Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb charliebrown:

Sobald das Muster da ist, hoffe ich, dass ich es hier gleich verlinken kann. Wenn ich weitere Muster finde, folgen diese auch.

Bestimmt gibt es auch kostenpflichtige. 

Der Spaß hat Vorrang 

Wunderbar, prima. Und wir stricken nach wie vor quartalsweise, d.h. muss nicht im Oktober/Socktober fertig sein?!

Da lege ich mir in den nächsten Tagen meine Stricknadeln und Wolle bereit. :super:

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 583
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

vor 15 Minuten schrieb PaulineK:

Wunderbar, prima. Und wir stricken nach wie vor quartalsweise, d.h. muss nicht im Oktober/Socktober fertig sein?!

Da lege ich mir in den nächsten Tagen meine Stricknadeln und Wolle bereit. :super:

 

Der Socktober ist unabhängig von den Motivations-Quartalen und findet zusätzlich statt. Die Quartale sind ja hier eine forumsinterne Angelegenheit, der Socktober geht aber über das Forum hinaus und spricht viel mehr Leute an. 

 

Also kleine Socken für unterwegs, und das Strickquartal mit dem noch unbekannten Thema für das größere Projekt auf dem Sofa😅

 

LG Junipau

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Junipau:

Der Socktober ist unabhängig von den Motivations-Quartalen und findet zusätzlich statt. Die Quartale sind ja hier eine forumsinterne Angelegenheit, der Socktober geht aber über das Forum hinaus und spricht viel mehr Leute an. 

 

Also kleine Socken für unterwegs, und das Strickquartal mit dem noch unbekannten Thema für das größere Projekt auf dem Sofa😅

 

LG Junipau

Oha, das habe ich dann ganz anders interpretiert gehabt. Alle Klarheiten beseitigt, danke. :klatsch:

 

Ui, das wird dann für die nächsten Wochen arbeitsintensiv für mich, nebenher ist noch das Enkelkind zu benähen. Schaun mer mal, was geht.

Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb PaulineK:

Oha, das habe ich dann ganz anders interpretiert gehabt. Alle Klarheiten beseitigt, danke. :klatsch:

 

Ui, das wird dann für die nächsten Wochen arbeitsintensiv für mich, nebenher ist noch das Enkelkind zu benähen. Schaun mer mal, was geht.

@PaulineK genau wie es Junipau geschrieben hat. Socktober findet sozusagen „worldwide“ statt. Das habe ich einfach mal reingestellt, damit es auch hier im HS-Forum bekannt wird. Wobei hier auch schon einige Expertinnen sind, die es kannten.

:)

Zum Strick-Quartal IV kommt selbstverständlich auch am 1.10. ein Thread.

 

Vergiß nicht, es geht um Spaß und Anregungen, die Ziellinie ist virtuell und wird nicht kontrolliert. 
Der Herbst ist für kuschlige Handarbeit gut geeignet, finde ich, nur in  Stress möchte ich niemanden bringen.

:winke:

 

 

Link to post
Share on other sites

@Marieken Diese Socken von 2018 finde ich ganz lustig und können sicherlich auch von Anfängerinnen gestrickt werden. Da ist nur das Bündchen verlängert und "versetzt" gestrickt. Der Rest dann in glatt rechts :)

 

Hach, die sind ja schon schön die 2021er Socken... Aber ich bleib bei den 2020er und dank @Broodywerden meine dunkelblau uni. Das mit dem Auftrennen hat nicht gut funktioniert :rolley:, muss hier jetzt aber nicht thematisiert werden ;) 

 

 

Link to post
Share on other sites

Ich warte noch was alles so ab 1.Oktober für Muster kommen. Danach kann ich mich ja entscheiden, welches ich stricke. (es ist ja nicht so, dass es einen Mangel an Mustern, welche ich unbedingt stricken möchte, gibt.)

Aber erst mal muss ich mit meiner Strickjacke voran kommen...

Link to post
Share on other sites
vor 40 Minuten schrieb charliebrown:

Hier

Tanja Steinbachs  Socktober 2021 - Anleitung

für 4fach-Sockenwolle 

 

 

Dankeschön! Ist schon heruntergeladen 😅 Aber jetzt ist es zu spät zum Maschenzählen... Ich fange lieber erst morgen an.

LG Junipau

Link to post
Share on other sites

Dann geht es mal los - gestern abend :classic_biggrin: habe ich meinen socktober angefangen mit der 4fach hundertwasser sockenwolle nach dem motiv tender dinghi:

 

01.jpg

 

Ich nutze für meine socken 3er nadeln und ein nadelspiel, nur für den anfang der toe up socken nehme ich rundstricknadeln:

 

02.jpg

 

leider kann ich euch diesen anfang nicht verlinken, den link gibt es nicht mehr.

Und so weit habe ich gestern abend gestrickt:

 

10.jpg

 

Ach ja, ich nutze kein sockenlineal, ich habe irgendwann am anfang mal die runden ausgezählt und nutze einen rundenzähler, der gleich nach der spitze rankommt...

 

 

Link to post
Share on other sites

Zählen auch Socken, die man irgendwann angefangen hatte? Die würde ich gerne erst fertig stricken.

Edited by froggy
Link to post
Share on other sites

So, die Wolle ist Gekauft. Tanja hat einfarbige Wolle empfohlen, weil das Muster dann besser zur Geltung kommt. Ich habe mich für grün entschieden, weil ich die Socken an den Verein "Eierstockkrebs Deutschland" spenden werde. Sie ist schön flauschig weich, fühlt sich bestimmt schön an den Füßen an. 

