Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

ich will einen feathered star queen quilt mithilfe ripless fpp nähen


Recommended Posts

  • Replies 59
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Yippieh (schreibt man das so?), der stoff ist da, und auch schon gewaschen und gebügelt. Heute kam noch der stoff von Kirstin/schnittmonsterkiki dazu. Jetzt kann es also losgehen mit zuschnitt :freu:

 

25.jpg

 

das sind nicht alles blaue stoffe. Der graue meinte nur, er möchte auch ein wenig blau aussehen...

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb gabi die erste:

das sind nicht alles blaue stoffe. Der graue meinte nur, er möchte auch ein wenig blau aussehen...

:classic_biggrin: das kann jeder sagen, dass der blaue Stoff eigentlich grau ist. Ich seh nur blaubaulluabbalulaub

 

verzeih mir, das musste sein, du hast mir den Tag gerettet, danke dafür (weil traurige Nachricht erhalten).

Link to post
Share on other sites

Tut mir aufrichtig leid, ich wollte meinen vorigen Beitrag löschen (lassen), weil selbst bearbeiten geht ja nicht mehr, aber "melden" geht auch nicht mehr. Der Beitrag passt nicht zu deinem Thema, das ich nicht mit diesem Beitrag stören möchte. Also bitte ignorieren.

 

 

Mir gefallen diese blauen Stoffe, diese beiden gemusterten sind wunderschön, und ich bin gespannt, wie und wo sie in deinem Stern auftauchen.

 

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Okay, dann will ich euch mal auf den aktuellen stand bringen.

Wenn es hilfreich wäre, würde ich :banghead::banghead::banghead::banghead::banghead:

Den neuen stoff vor mir, die entsprechenden schnitteile daneben. Den stoff ausgelegt, die schnitteile drauf, zugeschnitten, um dann festzustellen, daß es die falschen schnitteile auf dem falschen stoff waren.

Also beruhigen, runterfahren, entspannen, tief durchatmen - und noch mal bestellen.

Es kommt, wie es bei so einer konstellation kommen muß, jetzt gibt es lieferschwierigkeiten :klatsch:

Somit dauert es doch noch etwas länger und es gibt nur die bisherigen bilder...

 

Am 6.3.2021 um 21:43 schrieb PaulineK:

:classic_biggrin: das kann jeder sagen, dass der blaue Stoff eigentlich grau ist. Ich seh nur blaubaulluabbalulaub

 

verzeih mir, das musste sein, du hast mir den Tag gerettet, danke dafür (weil traurige Nachricht erhalten).

 

Danke Pauline für den kommentar. Ich finde nicht, daß so ein satz gelöscht werden sollte, denn meiner meinung nach lockert das einen thread auch auf.

(allerdings hat mir dein kommentar auch den tag gerettet, siehe oben :hug:)

 

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb gabi die erste:

Okay, dann will ich euch mal auf den aktuellen stand bringen.

 

Wenn es hilfreich wäre, würde ich :banghead::banghead::banghead::banghead::banghead:

 

Den neuen stoff vor mir, die entsprechenden schnitteile daneben. Den stoff ausgelegt, die schnitteile drauf, zugeschnitten, um dann festzustellen, daß es die falschen schnitteile auf dem falschen stoff waren.

 

Also beruhigen, runterfahren, entspannen, tief durchatmen - und noch mal bestellen.

 

Es kommt, wie es bei so einer konstellation kommen muß, jetzt gibt es lieferschwierigkeiten :klatsch:

 

Somit dauert es doch noch etwas länger und es gibt nur die bisherigen bilder...

 

 

 

Danke Pauline für den kommentar. Ich finde nicht, daß so ein satz gelöscht werden sollte, denn meiner meinung nach lockert das einen thread auch auf.

(allerdings hat mir dein kommentar auch den tag gerettet, siehe oben :hug:)

 

 

 

Und ich hatte solche Bedenken, dass mein Kommentar anders verstanden werden könnte als gedacht. Jetzt bin ich überaus froh und beruhigt. :classic_love:

 

Wobei es mir ganz arg leid tut, dass du so ein Desaster erlebt hast mit dem Stoff und den Schnittteilen. Jetzt verstehe ich auch, warum hier Stille herrschte. Fühl dich umarmt. :hug: Mir gefällt dein Patchwork ausnehmend gut, an solches traue ich mich nicht ran, deshalb freue ich mich immer so an den Fotos.

