Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Suche: Schneidplotter Cameo 4


Recommended Posts

Liebe Hobbyschneider/innen,

 

ich hab mich entschieden. Ein Schneidplotter muss her. Da ich aus eigener Erfahrung weiss, das frau doch so manche Sachen kauft und dann doch nicht

nutzt und aus Gründen der Nachhaltigkeit....meine Frage: Hat jemand den Cameo 4 und möchte ihn gerne wieder loswerden. Sollte natürlich funktionieren und

ich würde auch evtl vorhandenes Zubehör kaufen.

 

Wer also seine Plotterkarriere aufgeben möchte ..... bitte PN an mich.

 

Vielen Dank und schönes Restwochenende euch allen,

Andrea

Link to post
Share on other sites
  • Replies 37
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ich plotte mit einem Cameo 1. klappt super. Guck ruhig auch nach älteren Modellen. Es muss ja nicht unbedingt 1 sein, aber 2 oder 3 wären auch gut und sicher auch günstig.

Link to post
Share on other sites

Hallo Andrea,

 

ich habe einen Cameo4 und ich möchte ihn nach einigem Ärger auch nicht mehr abgeben.

Ich würde an deiner Stelle nach einem 3er suchen.

Der Grund ist: Der 4er hat immense Probleme damit durch etwas festeres Material zu schneiden. Fester heißt in dem Fall 220er Papier. Ein Witz, 220g/qm ist nicht wirklich dick. Aus Kreisen werden Eier, die totale Katasrophe. Das sieht man natürlich dann im ganzen Schnittbild

Ich hatte mein Gerät eingeschickt und nach jeder Menge Terz wieder zurück. Es wurde etwas gemacht, das Schnittbild hat sich deutlich verbessert, ich kann damit jetzt leben, aber so richtig ganz gut ist es nicht. Aber hätte ich das vorher gewusst... hätte ich das vermeintlich "schlechtere" Modell gewählt. Mir wurde noch lapidar gesagt ich solle ich so hohe Ansprüche haben (der Cameo 3 kann das alles sehr viel besser...!)

 

Falls du nur Folie schneiden willst.. da merkt man es gar nicht. :(

Link to post
Share on other sites

@Schnipps Danke für deinen Erfahrungsbericht. Da denkt man, dass Nr 4 wohl das beste ist und dann hört man das.

Es ist wohl nicht so leicht eine Entscheidung zu treffen.

 

@ all: Haben andere auch die Erfahrung mit dem Papier gemacht, oder ist das was einmaliges? Grundsätzlich will ich ja hauptsächlich wirklich nur Folie schneiden, aber wenn ich dann schon nen Plotter habe, werde ich vllt auch mal

Papier versuchen.

 

Bin jetzt wieder am grübeln, dabei hab ich jetzt viel Zeit und hätte Lust mit einzuarbeiten.

 

LG Andrea

 

 

Link to post
Share on other sites

@andrea_mlder Techniker hat mir ggü am Telefon geäußert, dass es ein Serienfehler ist. Schriftlich hab ich das natürlich nicht.

Aber wenn du mal etwas googelst, gibt es weitere Treffer. Da gibt es ein Review, dass es leider noch nicht gab, als ich gedacht hab der Cameo 4 ist ein tolles Gerät. 

https://www.hirschengelchen.de/keine-kaufempfehlung-fur-die-cameo-4-cameo-4-isnt-worth-buying/

Das ist genau das Problem, dass ich habe. 

 

Ich schneide hauptsächlich Folie, darum ist es für mich in Ordnung. Da ist das Schnittbild super.

Aber den Ärger und auch die schlechte Laune muss man nicht haben. Ohne die Reklamation und mein intensives darauf hinweisen, dass der Fehler in der Maschine liegt, hätte ich immer noch den sehr schlechten Ausgangsszustand 🙄. Das frisst alles nur Energie. 

Edited by Schnipps
Link to post
Share on other sites

Plotten ist ein ganz tolles Hobby. Ich schneide Folie und Papier. Ohne Probleme und mit viel Spaß. Lasse dich von einem Modell mit Macken nicht abhalten.

Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten schrieb lore48:

Plotten ist ein ganz tolles Hobby. Ich schneide Folie und Papier. Ohne Probleme und mit viel Spaß. Lasse dich von einem Modell mit Macken nicht abhalten.