Dazu gab es- für mich als Premiere- biegsame Strumüfstricknadeln. Nun werde ich mir erst mal ein Video ansehen, auf dem das erklärt ist. 

Auf jeden Fall freue ich mich darauf, dass wir alle zusammen Socken stricken.

20211001_122144.jpg

Link to post
Share on other sites

Meine werden uni Beerenrosa... War noch im Vorrat, und die Farbe mag ich.

 

@Frau Krause, diese Nadeln habe ich auch. Ich bin sehr hin- und her gerissen. Einfach uni geht schneller, weil man weniger Nadelwechsel hat, aber bei Ferse und Co verknote ich mir immer wieder die Finger damit. Ich  bin gespannt, was Du berichten wirst! Willst Du gleich zwei Paar in dem Grün stricken? Drei Knäuel sind sonst ja eher üppig...

LG Junipau

IMG_20211001_152012.jpg

Link to post
Share on other sites

Blau... Grün... Beerenrosa.... Das wird interessant, wie das Muster in den verschiedenen Farbtönen wirkt. 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb AndreaS.:

@Junipau Die Wolle würde ich auch sofort nehmen ;) Was sind das denn für Nadeln, die du am Wickel hast?

Karbonz oder so ähnlich heißen die. Ich finde die Packung nicht mehr... Die sind nicht so rutschig wie Metall-Nadeln, und nicht so zerbrechlich wie die Dinger aus Bambus. Manchmal fallen nur leider die Metallspitzen ab🙄

 

Die Wolle hat exakt die Farbe einer vor zwanzig Jahren gekauften Lieblingsjacke, die leider diverse Löchlein hat. Ist mir gestern aufgefallen... Seit Wochen suche ich nach einer neuen Jacke, in der Farbe finde ich natürlich gar nichts. Keine fertige Jacke, keinen Stoff, keine Wolle🙅🏼‍♀️ Aus dem Knäuel für die zweite Socke werde ich also erstmal eine Maschenprobe stricken, wie das mit zwei Fäden aussieht. Denn eine ganze Jacke mit Nadel 2,5 ist mir zu todesmutig.:classic_ninja:

 

LG Junipau

 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Junipau:

und nicht so zerbrechlich wie die Dinger aus Bambus

Da sagst du was :rolley:

 

vor 1 Minute schrieb Junipau:

Karbonz oder so ähnlich heißen die

Danke schön :hug: 

 

Da bin ich gespannt wie das mit der neuen Jacke wird :D 

Link to post
Share on other sites

Nach etwas längerer Suche *hust* habe ich heute tatsächlich noch eine vierte Kiste voll mit Wolle gefunden *HILFE!!!*. Endlich die Sockenwolle. Außerdem unzählige Nadelspiele und sonstige Stricknadeln. Wenn da jemand Bedarf haben sollte, bitte nicht kaufen sondern bei mir melden!!! Irgendwann muss ich da wohl Tabula Rasa machen und aussortieren. Auch bei der Wolle. Aber jetzt wollen wir ja nicht sortieren sondern stricken :engel:

 

Ausprobieren möchte ich das neue Muster von Tanja Steinbach. Daher habe ich mich wie @Broody und @AndreaS. für einfarbige Wolle entschieden. Schlimm genug, dass ich mich nicht nur zwischen gemustert sondern auch noch bei der einfarbigen Wolle mit der Farbe entscheiden konnte / musste. Meine Socken werden in dezentem mausgrau angeschlagen. 

 

 

IMG_4058.JPG

 

Das Garn wird allerdings nur mit Nadeln in Stärke 2 - 2,5 verstrickt, da bin ich dann mal gespannt, ob ich das mit Muster und Umrechnen hinbekommen werde. Bzw. in welchem Tempo... Es hat aber auch keiner gesagt, dass die Socken dieses Jahr im Oktober fertig werden sollen, oder??? 

 

Link to post
Share on other sites
vor 48 Minuten schrieb Junipau:

Karbonz oder so ähnlich heißen die. Ich finde die Packung nicht mehr... Die sind nicht so rutschig wie Metall-Nadeln, und nicht so zerbrechlich wie die Dinger aus Bambus. Manchmal fallen nur leider die Metallspitzen ab

Karbonz von Knit Pro sind meine Lieblings Socken Nadeln ;)

mir ist das mit Spitze abfallen tatsächlich bisher nicht passiert

 

@achchahai kein Bedarf bei mir, vermutlich könnt ich in den schwunghaften Handel mit einsteigen.
Ich hab ja noch den Bestand meiner Mutter dazu bekommen.

 

Gut Strick allerseits :winke:

Edited by akinom017
Link to post
Share on other sites

Ich hab tatsächlich schon 4 cm oder so geschafft und arbeite jetzt am Schaft :jump:.

 

Das mit den Nadelspielen interessiert mich auch. Ich stricke ja sehr gerne auf Holz/Bambus, aber bei meinen dünnen Nadeln aus Bambus (Stärke 2,5) habe ich auch das Gefühl, sie werden es nicht lange überleben :silly:. Die von @Junipau sehen stabiler aus, ich such die mal (wobei ich jetzt schon ne Bambussammlung angeschafft habe, so ein Mist :o).

 

A141737E-2C9C-4FE0-81F7-01C12B5B8949.jpeg

Link to post
Share on other sites
  • charliebrown changed the title to Socktober 2021 - kuschlige Socken…

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.