Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Und weiter geht's im Zuckerpuppen-Juli


Recommended Posts

  • Replies 164
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

vor 17 Stunden schrieb Scherzkeks:

aber ab und an muss mal was vor Ort am Produkt getestet werden,

Früher waren wir auch sehr ans Produkt gebunden, aber jetzt haben wir die Möglichkeit einen großen Teil zu simulieren und bei uns ist es auch so, dass wir noch zusätzliche TesterInnen haben und die haben das Produkt dann bei sich zu Hause stehen oder sind doch auf Arbeit.

Aber ich war immer so gut :lachen:, dass es ausgereicht hat, wenn ich die Sachen auf dem PC simuliert habe. Die TesterInnen haben nur Fehler von dem anderen Zulieferer gefunden.

 

vor 17 Stunden schrieb Scherzkeks:

Ich arbeite ja im Einzelhandel - da ging das natürlich überhaupt nicht mit Home-Office.

stimmt das wäre etwas schwierig. Ich hoffe dass du und dein Arbeitgeber die letzte Zeit gut überstanden haben.

 

vor 17 Stunden schrieb Scherzkeks:

Eigentlich versuche ich sowas dann immer Samstags weg zu haben, aber gestern waren wir doch sehr träge...

Muss auch mal sein

 

vor 17 Stunden schrieb Scherzkeks:

Ich dachte an 8cm Zugabe rundum zum Körpermass - das sollte ja eigentlich reichen, oder? Vielleicht mache ich doch besser 12cm... Abnähen nach Anprobe kann ich ja immer noch.

Mit 8 cm meinst du Nahtzugabe am fertigen Schnitt ? Wenn das der Fall ist, dann denke ich schon, dass das reicht.

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Kathrine:

Früher waren wir auch sehr ans Produkt gebunden, aber jetzt haben wir die Möglichkeit einen großen Teil zu simulieren

Für das meiste greift das bei meinem Mann auch. Aber halt ab und an...

 

vor 4 Stunden schrieb Kathrine:
vor 22 Stunden schrieb Scherzkeks:

Ich arbeite ja im Einzelhandel - da ging das natürlich überhaupt nicht mit Home-Office.

stimmt das wäre etwas schwierig. Ich hoffe dass du und dein Arbeitgeber die letzte Zeit gut überstanden haben.

Ja, es geht so - wir werden sehen...

Obwohl wir die ganze Zeit, teils halt nach Termin-Absprache, auf haben durften, gibt es da schon massive Einschnitte. Probleme, die es so nie gab, wie z.B. extreme Lieferschwierigkeiten bei Herstellern. 

Mir persönlich geht es finanziell soweit gut, auch wenn ich jetzt nur 2 statt 3 Tage arbeite - aber der Hauptverdiener mit weeeeitem Abstand ist hier mein Mann. Der war zwar auch etwas betroffen, aber das war für uns zum Glück kein grösseres Problem. Grossartig Geld sparen geht gerade nicht, aber für alles Nötige (und manch "Unnötige" :cool:) reicht es. Wir sind halt jetzt nur noch zu zweit, ohne Kinder, das macht es finanziell natürlich deutlich einfacher.

 

vor 4 Stunden schrieb Kathrine:

Mit 8 cm meinst du Nahtzugabe am fertigen Schnitt ? Wenn das der Fall ist, dann denke ich schon, dass das reicht.

Ich habe mich jetzt für 12 cm entschieden - zur Sicherheit. :p

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to post
Share on other sites

Sooo, immerhin haben wir dann gestern, endlich, unser neues Grossgerät angeschlossen (Waschtrockner) - man war das ein Hantier. :fetch:

Aber gut -> erledigt.

Es hatte Gründe, warum wir das bei Lieferung nicht direkt haben mitmachen lassen, und der Aufpreis war es nicht. Ich hoffe, wir müssen da jetzt die nächsten 15 Jahre nicht mehr ran. :cool:

Gestern schon als Reinigung-Waschgang gelaufen, und gerade mit Handtücher zur Probe.

Laaaange waschen die neuen, sparsamen Waschprogramme (fast 4 Stunden :ups: ), aber sehr schön leise ist sie. :D

Und was man alles hübsch einstellen kann, toll. :lol:

Ob ich jemals alles brauche, fraglich, aber haben ist besser als brauchen. ;)

 

Zugeschnitten habe ich dann gestern nix mehr, nur meinen Mann ausgemessen.

Nachher sollte der Zuschnitt der Probe-Leinenhose aber klappen.

 

Und da ich am Wochenende wirklich sehr träge war, ist heute dann einiges im Haushalt zu tun. :rolleyes:

Aber ich bin zuversichtlich. :D

 

Euch einen schönen Montag! :)

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Scherzkeks:

Und da ich am Wochenende wirklich sehr träge war, ist heute dann einiges im Haushalt zu tun. :rolleyes:

Keine Sorge!

Aus eigener Erfahrung kann ich Dir versichern, daß Dir im Haushalt keine Arbeit abhanden kommt. :classic_laugh:

 

lg Trizi

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Trizi:

Keine Sorge!

Aus eigener Erfahrung kann ich Dir versichern, daß Dir im Haushalt keine Arbeit abhanden kommt. :classic_laugh:

 

lg Trizi

Ja, leider... :p

Aber auftürmen zum "Hausarbeits-Berg" kann es sich. :rolleyes:

Aber heute habe ich einiges geschafft, beim Rest bin ich optimistisch. :D

 

Und die Probe-Leinenhose für meinen Mann ist auch zugeschnitten.