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass der Stoff bald eintrifft und du wieder loslegen kannst.

 

Link to post
Share on other sites

Hach, ich fühl mich gleich besser. Vielen lieben dank für die tröstenden worte :hug:

Wobei wir hier irgendwie ein kleines bermudadreieck hatten. Gestern machte eine sicherung schlapp - die halbe wohnung ohne strom :classic_ohmy: und dann fiel auch noch eine angeklebte hakenleiste mit kelle und co in der küche von der wand.

Wenn dann alles- zum glück alles kleinere sachen, damit kann man dann mal umgehen, auch wenn es ärgerlich ist.

 

Danke euch - heute nachmittag gibts dann zum inneren aufmöbeln eine quarktorte :klatsch1:

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Moin ihr alle :winke:, schöne feiertage gehabt?

Ich hatte sie, vor allem weil ich mit dem neuen stoff kuscheln konnte :freu:. Danach wanderte er unter die ovi, in die wama, auf den trockner und noch unters bügeleisen :classic_biggrin:

Ab jetzt wird es richtig ordentlich, weil ich es doch endlich korrekt machen möchte und nicht noch mal anfangen will...

Also total ordentlich alle stoffe beschriftet:

26.jpg

 

Und ganz ordentlich alle schablonen den ausgewählten stoffen zugeordnet:

27.jpg

 

Nerven die kleinteiligen schritte schon :kratzen: :classic_wink:

 

Es geht weiter mit der nochmaligen kontrolle, ob denn die farbnummer mit der schablonennummer auch übereinstimmt und dann möglichst stoffsparend auflegen und zuschneiden:

30.jpg

 

Bis jetzt habe ich das für alle anderen stoffe schon geschafft. Dies hier ist der letzte, der noch zugeschnitten wird. Ich bin fast fertig, es müssen noch 14 teile ausgeschnitten werden, dann kann ich nichts mehr verschneiden :classic_blush:

So sieht ein stoff nach dem ausschneiden aus:

32.jpg

 

So weit bin ich jetzt und fühl mich dabei gut. Es sollte also die nächsten tage vorwärts gehen :klatsch1:.

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb gabi die erste:

So weit bin ich jetzt und fühl mich dabei gut. Es sollte also die nächsten tage vorwärts gehen :klatsch1:.

Oh, wie schön, es geht weiter, das freut mich sehr. Die Farben der Stoffe sind sehr schön, würden auch in mein Beuteschema passen. Ich schaue gerne zu, wie es voran geht und drück die Daumen und sende mental ganz viel Unterstützung an dich.

Link to post
Share on other sites

Danke für den rüber gebeamten leckeren Puddingkuchen :D

Ordnung mit durchnummerierten Zetteln und doppelter Kontrolle mach ich auch bei sowas - obwohl ansonsten das Chaos in meinem Nähzimmer herrscht. 

LG hilde

Edited by Ibohiga
Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden schrieb Ibohiga:

- obwohl ansonsten das Chaos in meinem Nähzimmer herrscht.

Neee, chaos mag ich gar nicht. Nicht mal jetzt sieht das chaotisch aus, jeder block hat seine eigene unterlage, sowie eine eigene folie für die schablonen :classic_wink:

33.jpg

 

Also wird jetzt jeder block für sich genäht, denn da will ich nicht durcheinander geraten. Den anfang machen block 1 und 2, die rechte und linke seite der spitze:

34.jpg

 

Ganz harmlos beginnend mit den ersten beiden stoffstreifen

35.jpg

 

Damit ich die stücke auch ordentlich zusammennadele, habe ich mir die nzg mit einem kleinen pünktchen markiert

36.jpg

 

Und dann der vorteil mit "normalem nähen" - kettennähen ist möglich

37.jpg

 

Soweit bin ich heute abend gekommen, und es war mal höchst unspektakulär :classic_biggrin:

39.jpg

 

38.jpg

Link to post
Share on other sites
Am 6.4.2021 um 20:09 schrieb rotschopf5:

Nein, es ist nicht zu "kleinkariert". Für Beschreibungenleselegastheniker wie mich sind viele Bilder was so schönes.

