Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Gemeinsam werkeln im Februar


Recommended Posts

Hallo, @Candy-Andy
meine Anfrage nach Hosen für meine Länge hat sich erledigt.

 

Habe die Diskussion zum Anlass genommen, das Netz gestern abend nach Jeans in Langgrößen zu durchsuchen. Bin auch fündig geworden. Bei Bonita hatten sie sehr ähnliche "Jeans" unter dem gleichen Namen und gleiches Material  in "Straight" wieder herein gekriegt (Im Dezember war da nix in meiner Größe.) Habe ich dann sicherheitshalber gleich bestellt.

 

Bin dadurch leider deutlich zu spät ins Bett gekommen. :classic_sleep:

Link to post
Share on other sites
  • Replies 342
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Heute bin ich mit den Platzdeckchen nicht weiter gekommen. Es musste eine Jeans von meinem Mann geflickt werden. Die Stelle (im Schritt) ist blöd zu flicken und ich musste die Kappnaht trennen um ran zu kommen. natürlich ist die mir dann beim Absteppen von der rechten Seite innen ein Stück weggeflutscht, obwohl ich geheftet hatte, aber wohl nicht genug :mad:. Egal, von außen ist es ok, und das kleine Stück innen, das ich nicht richtig erwischt hatte, hab ich dann halt mir Zickzack festgenäht. Man wird es nicht sehen.

20210205_195358.jpg

Link to post
Share on other sites

@Mama näht Das sieht gut aus. Danke fürs Zeigen.

 

Ich hab hier auch noch so Kandidaten von meinen Mann liegen, die ich evtl. flicken möchte, so für Haus und Garten. Nachschub ist derzeit schwer zu finden, und in seinen Plusgrößen noch schwieriger.

Link to post
Share on other sites

@Mama näht toll geflickt👏...Ich habe auch so einen Kandidat...aber ich werde es wohl "Kunststopfen"....d.h. einfach die losen Fäden mit der Nähmaschine platt nähen....Diese Levi's ist schon ganz alt, d.h. ohne Elastan und schön warm...die brauche ich noch als Winterhose....

 

Den Inch-Patchworkfuß nutze ich eher zum Zusammennähen der Teile, als zum Quilten. So habe ich immer die exakte NZG, das Maßhalten an der Nähfußkante bekomme ich sonst nicht genau 1/4 Inch hin.

 

@KiwiblüteDeine Jacken mit der Wolltresse sind ja ein Traum...wie hast Du die Tresse in den Farben so passend bekommen? 

 

Ich werde mich heute weiter an meine Strickjacke machen. Wenn ich meinen HH weiter vernachlässige, ist sie bald fertig....und ich kann mich endlich meiner neu erstandenen Wollsorte zuwenden...

Link to post
Share on other sites

Ich wünsche euch allen einen guten Morgen und Start in das Wochenende.🎉

@Mama näht
Deine Tischsets sind sehr schön geworden. Sehen so bunt und fröhlich aus. Da sieht man Flecken auch nicht gleich...😉😁
Die Hose sieht doch gut aus. Und besser gerettet als gleich in das Stofflager zu legen..obwohl wenn ich mir die kleine Tasche aus der Jeanshose so ansehe...😂
Ja es wäre von Vorteil die Sachen sehr genau zuzuschneiden. Aber darin bekommt man auch Übung. Für log Cabin Muster habe ich spezielle Lineale..da kommt es auf ein genaues zuschneiden nämlich nicht an.😉
Das sind die creative grids trim tool ...die haben sehr viele schöne nützliche Dinge.😊
https://www.creativegrids.com/
 

@Kiwiblüte
Die Hose ist schön geworden. Die Farbe finde ich toll. Und wo sehe ich das Bild von der Jacke? Ich bekomme keines angezeigt.🤔 ich hoffe deinem Bein geht es wieder ein bißchen besser.🍀 und versinke nicht im Schnee am Wochenende.😉

@margret99
Das ist eine tolle Idde. Ich kenne solche Taschen nur für die Kinder auf der Rückbank bestückt mit Büchern, Stifte und co. Sie auch für andere nützliche Dinge zu machen die sonst nur herumliegen im Auto finde ich prima. Und schön wenn dazu Stoff gerettet wurde.
Und blau weiß gestreift finde ich eh immer schön.😊


Viele Grüße Michaela

Edited by schokostern
Link to post
Share on other sites

@jadyn

Das ist nur eine Jacke, nach dem Update verfälscht die Kamera wohl die Farben. Ich hatte nur zeigen wollen wie ich die Wolltresse angenäht habe. 

