Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Stoffmarkt 2021


Recommended Posts

  • Replies 230
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Mal eine interessierte Nachfrage: Was kauft ihr bevorzugt auf den Stoffmärkten? Was macht diese für euch attraktiv?

Ich war erst einmal da und hab die Atmosphäre genossen, fand es aber auch voll und hektisch. Alles war umlagert.

Dabei fand ich die Preise relativ normal.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb Grüner Faden:

Was kauft ihr bevorzugt auf den Stoffmärkten? Was macht diese für euch attraktiv?

Eigentlich® ;) will ich gar nix kaufen :D.

Ich lass mich einfach inspirieren, und wenn ein Stoff gar zu laut bettelt, dass er mit möchte, okay. dann erbarme ich mich :roller:...

Es muss bei mir auch nicht zwingend "billig" sein - Qualität ist mir wichtiger als der Preis.
... oder anders herum: wenn der Stoff mir nicht optisch und haptisch gefällt, bleibt er liegen - egal, wie billig er ist ...

 

Was wirklich günstiger als im stationären Einzelhandel ist: Kurzwaren.
... also Garne, Reißverschlüsse, Knöpfe, Bänder etc.pp.
Da sollte man eine Bedarfsliste im Kopp haben ...

Edited by Devil's Dance
Link to comment
Share on other sites

Ich schaue hauptsächlich nach Vliese für verschiedene Einsatzgebiete und halte die Augen auf nach einfarbige Stoffe für Hosen, Blusen und Blazer. Diesesmal will ich auch mal nach Patchworkstoffen schauen, weiß aber nicht, wie die Auswahl ist.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Grüner Faden:

Mal eine interessierte Nachfrage: Was kauft ihr bevorzugt auf den Stoffmärkten? Was macht diese für euch attraktiv?

Ich war erst einmal da und hab die Atmosphäre genossen, fand es aber auch voll und hektisch. Alles war umlagert.

Dabei fand ich die Preise relativ normal.

 

Ich schaue mich nach Ideen um, an den Ständen aber auch die Klamotten der anderen Besucher sind interessant.

Manchmal habe ich eine Liste und sogar Stoffstückchen zu denen ich Kombi-Stoffe brauche.

Meist aber lasse ich mich nur inspirieren oder kaufe Billig-Coupons für meine tragbaren Probemodelle - ich bin aber schon mit fast leerem Rucksack wieder los, weil ich etwas bestimmtes wollte, das es nicht gab.

 

So gesehen ist es gut, dass ich in den letzten Jahren nicht mehr extra hingefahren bin sondern den Markt nur besucht habe, wenn ich eh vor Ort war.

 

LG Rita

Link to comment
Share on other sites

Ich finde die Auswahl sehr gross, und eigentlich ist für jeden Geschmack was dabei.

Ich fahre nur mit Liste hin (sonst springt mich zuviel an :D), und sonst dürfen nur Stoffe mit die ganz laut betteln. :clown:

Gerne kaufe ich dort Stoffe für tragbare Probemodelle, da gibt es immer auch Stände mit günstigeren Stoffen.

Nur weil günstig, kaufe ich nicht - es muss mir schon ein passender Verwendungszweck einfallen, und der Stoff ansich auch gefallen.

Manchmal ist mehr dabei, manchmal weniger.

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Nixe28:

Der Stoffmarkt am Sonntag, 11. Juli in Freising wurde eben abgesagt!

 

 


"Die zu erwartende Besucherzahl ist mit der momentan ruhigen Lage des Infektionsgeschehens nicht zu vereinbaren." - Muss ich nicht kapieren, oder?
 

Es gibt doch eh Einlasskontrollen, über die man die Besucherzahlen regeln kann. Oder wollen sie damit andeuten, dass sie gerne eine höhere Inzidenz für die erwartete Besucherzahl gehabt hätten? Gut, dass ich eh nicht bis nach Freising gefahren wäre...

 

 

Link to comment
Share on other sites

Am 1.7.2021 um 12:19 schrieb Grüner Faden:

Mal eine interessierte Nachfrage: Was kauft ihr bevorzugt auf den Stoffmärkten? Was macht diese für euch attraktiv?

Ich war erst einmal da und hab die Atmosphäre genossen, fand es aber auch voll und hektisch. Alles war umlagert.

Dabei fand ich die Preise relativ normal.

Kein Stoffmarkt in der Nähe :traenen:, vielleicht im Herbst...

 

Mir geht es wie Einigen hier: ich habe eine Liste mit Zubehör (Reißverschlüsse, Vliese, etc.). Derzeit wird sie immer länger, der nächste Stoffladen ist 25km (einfache Fahrt) entfernt, die Auswahl dort ist eingeschränkt. Abgesehen davon sehe ich dort Trends, neue Materialien, Zubehör. Und ich mag die Atmosphäre.

 

Leider finde ich jedesmal mindestens einen Stoff, der auf dem Tisch liegt und unbedingt zu mir will.

Link to comment
Share on other sites

Am 18.6.2021 um 13:48 schrieb Mama näht:

Ich hab heute einen Termin in Heilbronn gefunden (10.7.) auf der Theresienwiese, falls jemand aus Ba-Wü Interesse hat.

 

LG und schönes Wochenende

Brita

danke für den Hinweis!

 

Wir wären sonst bis Karlsruhe oder so gefahren ...

 

Es wird mein erster Stoffmarkt, ich bin schon ganz gespannt :-)

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Nette_Lexy:

danke für den Hinweis!

 

Wir wären sonst bis Karlsruhe oder so gefahren ...

 

Es wird mein erster Stoffmarkt, ich bin schon ganz gespannt :-)

Für mich ist es auch der erste Stoffmarkt :classic_smile: .

Ich wäre eventuell auch bis Ludwigsburg oder Karlsruhe gefahren, aber Heilbronn ist näher und da begleitet mich eine Freundin mit Stoffmarkterfahrung und Kenntnis von Heilbronn (ihre Tochter wohnt dort). :super:

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Großefüß:

@Mama näht @Nette_Lexy

 

Ich wünsche euch einen schönen Tag dort und erfolgreichen Einkauf.

 

Schreibt vorher eine Einkaufsliste mit Länge der benötigten Stoffe und Zutaten.

Danke @Großefüß! Liste schreiben ist eine super Idee. Ich vergesse nämlich immer die nötigen Zutaten wie Reißverschlüsse, Garn, Bänder usw.

 

Liebe Grüße Brita

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mich zuerst über den Termin in Saarlouis gefreut.......jedoch ich kann mir die Abstandsregel etc null vorstellen. Klar es dürfen nur xy Leute rein, wer kontrolliert denn dass die sich nicht bündeln. 

 

Wir alle kennen, die Stoffmarkterfahren sind, die "heiß begehrten" Couponstände oder auch Kurzwarenstände......

 

Habe für mich entschieden, mein nötiges Zubehör werde ich online bestellen, da ich mir eh zwei Binder für meine Cover bestellen wollte. Und ja ich bleibe schweren Herzens daheim, obwohl dieses Flair und all die Inspirationen mir fehlen werden. 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.