

 

Heute zumindest nix schlimmer - schonmal gut. :)

Heute mache ich weiter Stoff-Wäsche, werde am Glitzer-Shirt weiter nähen, und hoffentlich später mit den Adventskalender-Beuteln anfangen.

Vielleicht heute Abend dann an der Mütze weiter stricken.

 

Euch einen schönen Sonntag. :)

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to comment
Share on other sites

Am 19.11.2021 um 17:52 schrieb Gabriella1:

Aus 2 Reststücken( jetzt mit rückwärtiger Naht :o) und schräg aufgelegt gab es dann zum Glück noch einen neuen Außenkragen.

Oh je das klingt ja nach so gar keinem Spaß. Aber schön, dass du es doch noch hinbekommen hast

 

@Prallinchen20: Das tut mir leid für dich und deine Freunde. Der November scheint irgendwie ein blöder Monat zu sein :( Sehr fleißig bist du gewesen. Selbst Topflappen würden bei mir ewig dauern :o

 

@Scherzkeks: Gliiiiiiiiiitzer :king:. Hatte Freitag, Samstag und heute auch Glitzershirts an. Aber nur gekaufte keine genähten :D

vor 6 Stunden schrieb Topcat:

Die Einstichstelle von Impfung Nr. 3 spür ich ein bissl, sonst keine Nebenwirkung bis jetzt, also steht dem Nähen nichts im Weg.......... und die Fotos später

Das klingt ja sehr gut bei dir. Bei mir hab ich nach den Impfungen überhaupt gar nichts gemerkt. 

 

vor 6 Stunden schrieb Topcat:

Ich schieb meine *Großbaustelle* (Kreuz, Hüfte, Knie) schon seit mindestens 18 Monaten vor mir her, weil vermutlich eh nix geht..... zur Zeit bei uns schon gar nicht, ab morgen wieder kompletter lockdown

Das ist doch totaler Mist. Es kann doch nicht sein, dass wenn man krank ist und Schmerzen hat keine Behandlung bekommt, weil Betten freigehalten werden müssen. Meines Erachtens muss auch so eine Versorgung noch gewährleistet werden.

 

Ich war das Wochenende bei besagter Freundin und Mann und da ich weiß, dass diese Wochenenden immer sehr lang gehen habe ich mir für morgen noch freigenommen. Heute waren wir dann recht zeitig zu Hause und ich konnte so noch 3 Plätzchenteige vorbereiten. Zwei werde ich jetzt gleich noch verarbeiten.

 

 

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag Nachmittag

 

Kathrin

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Kathrine:

Meines Erachtens muss auch so eine Versorgung noch gewährleistet werden.

 

ist aber leider nicht so. Wenn selbst dringendste Krebs-OP verschoben werden, die Reha 6-9 Monate nach der OP anfängt :o .................

vom Versagen der Politik fang ich jetzt lieber icht an, die gesperrte Krankenhäuser in den letzten 18 Monaten locker adaptieren hätte können und zusätzliches Personal ausbilden :banghead:

 

wusch weg von dem grauslichen Thema, zu meinem Strickpulli........... der Stoff ist murks zu verarbeiten, wenn er (der Pulli) dann fertig ist, flugs vergessen und Lieblingsstück :lol:

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Topcat:

t aber leider nicht so. Wenn selbst dringendste Krebs-OP verschoben werden, die Reha 6-9 Monate nach der OP anfängt :o .................

vom Versagen der Politik fang ich jetzt lieber icht an, die gesperrte Krankenhäuser in den letzten 18 Monaten locker adaptieren hätte können und zusätzliches Personal ausbilden :banghead:

:hug: Ich sag ja Mist. OK dann wieder weg vom bösen C und zurück zu den schönen Dingen.

 

Ich mach mich jetzt an die Plätzchen. Ist auch sehr passend bald kommt das große Backen und das schau ich sehr gern

 

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Scherzkeks:

Und das Glitzer-Shirt ist auch fertig!

ich seh nur 2 hübscheBeutel :classic_ohmy:,  ist da das Shirt drin versteckt :clown:??