Die hab ich vor Jahren genäht, da hatte ich eine Kursleiterin die bestellte den Walk und die passende Wolltresse in einem speziellen Laden, ich glaube in Süddeutschland, so einen Walk habe ich hier noch nicht gesehen., war vom Preis her auch nicht billig. Google doch mal Walkstoffe, vielleicht findest Du was.

 In dem Kurs war ich nur um Abwechselung zuhaben (zu der Zeit die Mutter gepflegt ).

Ich häng Dir ein Bild dran.

16126087705208553629774023175344.jpg

Edited by Kiwiblüte
Link to post
Share on other sites

@ALL

Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch. 

@schokostern

Danke, hab bei @jadyn

ein Bild von der Jacke angehängt.

Die Hose lag jetzt wohl 2 Jahre im Schrank, durchs Abnehmen passt sie mir jetzt, der Stoff ist Jahrzehnte alt , hoffentlich hält er.

Mein Bein wird, mache eine Feuchtbehandung mit einem 

Wunddesinfektionsspray wird das kleine Kissen auf der Wunde feucht gehalten, mache ich jetzt 1 Woche und es zeigt seine Wirkung.

Ja mit dem Schneechaos, dass   fehlt noch, bloss nicht , bei dem vor Jahren haben wir Glück gehabt und hatten Strom.

 

 

 

Edited by Kiwiblüte
Link to post
Share on other sites

@Kiwiblüte wirklich schön die Jacke...ich hatte mal für meine Mutter im Heim eine Weste aus Strickwalk genäht...und bin bald an der Suche nach Tresse verzweifelt...und dann hatte der Stoff so starkes Pilling...er war wohl nicht teuer genug....andererseits wurden im Heim alle Sachen in einer Wäscherei gewaschen, die einer geschützten Werkstatt angeschlossen war....es war ein Graus..

Link to post
Share on other sites

@jadyn

Dankeschön.

 Das Problem mit der Wäsche kenne ich, habe nachdem ich sie doch ins Heim geben musste, die ganze Wäsche selber gemacht. 

 

Der Walkstoff bei den Stoffmärkten und in den Geschäften ist nicht annähernd so gut. Der wird teilweise in großen  Containern aus Asien geliefert, wurde mir einnal von einer Händlerin gesagt. Dann werden ganze Container aufgekauft und der Preis ist dann niedrig und die Qualität auch.

Man ärgert sich dann über die Knötchen und nicht nur das, er ist auch nicht so warm und Wasser und Wind durchlässig.

 

 

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Der Februar ist erst ein paar Tage alt und hier ist schon so viel los. Wollte mal kurz Hallo sagen und lese begeistert mit.

 

Selbst bin ich heute mit einem Block für den BeeSwap fertig geworden und werde heute die März-Burda genauestens auf neue Projekte prüfen, um weiter Stoffe abzubauen.

 

Die Walkjacke sieht wirklich klasse aus und die Rundung mit der Untertasse macht echt was her. :klatsch1:

Link to post
Share on other sites

@Kiwiblüte Sehr schöne Jacke auch Zeitlos.

Ja mit Walkstoff von Stoffmarkt ging es mir genauso. nur Fusseln. Vor Jahren noch zu DM Zeiten hat mit mein Bruder echten Walk von Südtirol mit gebracht. Wollte eine Trachtenjacke nähen, war aber dann nicht mehr mode, habe dann viel Später einen Manel genäht, war nicht totzukriegen. Letzen Monat hat er die Reise nach Kroatien angetreten, hoff,dass er da noch gebraucht wird. Ich bin da rausgewachsen:banghead:

Link to post
Share on other sites

@Kiwiblütedie Walkjacke ist ja toll. Ich hab hier auch noch Walkstoff liegen. Was ist das für ein Schnitt? Der würde mir auch gefallen, so ganz ohne komplizierten Schnickschnack. Nur würde ich für mich wahrscheinlich eher einen Reißverschluss wählen. Ist die Jacke gefüttert?