Mehr als 8 cm Zugabe zum Schnitt war allerdings nicht - da kam ich nirgends mit Auflegen hin. Fadenläufe und in eine Richtung legen wird auch überbewertet. :clown:

Soll ja nur eine (tragbare) Probehose werden, bevor ich den hübschen, teuren Stoff anschneide. 

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Scherzkeks:

Und da ich am Wochenende wirklich sehr träge war, ist heute dann einiges im Haushalt zu tun.

Die Hausarbeit läuft dir nicht davon, Silvia - höchstens du ihr :classic_biggrin:!

 

Trizi hats auch erkannt:  

vor 1 Stunde schrieb Trizi:

Aus eigener Erfahrung kann ich Dir versichern, daß Dir im Haushalt keine Arbeit abhanden kommt.

Link to post
Share on other sites

@Gabriella1

Da ich schon 28 Jahre nicht mehr bei meiner Mama wohne, und meinen Kram selbst erledigen muss, weiss ich das natürlich schon lange...

Nur irgendwann ist Monte Haushalt so hoch, dass er droht mich zu erschlagen. :lol: :silly:

 

Hilft alles nix - fühle mich dann irgendwann nur unwohl. :waesche:

Und das lange, bevor es meinen Mann stört. :cool:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Scherzkeks:

Und das lange, bevor es meinen Mann stört. :cool:

oh, wegen meinem könnte auch alles ewig liegen, der ist irgendwie "schmutzblind" und auch "Ordnungsblind" :o:traurig:!

Ich muss auch wieder ran, mein Rücken hat mich in letzter Zeit leider ziemlich ausgebremst, aber ich kann es auch nicht mehr sehen (versteh dich also gut :hug:)!

Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Scherzkeks:

Sooo, immerhin haben wir dann gestern, endlich, unser neues Grossgerät angeschlossen (Waschtrockner) - man war das ein Hantier. :fetch:

Aber gut -> erledigt.

Ui na wenigstens seid ihr jetzt um ein paar Erfahrungen reicher.

 

vor 5 Stunden schrieb Scherzkeks:

Laaaange waschen die neuen, sparsamen Waschprogramme (fast 4 Stunden :ups: ), aber sehr schön leise ist sie. :D

Macht eure auch Musik wenn sie fertig ist :classic_laugh:

 

vor 18 Minuten schrieb Scherzkeks:

Und die Probe-Leinenhose für meinen Mann ist auch zugeschnitten.

Mehr als 8 cm Zugabe zum Schnitt war allerdings nicht - da kam ich nirgends mit Auflegen hin. Fadenläufe und in eine Richtung legen wird auch überbewertet. :clown:

Da bist du ja schon recht weit gekommen

 

So ich bin weiter am Shirt dran. Also die langen Manschetten und das eingekräuselte gefällt mir. Aber am Hals ist so eine Falte die sich von Schulter zu Schulter zieht. Wenn ich den Kragen hoch ziehe dann ist sie weg. Wenn ich die Schultern zurücknehme dann verstärkt sie sich. Ich habe nach vorn geneigte Schulter und Rundrücken. Daher schaue ich immer wie es ausschaut, wenn ich eine andere gerade Haltung einnehme, sofern das noch möglich ist

 

Halsausschnitt.jpg

 

könnt ihr mir sagen, ob ich an dem Schnitt was machen kann, damit sich das verbessert?

 

Damit ich das Shirt anziehen mag, werde ich einen V-Ausschnitt draus machen und den Reißverschluss im Rücken entfernen.

 

Danke für eure Hilfe

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Kathrine:

Macht eure auch Musik wenn sie fertig ist 

Meine Waschmaschine von diesem Frühjahr und der Trockner von letztes Jahr senden mir eine Nachricht aufs Handy. Das hatte ich mir schon viele Jahre gewünscht. Endeton in Keller höre ich eh oben nicht.

Link to post
Share on other sites
vor 35 Minuten schrieb Gabriella1:

oh, wegen meinem könnte auch alles ewig liegen, der ist irgendwie "schmutzblind" und auch "Ordnungsblind" :o:traurig:!

Ich muss auch wieder ran, mein Rücken hat mich in letzter Zeit leider ziemlich ausgebremst, aber ich kann es auch nicht mehr sehen (versteh dich also gut :hug:)!

Männer, bei uns ist das nicht anders.

 

Link to post
Share on other sites

@Kathrine vielleicht den Kragen etwas tiefer ansetzen?

Das Shirt schaut für mich etwas zu "hoch" aus - bin aber nicht ein Profi ;), andere können dir sicher effektiver helfen hier!

 

Meine 13 Jahre alte Waschmaschine piepst nur, wenn sie fertig ist und braucht im längsten Programm 2 Std. 50 Minuten, das finde ich schon lang ;).

Link to post
Share on other sites
Am 21.7.2021 um 08:43 schrieb Kathrine:

Wir haben bei uns sehr viele kleine Mitbewohner die so fleißig ihre kleinen Netze spinnen

Es handelt sich doch dabei um Bio-Traumfänger 🕸. Also: Dranlassen :classic_biggrin:!

 

 

 

 

 

Edited by Gypsy-Sun
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.