 

Das ist wahr! Man kann auf einen Schlag so tolle Sachen umsetzen. Aber eben deswegen ein Modell ohne Macken wählen. ☺️

 

Bei Facebook gibt es eine geschlossene Gruppe, in der sehr viele cameo 4 Nutzer das gleiche Problem haben. Ich habe mich dort nur  als eine von vielen eingereiht, weil ich etwas irritiert war vom schlechten Schnittbild. 

Mal ein Anhang wie es vor der Reklamation bei mir aussah. Das sollten eigentlich ganz symmetrische Ringe sein. 🤪

DSC_5179.JPG

Edited by Schnipps
Link to post
Share on other sites

Vielleicht sollte man das in den allgemeinen Cameo-Fred verschieben? Das wäre ja für viele interessant von dem Serienproblem zu erfahren. Hier in den Kleinanzeigen geht es ja verloren.

Ich habe eigentlich ja auch vorgehabt mir den Cameo vier noch zu gönnen (habe den Cameo1), da ist ja nur erst eine kaputte Heizung und nun ein Vierbeiner kostenmäßig dazwischen gekommen.

 

Viele Grüße

 

Nina

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Meinetwegen kann das gerne in den Cameo-Fred verschoben werden. Wobei ich gerade gesehen habe, dass das ja im Thema Basteln mit drin ist....ich glaub da geht es auch unter. Extra nur für Plotter hab ich nichts gefunden.

 

Edited by andrea_ml
Ergänzung
Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe den Cameo 4 und bin zufrieden damit. Ich habe einmal Ringe aus 250 gr. Papier geschnitten.

Ratschenklinge, Messer auf 4, Druck 33, Geschwindigkeit 1. Ich finde, die sehen ganz passabel aus.

Auch Schachteln u.a. wurde bei mir immer gut geschnitten. Selbst aus 300 gr. Papier.

 

LG Delia

IMG_20210420_142257286.jpg

Ringe.JPG

Link to post
Share on other sites

Mit einer Cameo kann ich nicht dienen. Ich gehöre zur Cricut Air-Gruppe:classic_laugh:. Auch hier ist nicht alles gold, was glänzt. Bei Cricut konkret die Software.

Meine Freundin hat die Cameo und ist jetzt zusätzlich auf die Cricut Maker umgestiegen. Ihr gefielen die Ergebnisse der Cameo auch nicht unbedingt, aber die Software dazu ist besser. Wenn man das Cricutmodell neben das Cameomodell stellt, liegt schon in der Haptik ein großer Unterschied. Die Cricut ist irgendwie hochwertiger. Außerdem ist Cricut mit Weiterentwicklungen der Cameo immer einen Schritt voraus. Sie hatte lange vor der Cameo einen zweiten Halter. Als Cameo nachzog, kam dann WLan dazu, schließlich die verschiedenen Messer wie Rollmesser für bessere Schneideergebnisse.

Aber auch bei der Cricut sind irgendwann Grenzen gesetzt. Filigranste Miniteilchen aus Tonpapier schneidet auch sie nicht. Da beißt der Hund den Faden nicht ab.

 

Ich bin gespannt auf welche Maschine Deine Wahl fällt.

Link to post
Share on other sites

Mach Du mal:classic_laugh:. Wo Du Fragen stellen kannst, weißt Du ja :lachen:.

 

Ich ärgere mich sehr oft über die Software von Cricut, da sie nur auf deren Server liegt. Das ist bei Silhouette anders. Aber bei beiden ist gleich: Das erstellen aufwendigerer Plotterdateien können beide nicht. Es sind sehr einfache Programme, daher auch leicht verständlich. Ich habe zusätzlich noch Inkscape, da kann ich SVG bearbeiten, auseinandernehmen, erstellen usw.

 

Wenn Du nur einfach Dinge wie Schriftzügen oder fertige Dateien plotten möchtest, reichen beide Firmensoftware.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Friedenstaube:

@Quälgeist genau. Ist ja auch ein Hobbyschneider Forum🪡

 

Das ist eine Aussage des Forenchefs, die ich hier wiedergab. :classic_rolleyes:

Er hatte das mal hier geschrieben, als der Wunsch danach aufkam.

 

 

vor 1 Stunde schrieb andrea_ml:

oh weh, da hab ich wohl eine Welle ausgelöst.....bitte nicht ernst nehmen....

Hobbyschneiderinnen plottern und stricken....alles erlaubt :classic_smile:

 

Alles gut, Du hast nichts losgetreten. Es gibt vieles, was man rund um´s Nähen nutzen kann und dazu passt.

 

Im Zweifel überlese ich dann auch mal Kommentare ;)

Edited by Quälgeist
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.