 

 

Schöner begriff :klatsch1::hug:

 

Hab ich euch eigentlich schon gedankt für die fragen nach dem "warum fpp?". Das fpp hat sicher eine berechtigung für bestimmte anwendungen. Hier und für mich hat diese technik das nicht. Ich liebe das kettennähen und die geschwindigkeit, mit welcher dann fortschritte sichtbar werden. Nochmal danke für diesen denkanstoß.

Obwohl die kette auch ihren eigenen gesetzmäßigkeiten folgt. So beim hintereinanderwegnähen ist mir doch tatsache die eine spitze in die naht des nächsten teils reingerutscht. Zum glück nur die spitze der spitze, so daß ein einfaches rausziehen gereicht hat, um die beiden kettenglieder zu trennen. Und man sieht, wie die kettenglieder immer länger und breiter werden

41.jpg

 

Also gleich nach dem zusammennähen der seitenteile diese getrimmt - und da macht die klinge vom rollschneider schlapp. Kann ich nachvollziehen - die ganzen 8fach gelegten stoffe schneiden und dann noch die kleinen dinger an den seiten der blöcke - da würde ich auch irgendwann mal ganz unscharf. Mit neuer klinge wurden die anderen blöcke auch schön.

 

44.jpg

 

und weil ich grad so schön dabei bin, gibts auch die rückseite noch zu sehen

 

45.jpg

 

Auf zum chaos beseitigen, die schablonen dürfen in die folie. Wer weiß, vielleicht will ich ja irgendwann mal noch so einen stern nähen:kratzen: :silly:

 

46.jpg

 

Die gelbe spitze darf dann die beiden seitenteile verheiraten. Und der nahttrenner darf sich nicht mehr so vernachlässigt fühlen

47.jpg

 

48.jpg

 

Alle spitzenteile vereinigt auf einem haufen...

 

50.jpg

 

sieht zwar nach erfolgreicher blocknäherei aus, aber ein ausgelegtes neugieriges bild auf ein zu erwartendes endergebnis ist doch viel schöner (auch wenn der graue hintergrund die farbenpracht ein wenig schluckt)

 

52.jpg

 

das wird noch was :classic_biggrin:

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb rotschopf5:

Nähe bitte schnell weiter, ich bin schon ganz gespannt :jump:

:D :classic_biggrin: mit einem großen lächeln folge ich doch solchen wünschen :hug:

 

Block 3 und 4 sind die nächsten, auch wenn es nur ein block spiegelverkehrt ist. Die einzelteile stellen sich vor:

53.jpg

 

Leider sortieren die sich nicht selber, daß muß man immer noch selber machen:

 

54.jpg

 

Und schon folgt der anfang mit zwei teilen:

 

55.jpg

 

Eine weile später ist das ende des blockes schon erreicht:

 

56.jpg

 

Noch trimmen und schon ist wieder ein stück geschafft:

 

57.jpg

 

Auch wenn es eigentlich nebensächlich ist, aufräumen gehört dazu:

 

58.jpg

 

Ja, ich weiß, ich bin ein kuchenjunkie, mal sehen, wie viele kuchen dieser fred noch sieht. Heute wurde es ein bananen-schoko-kuchen - laßt es euch schmecken :winke::

 

IMG_20210409_142159187.jpg

 

In diesem sinne geht es weiter...

Link to post
Share on other sites

Ein bischen routine gehört wohl beim patchworken dazu. Irgendwie gleichen sich die schritte, nur die farben sind halt ein wenig anders...

Block 5 - diesmal nicht spiegelverkehrt - ist an der reihe. Mit allen einzelteilen:

 

59.jpg

 

Immer wieder schön zu sehen, wie der block aus den einzelteilen hervortritt und seiner vollendung entgegensieht:

 

60.jpg

 

Und schon ist das nächste teil geschafft:

 

61.jpg

 

Ausnahmsweise ging das mal ganz schnell. So sollte es heute abend noch weitergehen können... :winke:

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.