 

Liebe Grüße

Brita

Link to post
Share on other sites

@Beaflex

Dankeschön.

Die März- Burda muß ich mir auch noch ansehen.

 

vor 49 Minuten schrieb Prallinchen20:

@Kiwiblüte Sehr schöne Jacke auch Zeitlos.

Ja mit Walkstoff von Stoffmarkt ging es mir genauso. nur Fusseln. Vor Jahren

Dankeschön, die hab ich ja auch schon lange, hatte

sie ja nur teilweise gezeigt wg. der Wolltresse in einem anderen Thread.

Dein Mantel findet bestimmt einen neuen Träger, sehr schön, schade, dass Du herausgewachsen bist.

 

vor 53 Minuten schrieb Mama näht:

die Walkjacke ist ja toll. Ich hab hier auch noch Walkstoff liegen.

Dankeschön.

Es ist ein Schnitt von Neue Mode M 21442 Größe 38-50, ein Uraltschnitt, ohne Reißverschluß- Variante. Meine Jacke ist ungefüttert.

 

Link to post
Share on other sites

Heute habe ich ein Lieblingshemd meines Mannes geflickt. Es war schon mehrfach geflickt. Um Stoff dafür zu bekommen, hatte ich die Tasche abgetrennt. Weil aber mein Mann eine Hemdtasche will, habe ich eine Paspeltasche gemacht und die Taschenklappe dran gelassen. Jetzt war der Flicken wieder durch und ich habe mit der Maschine gestopft. Wenn es wieder durch ist, muss er sich davon trennen.

Ein Platzdeckchen ist jetzt auch fertig. Ich hab mit grauem Garn auf dem Top genäht.  Die anderen werde ich nach und nach fertig machen.

Jetzt ist aber Sofazeit :classic_smile:

Schönen Samstagabend euch allen!

Viele Grüße

Brita

Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Kiwiblüte:

Dein Mantel findet bestimmt einen neuen Träger, sehr schön, schade, dass Du herausgewachsen bist.

 

Bestimmt, aber nach 6-7 Jahren, darf auch es mal was Neues sein. Habe ihn gerne getragen, er stand mir auch gut.

Link to post
Share on other sites
vor 54 Minuten schrieb Prallinchen20:

Bestimmt, aber nach 6-7 Jahren, darf auch es mal was Neues sein. Habe ihn gerne getragen, er stand mir auch gut.

Da hast Du Recht, das war eine lange Zeit.

Ich hebe eigentlich vieles auf. Kann mich schlecht trennen und wenn, dann bereue ich es hinterher oft. 

 

Link to post
Share on other sites

Moin,

 

ich hab mal wieder notwendigen Kleinkram gestichelt, Maskenverlängerungen für die FFP2- und OP-Masken, damit ich die Ohrgummis ohne Konflikte mit den Hörgeräten oberhalb der Ohren entlangführen kann.

 

Maskenverlängerung.JPG

 

Und für die Doppelmaskierung sind mir heute nacht die Haarklammern eingefallen, die ich vor Jahren mal gekauft habe:

 

Maskenklammern.JPG

 

Damit kann ich zwei übereinandergetragene Masken hoffentlich gegen Verrutschen sichern. Langsam habe ich die Nase aber voll von solchem Zeug. Ich möchte mal wieder etwas Normales zustandebringen!

 

Link to post
Share on other sites

Heute habe ich die Rückseiten an die Platzdeckchen genäht, verstürzt und knappkantig abgesteppt. Jetzt muss ich noch die Stepperei machen, dann ist dieses Projekt auch fertig und ich kann was Neues anfangen. Meine Tochter hat schon wieder eine "Bestellung" aufgegeben :rolley:. Sie möchte ein buntes Stirnband aus Jersey (Baumwolle oder Viskose) haben. Da muss ich mich mal durch meine Restkiste wühlen. Ich fange aber erst damit an, wenn sie mir ihren Kopfumfang durchgegeben hat. :classic_tongue:

 

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntagabend!

Viele Grüße Brita

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.