Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Riccar Nähmaschine Zahnrad wechseln


Recommended Posts

Hallo zusammen, 

 

Ich habe exakt das selbe Problem und konnte nun auch das richtige Zahnrad wechseln. Leider stößt die Nadel jetzt immer auf den Greifer. 

@Ramses298 Du schreibst, man müsste den Greifer neu einstellen. Kannst Du mir erklären wie genau?

Ich habe dazu auch ein Bilder gemacht. 

 

Ich wäre über jeden Tipp dankbar! 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 6
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Hallo Forum!

 

Diese Seite hat ihrerzeit (vor bestimmt inzwischen über zehn Jahren) bei mir ein Acha-Erlebnis ausgelöst:

Drachenwiki

 

Allerdings ist Erfahrung dabei ein sehr gutes und oft essentielles Hilfsmittel.

 

 

Alles Gute!

 

Ramses298.

Link to post
Share on other sites
  • 11 months later...

Hallo, die Riccardo ist einer der robustesten Nähmaschine die hergestellt wurde. Sie besteht fast nur aus Metall . Lediglich die Kunststoffzahnräder ermüden durch die Zeit. Auf jedenfalls die Maschine reparieren lassen . Jeder gute Nähmaschinenfachmann kann es wechseln . Leider muss danach jedoch der Lauf des Greifers eingestellt . Das ist die Arbeit  für den Fachmann, denn ohne Vorkenntnisse ist das nicht möglich. Die Zahnräder kann man bei eBay unter Riccar Ersatzteile bestellen . Unbedingt das Modell mit angeben . Es gibt eine Firma in Wathlingen die diese Reparaturen noch  ausführen. Also möglichst reparieren lassen !!  Lg chrissy

Link to post
Share on other sites

Gerade bei Riccar sollte man bedenken, dass diese Maschinen schon lange nicht mehr produziert werden und es eigentlich keine Ersatzteile gibt. Sie ist auch sehr speziell, Füßchen und Spulen sind nicht mit den anderen üblichen Maschinen kompatibel. Allerdings gibt es wohl immer mehr Hersteller, die Plastikteile im 3-D-Druck selber herstellen.

 

Schade, der Tipp mit der Werkstatt kommt leider für mich zu spät, meine Riccar musste ich vor Jahren aus demselben Grund entsorgen.

 

Liebe Grüße Sabine

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Tilli:

Gerade bei Riccar sollte man bedenken, dass diese Maschinen schon lange nicht mehr produziert werden und es eigentlich keine Ersatzteile gibt. Sie ist auch sehr speziell, Füßchen und Spulen sind nicht mit den anderen üblichen Maschinen kompatibel.

Welche Riccar meinst du?
Vielleicht wollte man dir auch einfach nur eine neue Maschine verkaufen ...

Füßchen und Spulen sind für die meisten Riccarmaschinen recht problemlos erhältlich.

 

Gruß

Detlef

Link to post
Share on other sites
Am 1.3.2020 um 08:26 schrieb DenBir:

Hallo zusammen, 

 

Ich habe exakt das selbe Problem und konnte nun auch das richtige Zahnrad wechseln. Leider stößt die Nadel jetzt immer auf den Greifer. 

@Ramses298 Du schreibst, man müsste den Greifer neu einstellen. Kannst Du mir erklären wie genau?

Ich habe dazu auch ein Bilder gemacht. 

 

Ich wäre über jeden Tipp dankbar! 

 

Häng mal Bilder an, wie das bei Dir aussieht und welche Maschine Du genau hast, ebenso einmal altes, einmal neues Zahnrad.

Der zitierte Threadersteller hat sichtbar das falsche Zahnrad eingebaut.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.