Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Nähmaschinenabdeckung für "mit großem Anschiebetisch" und/ oder für "mit Konengalgen"


Recommended Posts

vor 2 Minuten schrieb Großefüß:

Deshalb ist Abdecken schon wichtig, gerade für die neue Nähmaschine

 

ich würde dann doppelt arbeiten. Zuerst würde ich die bei der Maschine mitgelieferte Haube drüberlegen, oder was ähnliches,  und dann Deinen gewählten Stoff obendrauf. Vielleicht klappt es damit. Dann bekommt der Stoff die Fäden nicht :)

Link to post
Share on other sites
  • Replies 37
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

vor 14 Stunden schrieb jadyn:

@Kiwiblüte...seit bei meinen ersten PW-Versuchen das Termolam in den Topflappen eingelaufen ist, verwende ich es nicht mehr....vielleicht ist nicht Dein Stoff eingelaufen? 

 

Das könnte gut sein, ich hab nachgeschaut, mit 30 Grad

waschen, das passt bei Topflappen ja garnicht.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Großefüß:

Jetzt für die Ovi? Ja, da denke ich auch schon dran.

Ich hab bei einer Abdeckung Viscosefutter genommen.

 

Hab ich mir nichts bei gedacht, der Rest passte gerade:silly:

Link to post
Share on other sites
Am 2.10.2021 um 13:04 schrieb akinom017:

und wenn Du Futterstoff nimmst für innen, der soll ja auch genau bewirken das der Rock z.Bsp nicht an der Strumpfhose anhänglich wird.

Ich lese gerne mit, da ich dies auch noch vor habe - habe ja meine Overlock erst 18 Jahre... :silly:

(Das ist die älteste Maschine, die so steht.)

Der Tipp mit dem Futterstoff hört sich gut an. :super:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

:) … ich bin momentan leider kaum hier und im absoluten Stress - deshalb verzeiht, dass ich nicht mehr geantwortet habe.

 

 Aber ich habe tatsächlich angefangen … geplant, gesucht, gestickt, … (ich tu mir mit der Nähecke im Wohnzimmer schon schwer, da ich im Wohnbereich Unordnung nur schwer dulden kann und mein Nähbereich aber oft mal etwas chaotisch ist - da besteht also Leidensdruck) - und tatsächlich ist die erste Hülle fertig  

 

Die Ovi hat also schon mal eine hübsche Haube …

 

604562F9-B5DB-4D46-A3F8-8B8B4CB93370.jpeg
 

226B04C6-1456-466B-AAF9-E0E53B151E02.jpeg
 

Es kommen die Tula-Pink-Stickdateien zum Einsatz, Farben sind eher dezent und ich habe wieder mit den Linealen beim Quilten geübt.

Link to post
Share on other sites

Da ziert ein hübsches Häubchen die Maschine! Praktisch und gleichzeitig zum Üben!

 

Erst dachte ich, dass eine große Decke über das Chaos gebreitet vielleicht eher den Leidensdruck verringert, ist aber irgendwie nicht so das Wahre, finde ich. Dann hatte ich den Gedanken an einen Paravent, der die Nähecke etwas verbirgt. Wenn es mal zu schlimm aussieht.

 

vor 5 Stunden schrieb chittka:

. . . könnten die Kinder schon auf die Idee kommen . . .

Vor allem, wenn sie die Körbchen sehen. :super:

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.