 

vor 16 Stunden schrieb Kathrine:

Ich mach mich jetzt an die Plätzchen.

das können mein doofen Finger leider nicht mehr (vielleicht für meine Zuckerwerte und die Figur auch besser :rolleyes:), es gibt nur noch Quarkstollen.

Aber ich kaufe zu Nikolaus und Hl. Abend jeweils Plätzchen, denn ganz ohne darf auch nicht sein.

 

vor 23 Stunden schrieb Topcat:

Die Einstichstelle von Impfung Nr. 3 spür ich ein bissl, sonst keine Nebenwirkung bis jetzt

hoffentlich bis jetzt auch keine?

Ich hatte gestern Abend meine 3. Impfung und mir tut der Arm ziemlich weh - das heißt bei jeder Bewegung, aber das war bei den vorigen Impfungen auch schon so. Bin gestern auch um 21 Uhr ins Bett :o, ansonsten geht es mir aber bis jetzt gut.

Heute mach ich einen auf faul, ich hab viele Bücher liegen....

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Gabriella1:

ich seh nur 2 hübscheBeutel :classic_ohmy:,  ist da das Shirt drin versteckt :clown:??

:zahn:

 

@Scherzkeks: sehr fleißig

 

vor einer Stunde schrieb Gabriella1:

das können mein doofen Finger leider nicht mehr (vielleicht für meine Zuckerwerte und die Figur auch besser :rolleyes:), es gibt nur noch Quarkstollen.

Aber ich kaufe zu Nikolaus und Hl. Abend jeweils Plätzchen, denn ganz ohne darf auch nicht sein.

Oh das ist ja schade. Ich ess die auch nicht alleine auf. Mein Opa bekommt welche zugeschickt. Mein Bruder ist hochallergisch gegen Nüsse mag aber Spekulatius total gerne. Im gekauften ist auch Nuss drin und deswegen bekommt er von mir zu Weihnachten immer selbstgebackenen ohne Nüsse und vielleicht noch ein paar Schokoplätzchen dazu. Für meinen Schatz und meine Mam mache ich Anisplätzchen. Die können die beiden ganz alleine essen. 

So geschickt bin ich im Backen auch nicht meist werden die Pätzchen zu dunkel wenn ich das nach Originaltemperatur und Zeiteinstellung mache. Da muss ich jedes mal wieder rumprobieren. Ist mir jetzt auch wieder passiert :(. Die Schokoplätzchen sind auch zu herb geworden für meinen Geschmack. Da muss ich den Kakaoanteil wieder reduzieren.

 

Heute muss ich noch Eier holen für die Zimtsterne und Anisplätzchen. Dann kommen die auch noch dran. Der Spekulatiusteig wird heute auch noch verarbeitet. Dann will ich endlich nervigen Papierkram fertig machen und meinen Blazer probenähen. Das ist so meine Tagesplanung für heute.

 

Ich wünsch euch einen schönen Montag

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Gabriella1:

ich seh nur 2 hübscheBeutel :classic_ohmy:,  ist da das Shirt drin versteckt :clown:??

:lol: :lol:

Fotos kommen noch...

 

vor 3 Stunden schrieb Gabriella1:

Ich hatte gestern Abend meine 3. Impfung und mir tut der Arm ziemlich weh - das heißt bei jeder Bewegung, aber das war bei den vorigen Impfungen auch schon so. Bin gestern auch um 21 Uhr ins Bett :o, ansonsten geht es mir aber bis jetzt gut.

Das es so bleibt und schnell besser wird. :hug: :hug:

 

vor 2 Stunden schrieb Kathrine:

Ich ess die auch nicht alleine auf.

Aber backen tust Du dann viel. :D

Ich backe auch ein paar Sorten Kekse, aber nicht so aufwendige Sachen. Die Ausnahme sind die Dinkel-Vanillekipferl, die aber in ein spezielles ausgeformtes Backblech gestrichen werden. Ist nicht original, aber schmecken trotzdem sehr gut. :)

 

Heute eine Mischung aus Haushalt und Adventskalender-Beutel nähen.

Heute Abend kommt unser Sohn zum Essen - es gibt Beluga-Linsen-Salat mit Oliven-Ringbrot. 

 

Ich wünsche Euch einen schönen Montag und einen guten Start in die Woche. :)

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.